bester bodentuner

von dotvoid, 07.08.04.

  1. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 07.08.04   #1
    Hi,

    würde mich mal interessieren. Mir geht's vorallem um die Genauigkeit.

    Korg DT-10
    Boss TU-2 oder
    Fender PT-10

    Letzterer hat den Vorteil, dass es bedeutend billiger ist als die anderen beiden. Der 11€ unterschied zwischen Korg und Boss ist nicht weiter relevant. Haben die alle ne ordentliche Mute-Funktion?

    Danke
     
  2. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 07.08.04   #2
    als Alternative ein sehr genauer Tuner:

    StroboStomp

    der ist schon sehr genau

    [​IMG]

    RAGMAN
     
  3. dotvoid

    dotvoid Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 07.08.04   #3
    wow, hat sogar nen true-bypass. allerdings kostet er auch entsprechend :eek:
     
  4. Cmdr

    Cmdr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.04
    Zuletzt hier:
    20.12.14
    Beiträge:
    136
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    98
  5. Xaero

    Xaero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    27.03.05
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.04   #5
    mach doch mal ne umfrage, welcher am häufigsten von den usern benutzt und für am besten empfunden wird
     
  6. albatros

    albatros Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    31.01.10
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 08.08.04   #6
    Also ich den tu-2 und bin sehr damit zufrieden
     
  7. Guitarbob

    Guitarbob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Zuletzt hier:
    2.11.14
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    156
    Erstellt: 08.08.04   #7
    Ich hab den PT-10. Ich denke die Frage erübrigt sich, wegen der genauigkeit. Alle 3 machen ihre Sache sehr gut, ich hab damals den Fender genommen weil mir der Tu-2 für ein Stimmgerät viel zu teuer war und mir der Fender locker reicht. Hatte damit noch nie Problemen.
    Gruß, G-Bob!
     
  8. !nsane

    !nsane Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    3.04.12
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 08.08.04   #8
    ich hab zuerst gelesen "Bester Bodenturner" :D

    ansonsten hab ich den boss, und bin damit höchstzufrieden
     
  9. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 08.08.04   #9
    [​IMG]

    RAGMAN
     
  10. lord_maul

    lord_maul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.04.16
    Beiträge:
    321
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    115
    Erstellt: 08.08.04   #10
    ich hab den korg dt-10 und bin sehr zufrieden. die batterien halten lange, er hat nen true-bypass und stimmt sehr genau. wollte mir zuerst den von boss holen, aber boss-treter fressen meiner erfahrung nach zuviele batterien :D
     
  11. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 08.08.04   #11
    Hab auch den TU-2 und bin sehr zufrieden damit !

    Hat ne perfekte Mutefunktion (wolltest du glaub wissen)
     
  12. Jonny Cecotto

    Jonny Cecotto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.05
    Zuletzt hier:
    5.12.12
    Beiträge:
    234
    Ort:
    nähe Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
  13. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 17.08.05   #13
    ich hab ne englische zeitschrift in der die alle getestet wurden, gewonnen hat der peterson, der boss hat noch nen value avard bekommen. boss war da der zweitbeste, vor dem korg und dem fender. weil er sehr genau, robust und gut zu lesen ist.
     
  14. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 17.08.05   #14
    Ich verwend den Korg DT-10 und bin eigentlich sehr zufrieden...

    Der Boss ist halt ein bisschen kompakter gebaut, aber ich hatte damals keine platzprobleme auf meinem Board ;-)
     
  15. Jonny Cecotto

    Jonny Cecotto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.05
    Zuletzt hier:
    5.12.12
    Beiträge:
    234
    Ort:
    nähe Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 18.08.05   #15
    gibts denn keine günstigere und brauchbare Alternative zum Korg und/oder Boss? Ich mein 80 Euro is scho Geld!

    Was ist denn mit dem Marshall und Danelectro? Oder gibts noch andere Alternativen?
     
  16. schmoemi®

    schmoemi® Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 18.08.05   #16
    Mhh.. heißt dat nich Bodenturner?? :screwy::D
     
  17. !nsane

    !nsane Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    3.04.12
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 18.08.05   #17
    den witz hab ich auf der ersten seite schon gebracht :D
     
  18. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 18.08.05   #18
    den ganzen thread lesen ist out
     
  19. Softrocker

    Softrocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.05
    Zuletzt hier:
    23.08.13
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    70
    Erstellt: 18.08.05   #19
    Zu Beginn habe ich einen Akai-Bodentuner besessen - ein echt gutes Teil, dass seinen Dienst gut erledigte, nur machte es manchmal laute Rückkopplungen - nehme mal an, dass es am Gehäuse lag.

    Später dann legete ich mir das Boss TU-2 zu, mit welchem ich noch nie Probleme hatte. Es hat den Anschein, als ob es noch 20 Jahre durchhalten würde;)

    Ein echt gutes Teil, finde ich.

    Über andere Tuner kann ich nichts sagen, da ich sie nicht kenne.

    -Softrocker
     
  20. Fischer

    Fischer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.167
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    268
    Erstellt: 18.08.05   #20
    Hab auch den Boss TU-2 und will bin ganz zufieden...
    Hab noch nen Boss TU-80 den ich für die Akustik nehme wenn ich unterwegs bin und der kommt nicht an den TU-2 ran!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping