Blade Trinity Soundtrack

von Rojos, 30.01.05.

  1. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 30.01.05   #1
    Jo... der Soundtrack zum Film ist echt fein..hat mich im Kino ziemlich beindruckt..
    hier
    spar ich mir das tippen..
    kann ich nur empfehlen..coole Kopfnickermusik.
    Der Film ist auc nicht schlecht :-9
     
  2. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 31.01.05   #2
    Ooooh, vom RZA. Der hat ja z.B. auch den extrem coolen Soundtrack zu Ghost Dog gemacht.
     
  3. Saint Chris

    Saint Chris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    20.02.05
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Sainty Valley
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.05   #3
    ??? muss ich mia anhörn!
    Scheint wieder ein erfolgreicher Film zuwerden! :neutral:

    Ja, RZA ist ein guter producer geworden! Einer des Wutang Clans, wo sich auch noch viel zeit nimmt!
     
  4. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 31.01.05   #4
    Also, wenn ich so nach Kritiken und Erfahrungsberichten gehe, dann kann man sich den Film sparen und gleich zum Soundtrack greifen.... :rolleyes:
     
  5. jackflash

    jackflash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.04
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 03.02.05   #5
    naja der film is halt nen blade!!man kann ihn schon ansehen.und der soundtrack is hammmer geil
     
  6. Captain Crunch

    Captain Crunch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    12.05.05
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 04.02.05   #6
    Ich find ihn gut!

    Was will man von ner Fortsetzung erwarten, da wirds halt Apocalyptisch und die Action muss nochmal gesteigert werden. Auch wenn manchmal der Schuß zu hoch geht...

    Ausserdem finde ich sowieso das man es bald gar keinem mehr recht machen kann wenn ein Film rauskommt =) überlegt doch mal - was erwartet man von nem Film heutzutage? Wenn ich nach manchen bekannten geh (Zitate: "Bei jenem Film ist die Handlung überzogen!" "Bei diesem Film ist das Buch nicht gut umgesetzt!" "Die Schnitte sind zu schnell!" "Da passiert ja gar nichts!" "Man weiß eh wie er ausgeht!" und das kann man unendlich fortsetzen) kann man in gar keinen Film mehr gehen, weil alle Filme schlecht sind in irgend einer Weise!
    Ich sag euch was wir sind zu verwöhnt =) Nochmal: Was erwartet man denn von einem Film?- Er soll unterhalten! Und das kann er nicht wenn man voreingenommen ist und sich nicht auf die Handlung einläßt...
    Bestes Beispiel "Signs", da kenn ich Leute die dabei eingeschlafen sind, weil sie einfach nicht verstanden haben das man sich für so einen Film öffnen muss und die Arbeit des Ressigeurs wirken lassen sollte statt sich über jeden scheiß lustig zu machen oder daran rumzumeckern!

    Ok war off topic aber was solls =)
     
  7. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 08.02.05   #7
    Der Track vom RZA is echt hammer.Aber eingige Sachen vom Soundtrack passen nicht wirklich zum film.

    @Captain Crunch: ich finde der film war voller klischees.Grad was die Rolle von jessica biel und diesem kerl mit den peudolustigen sprüchen anbelangt...tausendmal schon ähnliches gesehen...
     
Die Seite wird geladen...