Bilder von euren Akustikgitarren

von Jiko, 18.03.09.

  1. Theo Sexton

    Theo Sexton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.19
    Zuletzt hier:
    17.01.20
    Beiträge:
    175
    Ort:
    bei Köln
    Zustimmungen:
    153
    Kekse:
    2.413
    Erstellt: 06.11.19   #1241
    Schade, dass sie Dich verlassen muss. Ich hatte vor vier E-Gitarren eigentlich auch schon keinenn Platz mehr im Haus. Zwei davon hängen jetzt links und rechts an meinem Marshall Stack und die beiden anderen lehnen am Kleiderschrank. Sorry, das ist jetzt offtopic.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  2. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    61.857
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    18.538
    Kekse:
    240.383
    Erstellt: 06.11.19   #1242
    Der Kleiderschrank nicht unbedingt ... die E-Gitarren und der Marshall-Stack auf jeden Fall :rofl:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. Honeyspiders

    Honeyspiders Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.15
    Beiträge:
    3.836
    Zustimmungen:
    3.701
    Kekse:
    34.041
    Erstellt: 06.11.19   #1243
    Der Platz ist das geringste Problem. Daran liegt's nicht.
    Eher dass ich nur zwei Hände habe und der Tag nur 24 Stunden. Denn meiner Meinung nach wollen/sollten Instrumente gespielt werden. ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. hermanson

    hermanson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.13
    Zuletzt hier:
    18.01.20
    Beiträge:
    452
    Ort:
    mittelfranken
    Zustimmungen:
    167
    Kekse:
    2.696
    Erstellt: 07.11.19   #1244
    Ein Neuzugang: 3-saitige CBG El Gordo von Bluesstring Guitars. Gefällt mir ausgesprochen gut und macht richtig Spaß.

    Stimmung: GDG
    E-Gitarren-Saiten: ADG 042, 030 und 018
    Mensur: 65 cm
    mit floating Brigde
    Tonabnehmer: Humbucker
    Soundbeispiele auf der Herstellerseite www.cigarbox-guitars.de

    20191107_153857.jpg 20191107_153910_001.jpg 20191107_153942.jpg

    Sorry, aber für das Bilderdrehen am Smartphone bin ich anscheinend zu doof.

    Gruß hermanson
     
    gefällt mir nicht mehr 5 Person(en) gefällt das
  5. Theo Sexton

    Theo Sexton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.19
    Zuletzt hier:
    17.01.20
    Beiträge:
    175
    Ort:
    bei Köln
    Zustimmungen:
    153
    Kekse:
    2.413
    Erstellt: 07.11.19   #1245
    Nettes Gerät. Ist das Bauteil neben dem Steg ein Volume-Poti - und wenn ja: Muss man die Kiste öffnen, um es zu betätigen?
     
  6. hermanson

    hermanson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.13
    Zuletzt hier:
    18.01.20
    Beiträge:
    452
    Ort:
    mittelfranken
    Zustimmungen:
    167
    Kekse:
    2.696
    Erstellt: 07.11.19   #1246
    Poti ja.
    Öffnen nein.
    Einfach nur dran drehen und schon verändert sich die Lautstärke.
     
  7. bassman9474

    bassman9474 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.12
    Zuletzt hier:
    16.01.20
    Beiträge:
    327
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    143
    Kekse:
    977
    Erstellt: 07.11.19   #1247
    warum öffnen :gruebel:, ist doch nur ein origineller Knopf auf der Potiachse :D
     
  8. Telefunky

    Telefunky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.11
    Zuletzt hier:
    18.01.20
    Beiträge:
    15.472
    Zustimmungen:
    5.668
    Kekse:
    43.505
    Erstellt: 07.11.19   #1248
    das hintere Stück einer Schrotpatrone, made in Italy ;)
     
  9. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    61.857
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    18.538
    Kekse:
    240.383
    Erstellt: 07.11.19   #1249
    Ist eine Cigarbox mit Humbucker nicht eher bei den E-Gitarren zu Hause? :)
     
  10. hermanson

    hermanson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.13
    Zuletzt hier:
    18.01.20
    Beiträge:
    452
    Ort:
    mittelfranken
    Zustimmungen:
    167
    Kekse:
    2.696
    Erstellt: 07.11.19   #1250
    Originaltext des Herstellers zur El Gordo:

    "die CBG ist im Gegensatz zur „Joe’s cedarwood bluesbox“ mit einem tieferen Klangkörper (Zedernholz-Box) ausgestattet und hat damit mehr akustisches Volumen im unplugged Bereich."

