Boss BR-532 Digital Studio - Spuren zusammenführen!?

von ssphinx, 16.03.08.

  1. ssphinx

    ssphinx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.08
    Zuletzt hier:
    22.03.10
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.03.08   #1
    hallo!
    habe mir das boss digital studio ausgeliehen....
    versuche krampfhaft spuren die ich einzeln aufgenommen habe zu einer zusammen zufügen... bei 2 spuren übernimmt das das programm auf cd am pc aber wie sieht das bei drei, oder vier spuren aus... auf dem gerät selbst schaffe ich es nicht aus 2 spuren eine zu machen!:mad: so das die software nachher nur noch 2 spuren zusammenführen müßte....
    könne natürlich gesang und gitarre direkt auf einer spur aufnehmen, aber das wollte ich eigentlich vermeiden!
    kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?
    viele grüße
    sylvia
     
  2. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 16.03.08   #2
    hast du ein Handbuch?
    Da findet sich das üblicherweise unter dem Stichwort "Mixdown".

    Ich habe auf die Schnelle nur so eine Kurzanleitung gefunden, da wird die bounce Funktion angesprochen, die man ebenfalls verwenden kann, um Spuren zusammenzulegen:

    http://www.rolandus.com/uploads/CMS/Downloads/231/BR532ts.pdf
     
  3. ssphinx

    ssphinx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.08
    Zuletzt hier:
    22.03.10
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.03.08   #3
    ja, ich habe ein handbuch... aber das was ich ausprobiert habe hat die andere spur immer gelöscht anstatt zusammenzulegen... aber danke für die info ich werd´s nochmal genau nachschauen und berichten....
     
  4. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 16.03.08   #4
    hm, irgendwo fehlt mir in der Kurzanleitung, die ich da gefunden habe, auch die Auswahl der Zielspur.
    Bouncing funktioniert üblicherweise so, daß man 2 oder mehrere Spuren auf eine leere neue zusammenlegt, nicht auf eine der bereits bespielten.
     
  5. ssphinx

    ssphinx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.08
    Zuletzt hier:
    22.03.10
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.08   #5
    danke für die hilfe... es klappt... weiß zwar nicht genau wie:D aber es geht... zumindest die meiste zeit....:great:
    viele grüße
    sylvia
     
Die Seite wird geladen...

mapping