beste saiten/saitensatz für Drop B

  • Ersteller eyeless
  • Erstellt am
E
eyeless
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.01.10
Registriert
31.07.05
Beiträge
250
Kekse
15
Hallo,
welche(r) meint ihr sind die besten saiten (saitensatz) für Drop B?
Ich finde Ernie Ball 011-048 oder 011-058 haun schon hin.
meint ihr es gibt bessere?
 
Eigenschaft
 
monsy
monsy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.09.21
Registriert
19.03.20
Beiträge
4.096
Kekse
1.306
Ort
Pott
die EB 11 auf 58 sind scho gut dafür...
 
joe web
joe web
HCA Gitarre Allgemein
HCA
Zuletzt hier
25.02.20
Registriert
23.06.05
Beiträge
5.189
Kekse
14.970
Ort
Nürnberg
ich benutze ernieball "not even slinky" saiten für C-stimmung. ist geil, weil die G-saite nicht umwickelt ist.
B sollte mit der tiefen saite auch kein thema sein.
 
E
eyeless
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.01.10
Registriert
31.07.05
Beiträge
250
Kekse
15
ja denk da auch an ernie ball, sollten schon gut sein, nur sind die 011-058 nicht 7 string??
 
joe web
joe web
HCA Gitarre Allgemein
HCA
Zuletzt hier
25.02.20
Registriert
23.06.05
Beiträge
5.189
Kekse
14.970
Ort
Nürnberg
ja denk da auch an ernie ball, sollten schon gut sein, nur sind die 011-058 nicht 7 string??

ja, das ist ein 7 saiter satz, deshalb nehm die not even slinky:

Not Even Slinky® 12-16-24p-32-44-56 EB2626

und falls dir die 56er zu lasch ist, dann tausche die gegen eine 58er aus.
 
.:buLLi:.
.:buLLi:.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.02.15
Registriert
15.08.05
Beiträge
563
Kekse
259
Ort
Kiel
moin! da ich keinen neuen threat eröffnen will, hab ich diesen einfach mal wieder ausgegraben ;)

Ich habe eine ESP LTD Viper-400, die auf C gestimmt ist. Momentan habe ich die Ernie Ball Not Even Slinky drauf, jedoch ist mir die tiefe C-Saite zu labberig beim droppen auf Bb. Ich bin jetzt am überlegen mir die GHS Zakk Wylde Saiten zu kaufen, weiß jedoch nicht, welche ich nehmen soll...habt ihr vllt erfahrung mit den Saiten? Würdet ihr eher die 11-70er oder die 10-60er empfehlen?
Ich habe auch schon desöfteren gehört und gelesen, dass die GHS Saiten nicht so der Brüller sein sollen...stimmt das bzw. ist das bei den Zakk Wylde Saiten anders?
 
Haubi#
Haubi#
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.11.10
Registriert
16.12.04
Beiträge
327
Kekse
47
Also ich hab ehrlich gesagt schlechte erfahrungen mit ghs gehabt. reissen bei mir sehr schnell. Ich hab auch schon dr-saiten probiert aber bis jetzt sind noch keine an die Ernie-Balls rangekommen [meiner Meinung nach].
Und was ich von dem Zakk Wylde set halten soll weiss ich jetzt auch nicht ich habs noch nicht probiert aber ich koennt mir vorstellen das sich das mal uebelst komisch anfuehlt weil die tiefen saiten dann total stramm sind und die hohen ziemlich labberig.
Ich mein wenn mans mag.... ich hasse es aber wenn die hohen saiten labberig sind von daher wuerd ich dir einfach mal empfehlen was joe hier schon gesagt hat: Die e-saite mit ner 58er tauschen oder wie dick du es haben willst !

gruss
Haubi
 
B
Blacky
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.02.17
Registriert
04.01.04
Beiträge
540
Kekse
141
.:buLLi:. schrieb:
moin! da ich keinen neuen threat eröffnen will, hab ich diesen einfach mal wieder ausgegraben ;)

Ich habe eine ESP LTD Viper-400, die auf C gestimmt ist. Momentan habe ich die Ernie Ball Not Even Slinky drauf, jedoch ist mir die tiefe C-Saite zu labberig beim droppen auf Bb. Ich bin jetzt am überlegen mir die GHS Zakk Wylde Saiten zu kaufen, weiß jedoch nicht, welche ich nehmen soll...habt ihr vllt erfahrung mit den Saiten? Würdet ihr eher die 11-70er oder die 10-60er empfehlen?
Ich habe auch schon desöfteren gehört und gelesen, dass die GHS Saiten nicht so der Brüller sein sollen...stimmt das bzw. ist das bei den Zakk Wylde Saiten anders?

hab mal schnell meine alte stratkopie rausgeholt auf der ich die 11er zw´s hab und runtergestimmt (is eig. nie in bebrauch) also bei Bb schlabbert da noch lange nichts die kann ich dir übrigens auch empfehlen!:great:
 
36 cRaZyFiSt
36 cRaZyFiSt
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.03.21
Registriert
21.08.04
Beiträge
5.965
Kekse
5.446
Ort
Regensburg
max7000 schrieb:
Drop Bb = Drop A#, soweit ich weiß wird ein ton durch das 'b' um einen halbton tiefer.
jo dacht ich mir auch... nur manchma is schon mit Drop B irgendwie A# gemeint... das werd ich nie kapiern :redface:
 
(Sic)Maggot
(Sic)Maggot
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.08.18
Registriert
05.06.05
Beiträge
309
Kekse
13
Ort
Erlangen
Also ich benutze GHS Strings und zwar Boomers ^^
52.er aber nur und bei mir halten die Saiten einwand Tutti!
Der Klang.....sind halt Saiten! :D
Da gibts ehh keinen Unterschied.
Und wenn ist der so minimal!

Also ich bin von GHS Strings überzeugt! ;) :great:
 
S
Sam Razr
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.06.15
Registriert
22.10.05
Beiträge
3.792
Kekse
4.269
Also die Everly X Rockers sind Perfekt für B Tunings. Ich hab die auf meiner zweiten Gitarre und Spiel damit Slipknot und co. PERFEKT!
 
Razor
Razor
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.10
Registriert
02.12.04
Beiträge
363
Kekse
127
(Sic)Maggot schrieb:
Also ich benutze GHS Strings und zwar Boomers ^^
52.er aber nur und bei mir halten die Saiten einwand Tutti!
Der Klang.....sind halt Saiten! :D
Da gibts ehh keinen Unterschied.
Und wenn ist der so minimal!

Also ich bin von GHS Strings überzeugt! ;) :great:
dito
absolut. die boomers sind klasse. hab meine yamaha auf dropped-c gestimmt mit 11-50er saiten. für mich wirklich die beste wahl. halten ewig (und ich spiele nicht gerade sanft) und kosten nicht viel :great:
 
Mich0r
Mich0r
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.08.13
Registriert
07.12.05
Beiträge
1.032
Kekse
987
Ort
Jülich
Also bei mir is drop-c mit 12ern schon etwas schlabbrig
für drop-b nimmste halt basssaiten ;)
 
.:buLLi:.
.:buLLi:.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.02.15
Registriert
15.08.05
Beiträge
563
Kekse
259
Ort
Kiel
ok, danke für eure antworten! ich probier erstmal die ghs zw 10-60er aus...sage euch dann bescheid, wie ich sie finde :)
 
B
Blacky
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.02.17
Registriert
04.01.04
Beiträge
540
Kekse
141
.:buLLi:. schrieb:
ok, danke für eure antworten! ich probier erstmal die ghs zw 10-60er aus...sage euch dann bescheid, wie ich sie finde :)

wie gesagt ich habs mit den 11-70 auprobiert die waren mir da doch noch recht stramm ich denke mit den 10-60 fährst du da sogar etwas besser :great:
 
.:buLLi:.
.:buLLi:.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.02.15
Registriert
15.08.05
Beiträge
563
Kekse
259
Ort
Kiel
Jo, mal schauen! Was hast du denn für eine Gitarre?
 
B
Blacky
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.02.17
Registriert
04.01.04
Beiträge
540
Kekse
141
.:buLLi:. schrieb:
Jo, mal schauen! Was hast du denn für eine Gitarre?

die zwboomers hab ich auf meiner alten stratkopie, die wird eig. nicht mehr benutzt deswegen hab ich mal die teile draufgeklatscht :D
 
vader77
vader77
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.05.14
Registriert
10.02.04
Beiträge
50
Kekse
0
13er dürften hier optimal passen!
.013 .017 .024 .042 .056 .065 ... spiel mit denen zurzeit auf D :D :screwy:
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben