Betrieb eines zweiten Funkmikros möglich?

von Lasita, 18.09.06.

  1. Lasita

    Lasita Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    10.06.07
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.06   #1
    Sodele,

    wir haben Zuwachs (sprich: einen zweiten Sänger) bekommen.
    Bisher hat er immer ein Kabelmikro benutzt, möchte aber nun auch eine Funke benützen (ist ja auch geschickter).

    Jetzt die Frage: ich habe das SLX-System (R5), aber aufgrund des Budgets wird das andere wohl eher ein PGX werden. Gibt es da irgendwelche Probleme, oder kann man die beiden Systeme zusammen betreiben?

    Danke!
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 18.09.06   #2
    sollte eigendlich keine probleme geben, solange ihr unterschiedliche frequenzen wählt
     
Die Seite wird geladen...

mapping