    Ich habe sie genau aus diesem Grund für mich ausgesucht, da ich eher selten stromere, aber wenn, der Humbucker hier gut passt. Die je zwei Messingösen rechts und links neben dem Tonabnehmer sollen sich beim Unplugged-Spielen ebenfalls positiv auswirken.

    Gruß hermanson
     
  11. Jiko

    Jiko Threadersteller Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.20
    Beiträge:
    7.646
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    1.233
    Kekse:
    54.248
    Erstellt: 08.11.19   #1251
    Lustig finde ich auch die Schalllöcher. :D
     
  12. hermanson

    hermanson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.13
    Zuletzt hier:
    18.01.20
    Beiträge:
    452
    Ort:
    mittelfranken
    Zustimmungen:
    167
    Kekse:
    2.696
    Erstellt: 08.11.19   #1252
    Ovation für arme Symmetrieliebhaber.
     
  13. martimi

    martimi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.13
    Zuletzt hier:
    11.01.20
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    7.833
    Erstellt: 10.11.19   #1253
    In den letzten Tagen habe ich an den beiden älteren Instrumenten gewerkelt. Die alte Stauffer Style Gitarre hing 50 Jahre als Deko an der Wand, musste etwas aufgehübscht werden. Sie ist bei einer traumhaften Saitenlage wirklich sehr gut spielbar.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Die kleine "Wandergitarre" kam in einem bedauernswerten Zustand an, etliche Späne offen, total verkratzt usw. Da gab es einiges zu kleben, jedenfalls ist sie jetzt wieder voll einsatzfähig. Die Mensur von 52cm ist sehr ungewöhnlich, dürfte wohl mal für Damen oder kleine Kinderhände gebaut worden sein. Die beiden Schrauben am Steg düften wohl nicht original sein

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Grüsse aus der Antik-Werkstatt
     
    gefällt mir nicht mehr 6 Person(en) gefällt das
  14. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    61.857
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    18.538
    Kekse:
    240.383
    Erstellt: 10.11.19   #1254
    Diese Baurt nennt man imho i.a. "Gitarrenlaute", ich hab auch so eine, dürfte aus den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts sein.

    Gitarrenlaute 1.jpg

    Musste auch aufwändig restauriert werden.
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  15. martimi

    martimi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.13
    Zuletzt hier:
    11.01.20
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    7.833
    Erstellt: 10.11.19   #1255
    Genau Peter, allerdings ist das Teil doch deutlich kleiner als seine Artgenossen.....
    Ich habe schon etliche von den Dingern, hier mal ein Grössenvergleich:

    [​IMG]

    Liebe Grüsse!!
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  16. SlowGin

    SlowGin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.10
    Beiträge:
    340
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    2.719
    Erstellt: 11.11.19   #1256
    Hier mal eine meiner (akustischen) Lieblingsgitarren.

    J 27 CF Rosewood

    BBF0B2AC-B399-4C8C-A488-37A26B049D27_1_105_c.jpeg 1C12946A-2477-473B-A68A-00651466E4FB_1_105_c.jpeg 01327DEF-B469-486F-B204-DBDBA8E4CC8E_1_105_c.jpeg 343B6890-6AAD-4257-87F9-C69DA8C8A6DA_1_105_c.jpeg 71C5EEF3-7489-41E5-90B6-F3D9688973B6_1_105_c.jpeg 7DE83F9A-9D42-45A5-8979-131EACE18560_1_105_c.jpeg DDC4EE7D-34E4-46CE-BFAB-D5CF9083EFE4_1_105_c.jpeg 6F25752E-F1D7-44BF-833C-9D42D7BCC955_1_105_c.jpeg BCF86BFF-4B8C-43CE-933C-10078EC26419_1_105_c.jpeg 3C3F7500-9272-4451-89BA-D551C5417DB4_1_105_c.jpeg 4E94CF3F-8EF2-4076-828B-C530C4711233_1_105_c.jpeg 6A3A01B9-FAF4-46A2-9F42-F1D49BF116BD_1_105_c.jpeg

    Specs:
    Top: Spruce
    Back and sides: Indian rosewood
    Fingerboard and bridge: Ebony
    Neck: Mahagony
    Head style: M style
    Scale lenght: 650 mm
    Binding: Walnut
    Rosette: Abalone
    Top purfling: 3ply
    Fingerboard purfling: 3ply + Abalone flowers

    Die spiele ich wirklich gern und oft.
    --- Beiträge zusammengefasst, 11.11.19, Datum Originalbeitrag: 11.11.19 ---
    Hier noch eine Santa Cruz H-13

    F8AC6FFE-2640-4C4B-8C14-D22BB68DAEC9_1_105_c.jpeg
    --- Beiträge zusammengefasst, 11.11.19 ---
    Meine gute alte J-45...
    6DD1AC59-8830-4AB3-875C-E6A4E6C3B30F_1_105_c.jpeg
     
    gefällt mir nicht mehr 5 Person(en) gefällt das
  17. Jiko

    Jiko Threadersteller Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.20
    Beiträge:
    7.646
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    1.233
    Kekse:
    54.248
    Erstellt: 29.11.19   #1257
    Hier jetzt auch mal mein ältestes Stück. Meine Arthur John:

    AJ_01.jpg AJ_02.jpg


    Die zeitliche Einordnung ist durch die Hamburger Postleitzahl auf dem Blatt innen möglich - diese war zur Zeit der Weimarer Republik aktuell und das bedeutet, dass die Gitarre vermutlich in den 1920ern gebaut wurde - hier lasse ich mich gerne belehren, wenn jemand mehr weiß:

    AJ_11.jpg


    AJ_03.jpg
    Macken hat sie im Laufe der Zeit so einige gesammelt. Die Decke hat Risse, die Brücke ist irgendwann mal geleimt worden und der Boden hat im Laufe der Jahre ebenfalls ordentlich Kratzer gesammelt. Der Vorbesitzer hatte Stahlsaiten aufgezogen, wodurch der Hals einer Banane ähnelt. Die Bridge Pins sind nicht original, aber ich habe zumindest farblich passende aus Ebenholz besorgt. Von den originalen waren nur wenige übrig; diese bewahre ich in einer Schublade auf.


    AJ_04.jpg AJ_08.jpg


    Die Farbe ist wirklich ganz schön, aber die schwarze Farbe an Hals, Kopfplatte und insbesondere Griffbrett ist nicht mehr so fit.

    AJ_10.jpg

    Ich denke, der Gitarre würde eine Session beim Gitarrenbauer gut tun, aber dafür habe ich momentan kein Geld übrig und so wird sie noch eine ganze Weile warten müssen. Davon abgesehen ist sie spielbar und ich habe aktuell Low-Tension-Nylonsaiten aufgezogen, um sie nicht übermäßig zu belasten.
     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  18. martimi

    martimi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.13
    Zuletzt hier:
    11.01.20
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    7.833
    Erstellt: 30.11.19   #1258
    Schönes Teil, sind halt die üblichen Auas die Gitarren über die Jahrzehnte so sammeln. Die durch geschossenen Balken sind auch bei mir an einigen Gitarren noch zu behandeln.

    Viel Spass damit!!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  19. Musikalistin

    Musikalistin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.14
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    41
    Erstellt: 04.12.19   #1259
    IMG_20191125_102026.jpg IMG_20191125_102543.jpg IMG_20191125_111244.jpg Das ist meine Sigma 000TCE, ich bin so verliebt in diese Schlichtheit, den schmalen Korpus und das schicke (und gar nicht so schlichte) Abalone-Inlay an der Kopfplatte... IMG_20191113_170645.jpg Als ich auf der Suche nach einer günstigen, aber trotzdem gut klingenden Gitarre mit Pickup war, hatte ich diese gar nicht auf dem Schirm. Als ich sie aber dann sah und anspielte, war ich mir direkt sicher, DAS ist meine.

    Hätte nie gedacht, dass man sich so in ein Instrument "verlieben" kann, dass man es gar nicht mehr aus der Hand legen möchte!
     
    gefällt mir nicht mehr 11 Person(en) gefällt das
  20. Telefunky

    Telefunky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.11
    Zuletzt hier:
    18.01.20
    Beiträge:
    15.472
    Zustimmungen:
    5.668
    Kekse:
    43.505
    Erstellt: 04.12.19   #1260
    so sollte es sein :D :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping