Blöder F akkord, bitte helft mir!!!

von gaara, 27.08.06.

  1. gaara

    gaara Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    3.09.09
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.06   #1
    hi

    tja mein problem is ich krieg den F akkord nich hin und zwar folgenden

    e -x- l --- l --- l --- l --- l
    B -x- l --- l --- l --- l --- l
    G --- l -x- l --- l --- l --- l
    D --- l --- l -x- l --- l --- l
    A --- l --- l -x- l --- l --- l
    E -x- l --- l --- l --- l --- l

    denn brauch man für soviele lieder und ich weis nich wie ich ihn spielen muss :screwy:

    wie macht ihr das mit dem zeigefinger legt ihr ihn über alle seiten oder nur über die drei, vielleicht kann mir wer nen link mit nem bild geben oder ein kleines video

    bitte helf mir !!!
     
  2. Voodoo

    Voodoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    12.12.14
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 27.08.06   #2
    nabend,

    einfach den zeigefinger über alle saiten legen, dann den kleinen und den ringfinger in den dritten bund und dann den mittelfinger auf die g-saite im 2. bund, fertig.
     
  3. Jonesy

    Jonesy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    5.03.16
    Beiträge:
    1.406
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    5.357
    Erstellt: 27.08.06   #3
    hi..ja der f-akkord...
    der hat mir auch zu schaffen gemacht als ich mim klampfen angefangen hab....
    also normalerweise legst du den zeigefinger über alle saiten, hast den mittelfinger auf der g-saite und ring-und kleiner finger auf d und a.
    aber es gibt noch ne andere möglichkeit den akkord zu greifen:
    du legst den zeigefinger im ersten bund über die hohe e-saite und die b-saite, und greifst den rest ganz normal. dann darfst du aber die (tiefe) e-saite nicht anschlagen.
    ich hoffe ich konnte dir en bisschen helfen.
    greez jonesy:great:

    edit: mist..da war wohl jemand schneller;-)
     
  4. Rodrigo.G.

    Rodrigo.G. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    9.09.10
    Beiträge:
    195
    Ort:
    bei Gera
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 27.08.06   #4
    Also da gibt es verschiedene Möglichkeiten. Aber sei beruhigt, es ist für jeden Gitarrenanfänger schwer diesen Akkord zu grefien, da es eben ein Barree Akkord ist, und dieser deswegen sehr viel Kraft benötigt. Man braucht einige Zeit bis man ihn sauber greift. Mein Tipp: versuch es nicht gleich mit dem F-Akkord, denn durch die hohe Saitenspannung am Sattel muss man verdammt viel kraft aufwenden. versuche diesen Griff im 5. Bund zu greifen (wäre dann ein A-Dur).Ist ja das gleiche muster, man brauch halt nur nicht so viel Kraft aufwenden. Wenn du es so übst fällt es dann auch leichter den F-Dur akkord zu greifen. Also Zeigefinger quer über den einen Bund legen ist schon richtig. letzendelich brauchst du mit ihm ja aber "nur" Saiten zu greifen.
    eine Alternative wäre, wenn man den Basston, der auf der tiefen E-Saite liegt mit dem Daumen greift, und mit dem Zeigefinger die Töne auf der e- und h-Saite zu greift.

    in der Zeit wo du diesen Griff übst , und trotzdem lieder spieln möchtest in dme ein F-dur vorkommt, kannst du den "Kleinen" f-dur akkord verwenden, dieser geht wesentlich einfacher zu greifen. der würde dann wie folgt aussehen:

    e--x
    h--1
    g--2
    D--3
    A--x
    E--x

    (x bedeutet in dem fall das du diese saiten nicht mit anschlägst bzw. abdämpfst.)

    um auf deine ursprüngliche frage zurück zu kommen . du legst für den f-dur akkord den zeigefinger quer über den ersten bund. du greifst mit ihm also die töne auf der tiefen E-saite, auf der h-saite und auf der hohen e-saite(im 1. bund wie gesagt). und dann noch ringfinger im 3. bund A-saite, kleiner finger im 3. bund D-saite, und mittelfinger im 2. bund g-saite.
    das müsste dann so aussehen:

    http://www.guitarlessonworld.com/pictures/barrechord.JPG


    mfg...rod
     
  5. gaara

    gaara Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    3.09.09
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.06   #5
    jo danke hatt mir schon geholfen :great:

    ging aber fix werds gleich ausprobieren
     
  6. highgrow

    highgrow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.06
    Zuletzt hier:
    25.06.08
    Beiträge:
    112
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    56
    Erstellt: 28.08.06   #6


    will ja nich kleinlich sein, aber ich würd den 1. bund auf der hohen e-saite mit dazunehmen, klingt noch n bisschen voller und is auch nochmal der grundton F ;)
     
  7. Rodrigo.G.

    Rodrigo.G. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    9.09.10
    Beiträge:
    195
    Ort:
    bei Gera
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 28.08.06   #7
    Ja kann man natürlich machen. aber das müsste man dann ja mit dem daumen greifen, und das ist auch nicht gerade sooo einfach für einen gitarrenanfänger.
    sollte ja nur so ne art "übergangslösung" für ihn sein. wobei sich diese "kleine" version auch so oft anbietet.

    mfg ...rod
     
  8. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    12.008
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.221
    Kekse:
    61.228
    Erstellt: 28.08.06   #8
    Du kannst auch mal hier gucken:
    F GUITAR CHORDS

    Der Akkord F ist schon eingestellt. Und dann kannst Du Dir verschiedene Varianten anzeigen lassen und alle mal ausprobieren. Kommt ja immer auch darauf an, welcher Griff der nächste ist etc.

    x-Riff
     
  9. momo&guitar

    momo&guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.06
    Zuletzt hier:
    5.03.08
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 28.08.06   #9
    wenn dann greift man die hohe e-seite mit dem zeigefinger und nicht mit dem daumen:p

    ein kleiner Tipp von mir ist ,dass du erst den Mittelfinger auf die g seite legst und dann gleichzeitg die anderen dazu

    gruß
    Momo
     
  10. Rodrigo.G.

    Rodrigo.G. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    9.09.10
    Beiträge:
    195
    Ort:
    bei Gera
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 28.08.06   #10
    oh sorry. hab mich verlesen. dachte du meinstest die tiefe e-saite. um noch den basston mit drin zu haben. naja egal. denke wir sind uns einig...

    mfg...rod
     
Die Seite wird geladen...

mapping