Boss GT-1 am iMac - USB-Verbindung erkannt, aber Treiber versagt Dienst

von Rogerlg, 26.06.18.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Rogerlg

    Rogerlg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    16.06.19
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    225
    Erstellt: 26.06.18   #1
    Hallo,

    leider schaffe ich es nicht, dass mein iMac (27" Retina 5k, 2017, High Sierra 10.13.5) das GT-1 (neueste Firmware u. Treiber) erkennt. Im Systembericht wird angezeigt, dass das Gerät am USB-Bus hängt, der Treiber sagt allerdings das Gegenteil. An einem 10 Jahre älteren Mac funktioniert übrigens alles problemlos. Da ich weder im Netz etwas gefunden habe und auch der Support (noch nicht) geantwortet hat, würde ich mich über eine Ratschlag sehr freuen.

    Roger
     
  2. revolverband

    revolverband Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.09
    Beiträge:
    1.602
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.131
    Kekse:
    4.277
    Erstellt: 26.06.18   #2
    Bin jetzt echt kein Experte, aber - du hast schon erst den Treiber installiert und dann das GT-1 angeschlossen? Wenn nicht, würde ich den Treiber deinstallieren und das Ganze nochmal ohne das Gerät versuchen. Anschließen erst, wenn fertig bzw. das Programm dich dazu auffordert.
     
  3. Rogerlg

    Rogerlg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    16.06.19
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    225
    Erstellt: 26.06.18   #3
    Habe ich genau so gemacht. Daran liegt es also nicht. Trotzdem vielen Dank.
     
  4. revolverband

    revolverband Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.09
    Beiträge:
    1.602
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.131
    Kekse:
    4.277
    Erstellt: 27.06.18   #4
    Schade ...
    Vielleicht solltest du das im Software Bereich posten - mich wundert, dass außer mir keiner was schreibt. Wahrscheinlich finden die Computer Cracks das hier nicht.
     
  5. Be.eM

    Be.eM HCA Steinberger HCA

    Im Board seit:
    07.05.08
    Zuletzt hier:
    16.06.19
    Beiträge:
    3.265
    Zustimmungen:
    2.511
    Kekse:
    27.527
    Erstellt: 27.06.18   #5
  6. Rogerlg

    Rogerlg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    16.06.19
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    225
    Erstellt: 27.06.18   #6
    Jepp, habe ich. Trifft aber nicht zu ...
     
  7. Darkdonald

    Darkdonald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.06
    Zuletzt hier:
    16.06.19
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    108
    Kekse:
    385
    Erstellt: 30.06.18   #7
    Anderen Port und anderes Kabel getestet?
     
  8. Rogerlg

    Rogerlg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    16.06.19
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    225
    Erstellt: 30.06.18   #8
    Anderen Port ja, das Kabel nein. Das funktioniert aber am anderen Mac.
     
  9. Trommler53842

    Trommler53842 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.06.11
    Zuletzt hier:
    16.06.19
    Beiträge:
    7.233
    Ort:
    Rheinland
    Zustimmungen:
    2.075
    Kekse:
    17.049
    Erstellt: 30.06.18   #9
    Es hat sich scheinbar immer noch nicht herumgesprochen:

    Musiker sollten NIE das neueste Betriebssystem-Update installieren, ohne sich vorher schlau gemacht zu haben, ob der Hersteller des beutzten Audiointerfaces schon passende Treiber hat bzw. die Freigabe für das Systemupdate erteilt wurde.

    Gilt für Mac und Win.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  10. C_Lenny

    C_Lenny Moderator Moderator HFU

    Im Board seit:
    03.06.06
    Beiträge:
    14.957
    Ort:
    Zentrales Münsterland
    Zustimmungen:
    8.453
    Kekse:
    121.798
    Erstellt: 30.06.18   #10
Die Seite wird geladen...

mapping