Black Sabbath Sound

von ginod, 06.03.05.

  1. ginod

    ginod Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.564
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    143
    Kekse:
    5.741
    Erstellt: 06.03.05   #1
    SAchmal gibt es irgend ein Gerät oder irgend eine Einstellung wie man diesen Affengeilen Black Sabbath Sound hinbekommt wie bei Paranoid oder so. Habe in Marshall JCM 2000 DSL 401 Voll Röhrencombo.

    Krieg ich diesen Sound irgendwie hin ? Bin noch sehr unerfahren
     
  2. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 06.03.05   #2
    hi

    bin mir nicht sicher, aber hat tony iommi nicht ein DOD 250 benutzt? (MXR distortion + ist sehr ähnlich)

    mfg kusi
     
  3. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 06.03.05   #3
    keine ahnung. was ich aber weiß, ist, daß er paranoid mit seinem laney-top eingespielt hatte...
     
  4. horus1

    horus1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.04
    Zuletzt hier:
    18.12.05
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Rottweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.05   #4
    genau, er spielte eigentlich immer über laney top mit laney boxen1
     
  5. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 07.03.05   #5
    meiner meinung nach braucht man für paranoid doch eigentlich nur n bisschen gain rein drehn und fertich is das... zumindest klingts bei mir dann genau so :D
     
  6. JimmyPage

    JimmyPage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    609
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    230
    Erstellt: 07.03.05   #6
    Bittschön :great:

    früher

    heute


    Edit: Natürlich immer mit dem Verweis auf Hans_3' Signatur ;)

    Greez,
    JIMMY
     
  7. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 07.03.05   #7
    Mit einem Marshall sehe ich da gar kein Problem, da brauchst du keine extra Geräte
    Für den Paranoid Sound wie auf der alten Studioaufnahme würde ich zunächst entsprechend gain aufdrehen (hängt von der Gitarre ab), natürlich den Stegpickup benutzen und dann Mitten neutral lassen oder sogar etwas zurückregeln, Höhen etwas zugeben, Bässe auch etwas zurückregeln damit es auf den tiefen Saiten nicht matscht. Bissel mußt du natürlich schon herumprobieren, du hast leider nicht gesagt was du für eine Gitarre verwendest aber mit dem Marshall kommst du, Klangregler entsprechend eingestellt auf jeden Fall sehr nah ran.
     
  8. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 07.03.05   #8
    Warum müssen die auch immer so viel sauteures Zeg spielen !!!!:twisted:
     
  9. horus1

    horus1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.04
    Zuletzt hier:
    18.12.05
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Rottweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.05   #9
    wenn du reich wärs würdest du das doch auch
     
  10. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 07.03.05   #10
    Ich würd emir ein gigboard mit der kompletten MXR Produktion vollkleistern lassen.
     
  11. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 07.03.05   #11
    Ich glaube nicht, sondern so einen seltsamen "Tychobrahe" Fuzz.
    Aber für die Rhythmusgitarre von Paranoid braucht man sowas nicht, im Solo ist ein bißchen Fuzz drin würde ich sagen.

    P.S. Paranoid wurde glaube ich 1969 oder 1970 aufgenommen, da gab es die Firma DOD noch gar nicht ;-)
     
  12. horus1

    horus1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.04
    Zuletzt hier:
    18.12.05
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Rottweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.05   #12
    gute ideee aber bitte noch en paar dunlop effekte dazu dann nehm ich auch eins :D
     
  13. Slider

    Slider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 07.03.05   #13
    Joah also Stegpickup auf jeden Fall!
    Aber würd die Mitten sogar etwas zurückdrehen, wie auch die Höhen evtl. weil der Sound von Black Sabbath ist ja verdammt weich und warm... :great:
     
  14. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 07.03.05   #14
    der Sound ist sicher auf verschiedenen Platten unterschiedlich, aber den von der Paranoid Originalaufnahme finde ich schon etwas bissig, ich sehe du hast einen alten Valvestate, da kommst du mit dem Contour Regler gut hin wenn du ihn nach links orientierst. Höheneinstellung hängt natürlich wieder von der Gitarre ab.
     
  15. Vogel

    Vogel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 07.03.05   #15
    es gigt ein effekt gerät dass extra auf den paranoid sound zielt, weiß jetzt aber nicht wies heißt. paranoid irgendwie.. schau mal ob ichs find..
     
  16. Vogel

    Vogel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
  17. mellow

    mellow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 07.03.05   #17
    Nun ja, ich denke, einen Sound von einer CD immitieren zu wollen...
    Mit nem Combo...
    Ich wage da Zweifel anzubringen, wer schon mal Bilder aus einem Studio gesehen hat, oder schon mal da war, weiß: Vergiss es!
     
  18. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 07.03.05   #18
    Das ist, zumindest wenns um die Originalaufnahme geht, kein Sound von einer CD, die Aufnahme ist von 1970 und da war die Sound-Technologie noch lange nicht so weit wie heute (keinerlei Digital- und Computertechnik!). Ist auch wirklich nicht mehr dahinter als ein aufgerissener Röhrenverstärker, glaub mir!
     
  19. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 07.03.05   #19
    hiho,
    du kannst eigentlich mit fast jedem equipment sehr nach sabbath der 70er klingen (spaeter nicht mehr so einfach), sein timing ist halt nicht das einfachste, es versteht sich kaum einer darin so sehr langsam und gewaltig zu spielen wie iommi, das timing ist die kunst,
    gruesse,
    lw.
     
  20. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 07.03.05   #20
    aber mal ehrlich: der paraniod-sound ist ja wohl echt zum *otzen, nicht? und der solosound erst.... :rolleyes:


    oder gefällt jemanden hier dieser sound wirklich?

    mfg kusi
     
Die Seite wird geladen...

mapping