Billigstes 5W-15W Vollröhren AMP?

Szczur

Szczur

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.18
Mitglied seit
05.10.04
Beiträge
2.173
Kekse
591
Ort
N Ü R N B E R G
Also hab ja gestern nach a paar Röhren gefragt (für die antworten bedanke ich mich, der PEAVEY CLASSIC 30 ist nice)und mir ist aufgefallen das der Laney LC 15 für 333€ der billigste 15 W Vollröhrencombo ist, so nun fragt mein Bruder der Harp spielt ob es eventuell nen 5 W bzw. 10 W Vollröhren Amp noch billiger gibt (Für Harp eigentlich sich Röhre am besten Transe hört sich *urrgh* an). :great:
Danke im vorraus........
 
cyanite

cyanite

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.11.19
Mitglied seit
12.05.04
Beiträge
1.696
Kekse
1.762
Ort
Osnabrück
Szczur

Szczur

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.18
Mitglied seit
05.10.04
Beiträge
2.173
Kekse
591
Ort
N Ü R N B E R G
billig muß er sein ist ja nur für ne Harp, der Crate passt scho sieht aber a weng fertig aus.oder net?

Der Fender ist auch fein.

Der Crate V58 kostet ja fast scho 500€ der Laney dagegen nur 333€.

Wie gesagt umso billiger umso besser aber Vollröhre!
 
cyanite

cyanite

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.11.19
Mitglied seit
12.05.04
Beiträge
1.696
Kekse
1.762
Ort
Osnabrück
Nach deiner Beschreibung is aber das Ding auf Ebay schon genau das richtige für dich, finde ich. Der optische Zustand ist doch wohl eher Nebensache, oder? Aso, was meinst du mit Harp?

Hmm hätte ich zur Zeit Kohle, würd ich mir das Teil glatt kaufen... als Übungsamp sicher fein
 
Szczur

Szczur

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.18
Mitglied seit
05.10.04
Beiträge
2.173
Kekse
591
Ort
N Ü R N B E R G
LRSeether schrieb:
Nach deiner Beschreibung is aber das Ding auf Ebay schon genau das richtige für dich, finde ich. Der optische Zustand ist doch wohl eher Nebensache, oder? Aso, was meinst du mit Harp?


stimmt auch wieder Harp=Mundharmonika , mein Bruder geht auf der voll ab und braucht nun auch ein kleines Amp und die Harp Cracks empfehlen alle Vollröhre. Aber der Crate wär schon nicht schlecht für ihn denk ich mal.

Natürlich wäre ein billiger neuer besser aber der macht auch ......... die Fender Amps sind natürlich unter den Bluesern und Harpisten die Empfehlung Nummer 1 !!!
 
cyanite

cyanite

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.11.19
Mitglied seit
12.05.04
Beiträge
1.696
Kekse
1.762
Ort
Osnabrück
Nunja, ich habe nur den Crate VC5112 mal gespielt, aber der klingt auch clean richtig geil. Glockenklar und brilliant. Ich denke, mit dem kleinen kannste so viel da nicht verkehrt machen
 
Szczur

Szczur

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.18
Mitglied seit
05.10.04
Beiträge
2.173
Kekse
591
Ort
N Ü R N B E R G
Also "wir" überlegen uns das mal ich mein wir haben nun ne mega liste mit Amps von 5-30Watt wobei 15 echt scho max wären ich selbst hab nen DSL 602 und der ist viel viel viel viel zu viel ich bräuchte denk ich 30 Watt das würde mir reichen aber naja was soll man machen wenn ich jetzt den Marshall verkauf bekomm ich für das geld nen 30 Watt neu, das lohnt auch nicht deswegen behalt ich ihn!
 
8ight

8ight

HCA Mikrofone
HCA
Zuletzt hier
11.11.20
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
6.415
Kekse
2.061
Ort
Flensburg
wiso nicht einen aktiven PA monitor und einen röhrenpreamp???
 
K

kooper

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.01.18
Mitglied seit
06.11.04
Beiträge
2.003
Kekse
1.322
Ort
Papenburg
Als übungsamp finde ihc ihn schon zu laut und für die Band zu schwach (ausser man hat eine PA) Wofür hast du den amp den vorgesehen?
 
Dreshmaker

Dreshmaker

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.07.20
Mitglied seit
03.12.03
Beiträge
1.905
Kekse
140
Ort
Teneriffa
warum baust du dir nicht einen selber ?!

MFG Dresh
 
Szczur

Szczur

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.18
Mitglied seit
05.10.04
Beiträge
2.173
Kekse
591
Ort
N Ü R N B E R G
Dreshmaker schrieb:
warum baust du dir nicht einen selber ?!

MFG Dresh

weil ich das net drauf hab......wenn du willst kannst du es ja für mich machen :D natürlich springt auch was raus.....
 
Dreshmaker

Dreshmaker

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.07.20
Mitglied seit
03.12.03
Beiträge
1.905
Kekse
140
Ort
Teneriffa
Szczur schrieb:
weil ich das net drauf hab......wenn du willst kannst du es ja für mich machen :D natürlich springt auch was raus.....

ich habs jetzt auch noch nicht gemacht, bin aber dran =)

aber beim MadAmp soltlest keine probleme haben, wenn du bissl löten kannst und nicht allzu ungeschickt dann kannst auch du das =) ist ja ne schöne anleitung dabei.

EDIT: Wobei ich ihn dir auch zusammen bau :D

MFG Dresh
 
blues62

blues62

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.01.19
Mitglied seit
28.07.04
Beiträge
701
Kekse
49
für harp...nimm den fender :)
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben