Boss Br-1600 CD

von Struwwelpeter, 29.01.04.

  1. Struwwelpeter

    Struwwelpeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    4.08.15
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.04   #1
    Weiß jemand,ob der Drumcomputer des Gerätes komplett frei programmierbar ist? Oder kann man nur die vorgefertigten Patterns verwenden :?:
     
  2. Struwwelpeter

    Struwwelpeter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    4.08.15
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.04   #2
    :?: Weiss NIEMAND was darüber? :?:

    :(
     
  3. bbf

    bbf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    8.02.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.05   #3
    hallo struwwelpeter!

    ich habe den ganzen Nachmittag damit verbracht, das herauszufinden, und eigene patterns zu programmieren. ich bin fast verzweifelt! hast dus mittlerweilen herausgefunden?

    lg bbf
     
  4. deathborn

    deathborn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.11
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Schwandorf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.02.05   #4
    würd mich auch interessieren.
    Hab das ding auch bestellt.
    Seid ihr damit zufrieden?
     
  5. Struwwelpeter

    Struwwelpeter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    4.08.15
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.02.05   #5
    jo,hab das ding jetzt schon ne Weile und bin wirklich zufrieden damit.Eigene Patterns kann man erstellen.


    Gruß Struwwelpeter
     
  6. deathborn

    deathborn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.11
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Schwandorf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.02.05   #6
    An Alle Boss Br 1600 Benutzer:

    Schickt mal irgendwelche Hörproben die mit dem Br 1600 aufgenommen wurden.

    Danke
     
  7. Anguitha

    Anguitha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.04
    Zuletzt hier:
    4.01.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.06   #7
    Hallo, ich habe mir am Samstag den Boss-BR 1600CD gekauft.
    Ich bin zwar absoluter Neuling im Homerecording-Geschäft, habe mich aber entschlossen, dies zu ändern:). Ein deutsches Paxis-Handbuch lag leider nicht im Karton. Gibts wohl auch nicht als Download. Unter 040-5260090 (Roland Deutschland) wurde mir freundlich zugesagt, mir das Praxishandbuch zu schicken. lIch muß mich also erstmal mit dem Referenzhandbuch herumschlagen. Vorgestern habe ich erste Gitarrenspuren mit einer Akustikgitarre aufgenommen. Meiner Meinung nach klingt der BOSS sowohl über Kopfhörer als auch über Line out sehr gut. Heute kommt der Gesang an die Reihe.
    Mein erster Eindruck ist: Leicht und intuitiv zu bedienen. Für Gitarristen besonders wertvoll! Der BOSS hat (in Verbindung mit digitalen Monitoren) eine Speaker Simulation. Hat jemand damit Erfahrung? Die Idee mit den Hörproben finde ich nicht schelcht!

    Gruß Andreas
     
Die Seite wird geladen...

mapping