Blue Notes in Go Down Moses?

von selinaandreaa, 24.10.20.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. selinaandreaa

    selinaandreaa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.20
    Zuletzt hier:
    24.10.20
    Beiträge:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 24.10.20   #1
    Hallo,
    ich analysiere gerade einen Song. Es handelt sich um das *Spiritual "Go down, Moses" und steht in F-Moll. Dabei fiel mir das harmonische Moll in der Kehrzeile "Let my people go" auf.
    Die Frage ist nun, ob dieses auch eine Blue Notes darstellt bzw. ob das Stück ansonsten Blue Notes aufweist.
    Vielen Dank im Voraus für eine Antwort.
     
  2. LoboMix

    LoboMix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.15
    Beiträge:
    1.958
    Kekse:
    27.537
    Erstellt: 24.10.20   #2
    Das E ist die Terz der (Dur-)Dominante C-Dur und keine Blue-Note.
    An sich enthält "Go down Moses" keine Blue-Notes. Dazu müsste man es etwas unkonventionell und ziemlich ´strange´ harmonisieren. Z.B. statt Fm als Begleitakkord an diesen Stellen einen F7 spielen. Dann wird das Ab der Melodie als Blue-Note wirken.
     
  3. Claus

    Claus Brass/Keys Trompete Moderator HCA

    Im Board seit:
    15.12.09
    Beiträge:
    14.291
    Kekse:
    66.666
    Erstellt: 24.10.20   #3
    Eine Durdominate wird gerne auch in Moll Stücken genommen.
    "Blue Notes" sind - rein pragmatisch gesehen - die kleine Terz, verminderte Quint oder kleine Septime in der Melodie über Durakkorde/Dominantakkorde, man sieht sie komplett in der sog. Blues Scale aus erweiterter Moll Pentatonik.
    F Blues Scale: F Ab Bb B (dt. H) C Eb F
     
  4. dubbel

    dubbel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.13
    Zuletzt hier:
    26.11.20
    Beiträge:
    4.303
    Kekse:
    12.156
  5. Blues-Opa

    Blues-Opa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.14
    Beiträge:
    936
    Ort:
    Fränkische Pampa
    Kekse:
    2.969
    Erstellt: 24.10.20   #5
    Kann man Neue nicht erst mal in Ruhe ankommen lassen, bevor man "klugscheißt"? ;-)

    (Die Frage selbst ist ja schon gut beantwortet, deshalb von mir nicht nochmal).
     
    gefällt mir nicht mehr 6 Person(en) gefällt das