Bestes VollröhrenTop für ca.800 Euro/Metal

von GrafvonF, 15.03.05.

  1. GrafvonF

    GrafvonF Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    3.01.16
    Beiträge:
    208
    Ort:
    N-V
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 15.03.05   #1
    Welches Top ist eurer Meinung nach das beste für den Preis?
     
  2. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 15.03.05   #2
    bei eBay vielleicht den Fireball und Screamer von Engl und den 5150 von Peavey. aber neu sieht's da nicht so toll aus glaube ich. da sind 800€ noch etwas wenig...

    MfG
     
  3. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 15.03.05   #3
    Laney VH-100 R, kostet neu 899, hab schon sehr viel gutes über dieses top gehört. hör die mal freak kitchen an, der spielt das top und die passende box, ohne irgendwelche effekte, es ist wirklich sehr vielseitig,


    mit freundlichen grüßen,

    kev


    ps: am besten im musikladen die amps antesten gehen, gucken was gefällt, und auf ein schnäppchen bei ebay warten:)
     
  4. StefTD

    StefTD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    12.02.14
    Beiträge:
    689
    Ort:
    Esslingen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    820
    Erstellt: 15.03.05   #4
    engl thunder, dann den engl fireball und eben laney tops, schau auch mal bei rocksolidamps, da gibs für eigentlich jedes engl top soundbeispiele (in erster linie metal :D ,bzw. death metal)
    könntest auch mal nachm h&k warp t top+box schauen, kostet zusammen 1499 und soll anscheinend echt fast genau wien triple recto von mesa klingen, vollröhre-120 watt, is zwar über deinem eigentlichen budget muss aber echt ein geiles teil sein und du hast auch gleich ne 4x12 dabei
     
  5. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 15.03.05   #5
    --------------------------------------------------------------------------
    StefTD vbmenu_register("postmenu_622959", true);

    engl thunder, dann den engl fireball und eben laney tops, schau auch mal bei rocksolidamps, da gibs für eigentlich jedes engl top soundbeispiele (in erster linie metal :D ,bzw. death metal)
    könntest auch mal nachm h&k warp t top+box schauen, kostet zusammen 1499 und soll anscheinend echt fast genau wien triple recto von mesa klingen, vollröhre-120 watt, is zwar über deinem eigentlichen budget muss aber echt ein geiles teil sein und du hast auch gleich ne 4x12 dabei.
    --------------------------------------------------------------------------



    für die aussage ein warp t fast genauso klingen soll wie ein rectifier, werden dich wohl die meisten recto besitze anscheißen jetzt ;) so wie ich ;) nein ich kenn den warp t nicht, aber hab auch schon gutes über den gehört, wenn der echt so ähnlich ist wie der mesa, könnte man den auf jedenfall auch für klassisches metal emfehlen, ich kann mit dem mesa auch klassisches metal spielen, man bekommt nciht nur den "korn"-sound wie vielleicht viele denken, es ist wesentlich flexibler als sein ruf in diesem forum.

    ciao kev :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping