bolt-on oder neck-thru ?

von nike_esp, 08.05.04.

  1. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 08.05.04   #1
    Hi

    was für eine Art von Gitarre würdet ihr nehmen ? bolt-on oder neck-thru ... wisst ihr was die Hauptunterschiede sind zwischen den beiden Arten ?
    z.b. mit welcher kann man schneller spielen ? (dickerer Hals ... etc... )

    also Thema = titel ...

    was denkt ihr ?
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 08.05.04   #2
    hauptunterschiede:
    bolt-on: hals angeschraubt
    set-in: hals eingeleimt
    neck-thru: hals ist "ein teil des bodys"

    es gibt auch leute die meinen dass sich die konstruktion auf den klang und sustain des klangs auswirken, das kann man aber spontan nicht so stehen lassen, da ein guter schraubhals imho viel mehr sustain hat als ein mittelguter durchgehender....

    mit welchem hals man am schnellsten spielen kann kan man nicht sagen, du kannst einen wahnsinnig dünnen hals in bolt-on konstruktion machen und einen baumstamm mit nack-thru, aber auch umgekehrt.
     
  3. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
  4. nike_esp

    nike_esp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 08.05.04   #4

    haha ja ok, da hast du recht ! ...
     
  5. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 08.05.04   #5
    neck throughs haben halt den vorteil, dass du in den höheren lagen kein "neck pocket" hast (der klotz an dem, der hals angeschraubt ist).
    wobei der mit den sogenannten "all access neck joints" auch immer weniger störend wird.

    ich hab mich so sehr dran gewöhnt, dass er mich an keiner meiner 4 gitarren stört ;)

    vom sustain her gilt (bei ansonsten gleicher qualität der gitarren:)

    neck through > set in > bolt on

    für das selbe geld bekommst du aber meistens bessere bolt-on gitarren als neck throughs... weil da an anderen stellen dann nicht gespart wird.
    außerdem sind sie im notfall reparabel, neck thoughs garnicht und set-ins sehr schwierig.
     
  6. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 08.05.04   #6
    Ich finde nen durchgehender Hals kann den Sustainverlust durch ein FR mehr als ausbügeln.
     
  7. nike_esp

    nike_esp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 08.05.04   #7
    sagen wir ihr dürftet zwischen 2 gitarren raussuchen ... und beide sind gleich.

    Preis, PU's, holz, strings, floyd rose, ...

    nur die eine hat bolt-on die andere neck-thru neck... welche würdet ihr nehmen ?
     
  8. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 08.05.04   #8
    Neck-thru eindeutig
     
  9. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 08.05.04   #9
    ich würd die neck thru nehmen.

    MFG Dresh
     
  10. Galend

    Galend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    342
    Ort:
    Golwisch
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    467
    Erstellt: 08.05.04   #10
    Also ich spiel ne neck trogh Git und für mcih wär es schon ein entscheidendes Kaufkriterium weil sie sich einfach Göttlich spielen läßt in den Hohen lagen

    MFG Galend
     
  11. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 08.05.04   #11
    es ham deshalb noch lange nicht alle gitarren mit durchgehendem hals nen fließenden übergang zwischen hals und korpus.

    bolt-on hat halt den riesen vorteil, dass man den hals austauschen kann.

    und wenn der kopfplatten/hals-übergang halt mal nen knacks hat, kann man ne gitarre mit durchgehendem hals relativ wegschmeissen, ne reperatur ist auch sehr teuer.

    Das passiert zwar fast net, aber is trotzdem n vorteil ;)

    ausserdem hab ich mir schon n paar mal überlegt, nen ibanez-hals auf ne SG oder sowas draufzuschrauben, die hälse von gibson und epiphone find ich im gegensatz zu ibanez einfach nur mist.

    sowas geht halt alles net mit durchgehendem hals, aber diese vorteile von angeschraubten hälsen hat man eigentlich wirklich nur, wenn man selber n bissl basteln will (und ausser mir kenn ich sehr wenige gitarristen, die wirklich viel an ihren gitarren rumbasteln wollen).
     
  12. nike_esp

    nike_esp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 08.05.04   #12
    stimmt, es gibt nicht viele gitarristen die selber an ihren gitarren bauen wollen. Ich gehöre auch dazu. :o

    Haben die ESP KH-2 vintage oder die LTD KH-602 einen guten Halsübergang ? ... sind ja auch beide neck-thrus.

    Ich überlege mir nämlich ob ich mir eine von den beiden hole.
     
  13. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 08.05.04   #13
    IMO bei ESP vom allerfeinsten, selbst die Standard Viper die ja ein set-neck hat, sieht optisch aus und fiehlt sich an wie eine neck-through.
    Zur Wahl: Ich wuerde wahrscheinlich auch zur neck-through greifen, obwohl mir der attack einer bolt-on auch sehr gut gefaellt und mal ehrlich, wie oft nutzt man dieses lange sustain?
    Hier ein Bild:
    [​IMG]
    Hier von der set-neck Viper:
    http://elderly.com/images/new_instruments/30N/VIPER-CAMO_heel.jpg
    Von der 602 hab ich leider keins, duerfte aber aehnlich aussehen wie bei der obigen KH-2.
     
  14. nike_esp

    nike_esp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 08.05.04   #14
    hi

    also ich hab ein Bild von der LTD KH-602 (die Rechte). Es scheint mir das neck-thru in der mehrzahl gewählt wurde. Hätte ich auch genommen.

    @ chri5

    du hattest in einem anderen Post mal drumcityguitarland erwähnt.

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=15420

    Ich war auf deren website und hab denen auch ne mail geschickt um zu fragen wie teuer die KH-2 (neck-thru) oder die LTD KH-602 dort sind ... aber ich hab bis jetzt keine antwort bekommen (hatte vor ca. 4-5 tagen die mail geschickt). Deswegen wollte ich fragen ob du vielleicht die Preise von denen weisst ... da du mir auch die website von denen vorgeschlagen hast, ... vielleicht weisst du mehr über die Preise der beiden gitarren.

    danke nochmals für alle Antworten ...
     
  15. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 09.05.04   #15
    DCGL hat eigentlich die besten ESP Preise, die man mitunter kriegen kann.
    Ich muss eh am Montag dort anrufen, ich frag mal wegen Deinen nach und mails Dir dann hier, O.K.?
     
  16. nike_esp

    nike_esp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 09.05.04   #16
    geil danke !!! :D

    kannst du mal nachfragen nach den Preisen von:

    - LTD KH-602
    - ESP KH-2 (neck-thru)

    ist echt nett von dir !!! vielen vielen dank ! ...

    hab aber noch ne Fragen verschicken die gitarren nach Holland oder allgemein ins Ausland ? ...

    wenn du mir mailen willst, meine addy: nike_warlock@hotmail.com (war mal Bc Rich fanatiker ;) ) oder poste es einfach in diese conversation.

    nochmal vielen dank ... ist echt meisterhaft :D :D

    (bei email, zwischen nike und warlock ein _ )
     
  17. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 09.05.04   #17
    Kein Problem! Gern geschehen! ;)
    Falls die nicht ins Ausland schicken, kann ich Dir noch 2 andere ESP Dealer empfehlen die es machen und sehr gute Preise haben.
    Offiziell darf ueberhaupt niemand ins Ausland schicken, aber manche machen es (zum Glueck) trotzdem.
     
  18. nike_esp

    nike_esp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 09.05.04   #18
    woher kommst du den ? ... hoffentlich schicken die ins Ausland ! :rolleyes:

    haben die anderen 2 ESP dealer auch den Vorteil, dass sie ESP gitarren im stock haben ?

    nochmals danke ! :D :D ... hilfst mir echt weiter, zu meiner Entscheidung einer Gitarre !!! ;) danke
     
  19. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 10.05.04   #19
    Ich wohne in Kansas City, Kansas, ungefaehr knapp 20 meilen von Musiciansfriend entfernt. Leider habe die nicht grade die besten Preise, sodass mir das wenig nuetzt. Die anderen beiden haben auch nen guten Stock.
    Ich ruf nachher mal DCGL an, hast die Antwort so gegen 7-8 Uhr, Deiner Zeit.

    Vielleicht auch Interessant fuer Dich:
    http://cgi.ebay.com/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=33038&item=3723155241&ssPageName=STRK:MEBWA:IT

    O.K. as promised:
    DCGL:
    KH-2 neck-through $2150 incl. Case
    KH-602 $825 ($90 case)

    Sie schicken auch Uebersee, aber zahlen geht leider nur mit Western Union (aehnlich Paypal) oder Ueberweisung.
     
  20. nike_esp

    nike_esp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 10.05.04   #20
    fett ! danke :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping