Beste Dämpfung für leises spielen zuhause?

von atomicfreak, 30.10.06.

  1. atomicfreak

    atomicfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    17.10.11
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 30.10.06   #1
    hy,
    da ich mir bald ein drumset kaufe, und das dann in zukunft, bis wir einen ordentlichen proberaum finden zuhause spielen werde. stellt sich die frage wie ich das am besten leise bekomme, da ja die nachbarn sonnst ausflippen.
    Was wäre die beste möglichkeit?
    Mesh heads?
    oder dämpfungs pads die man auf die felle legt?

    beim den mesh heads is halt der rebound besser, aber wie ist der sound? Kommt da auch nur ein bisschen noch was durch? Die übungspads hab ich schon mal kurz gepsielt, da kommt halt der sound von der jeweiligen trommel noch durch, und man kann sie schnell wieder weg geben und mit voller lautstärke spieln, aber halt kein guter rebound..

    zu was würdet ihr mir raten?

    thx
    christoph
     
  2. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 30.10.06   #2
    Meshheads klingen afaik garnicht, deine einzigen Lösungen sind wohl Dämpfungspads oder Gaffa oder natürlich ein E-Drum.
     
  3. atomicfreak

    atomicfreak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    17.10.11
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 30.10.06   #3
    nein, also e drums kommen absolut nicht in frage, weil das drumset dann auch in proberaum kommen soll, und das in der wohnung auch nur vorübergehend so ist.
     
  4. SPB

    SPB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.06
    Zuletzt hier:
    15.03.16
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Herborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 31.10.06   #4
    ich hatte mir ma vorübergehend einfach kreise ausm alten teppich ausgeschnitten... killt aber den gesamten rebount... und wenn du net grad in nem mehrfamielien haus wohnst isses auch net alzu schlimm... hab die dinger jetzt auch runter und spiel teilweise 1 - 2 h und es hat sich bisher niemand bei mir beschwert...
     
  5. Daimudda90

    Daimudda90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.08
    Zuletzt hier:
    20.09.12
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.09   #5
    HeyHey,

    ich wollt wegen einer Frage nicht extra einen neuen Thread eröffnen und hab deshalb diesen uralten Thread ausgegraben:D

    Meine Frage bezieht sich auf die Mesh Heads:
    Hört man wenn man die auf seine Trommeln hat nichts mehr? oder hört man noch etwas ganz leise?
    Ich bin nämlich gerade am überlegen, ob ich mir Dämpfungs-Pads oder eben diese Mesh Heads kaufen soll um mein Schlagzeug leiser zu machen.
    Ich hab gehört die Mesh Heads machen einen ganz aktzeptablen Sound wenn man sie in Kombination mit einem Resofell an der Trommel spielt, stimmt das?

    Grüße
    Daimudda
     
  6. Hank11

    Hank11 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.08
    Zuletzt hier:
    23.09.13
    Beiträge:
    318
    Ort:
    Wickede, NRW
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    46
    Erstellt: 27.11.09   #6
    Ich kann dir sagen, dass Mesh Heads natürlich noch einen Restklang haben, wenn man draufhaut, aber die sind schon extrem leise.

    Ob das mit dem Resofell klappt wage ich irgendwie zu bezweifeln.
     
  7. mugc

    mugc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    140
    Ort:
    bei Nürnberg
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.09   #7
    Das Reso will er ja nicht spielen, sondern die Kombination zw. Mesh und Reso. Ja es geht aber ist halt sehr leise, wie willst du dann die Becken dämmen ? :)
     
  8. Daimudda90

    Daimudda90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.08
    Zuletzt hier:
    20.09.12
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.09   #8
    Danke erstmal für die Antworten

    Ich weiß noch nicht wie ich die Becken dämme, aber da wird wohl die einzige Lösung diese Beckenpads sein oder ich kauf mir Plastikbecken:D
     
  9. HuchzeDrums

    HuchzeDrums Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.09
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    79
    Ort:
    lübbecke
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.02.10   #9
    hallo zusammen,

    weiß einer von euch wo ich die mesh-heads oder beckenpads hier im musikerservice finde ???

    danke schon mal

    lenni
     
  10. Benschi

    Benschi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    2.670
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    13.557
    Erstellt: 21.02.10   #10
    Mesh Heads findet man indem man "Mesh Heads" in der Suche beim Musik Service eingibt.
    Beckenpads findet man auf ähnlich weise, dazu muss man allerdings "Beckenpads" in die Suche eingeben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping