Box für Marshall JCM 800 2205

von Donkühli, 02.02.07.

  1. Donkühli

    Donkühli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Bad Krozingen - Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 02.02.07   #1
    Grüzi!

    Ich hab mir nen Marshall JCM 800 2205 gekauft und suche derzeit noch ne box hierfür...

    es spielt keine rolle ob 4x12er oder 2x12er..
    Ich habe leider keine möglichkeit ´verschiedene boxen anzutesten, nur die "großen, mesa engl etc" aber die sind mir ein wenig zu teuer.

    preislich dachte ich so an 300-400€ gut wenns jetzt mal 500 ist und es lohnt ich geht das auch noch aber irgendwo sollt man ja nen punkt machen.

    Ich möchte die boxen daheim probe und live einsetzen können..
    Musikrichtung ist Rock funk pop sowas =)

    Ich dachte vllt an die Framus 2x12er box.. aber weis nicht ob die dranpasst.. es sollten auf jeden fall mal die celeston vintage 30 speaker verbaut sein.

    grüße Donkühli
     
  2. MichiK

    MichiK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    390
    Ort:
    Wildwood
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    453
    Erstellt: 02.02.07   #2
    Morgen! also ich spiel den 2205 ab und zu mit der framus 2x12er und des klint schon ganz ordentlich! allerdings weiss ich net ob dir des so weiterhilft! hast du keine möglichkeit mal mit deinem top in laden zu gehen und des zu testen?
    ps :übrigens mit den gt12-75ern klingt der auch ganz ordentlich aber alles geschmackssache
     
  3. Klartext

    Klartext Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    6.272
    Ort:
    Steelport
    Zustimmungen:
    792
    Kekse:
    28.690
    Erstellt: 02.02.07   #3
    hat das n grund warum die Box zwingend V30 haben muss ?
    (zumal die eh in jedem Boxenhousing anders klingen)

    Robi
     
  4. Donkühli

    Donkühli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Bad Krozingen - Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 02.02.07   #4
    jo ich hab schon öfters mal boxen angetestet aber nicht mit dem amp.. bei freunden oder mal irgendwo.
    da sind mir die vintage 30er positiv aufgefallen für meinen musikstil
     
  5. Gast90210

    Gast90210 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.07
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    127
    Kekse:
    3.243
    Erstellt: 02.02.07   #5
    Funk mit nem jcm 800? wie kriegst du den clean?
    Schau dich mal nach gebrauchten MArshall ax boxen um, die ham V30´s, gehn aber gebraucht immer sehr teuer weg. Ich hatte letztens allerdings Glück :-).....
     
  6. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 02.02.07   #6
    hi donkühli!
    gebrauchte marshallboxen (auch mit vintage 30´s) findest du problemlos um die 400,- bis 450,- E.

    cheers - 68.
     
  7. CallMeAstronaut

    CallMeAstronaut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    1.447
    Erstellt: 02.02.07   #7

    tach

    ax boxen haben greenbacks

    die v30er sind in den v modellen
     
  8. Donkühli

    Donkühli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Bad Krozingen - Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 02.02.07   #8
    Warum wie krieg ich den clean? das issn 2 kanaler... es geht mir auch um die anschlüsse da mit 8 oder 16 ohm ich kenn mich da groß nich aus... :p würde das überhaupt passen mit der framus box?
     
  9. Intoxicate

    Intoxicate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.06
    Zuletzt hier:
    2.12.13
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    4.436
    Erstellt: 02.02.07   #9
    Ich hatte eine Marshalll 4x12"er mit den Vintage30.
    Darüber hab ich einen Marshall DSL und einen TSL gespielt. Ich hab keine andere Box gefunden, die den Sound so gut rübergebracht hat wie die Vintage30. Hab jede Chance genutzt um zu vergleichen, bin aber immer wieder zu den Vintage30 zurück.
    Einzig wenn man gezielt wenig Mitten haben will, dann sollte man was anderes nehmen.
     
  10. akustikandy

    akustikandy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.07
    Zuletzt hier:
    29.04.08
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.02.07   #10
    Die FRAMUS FR212 CB hat 8 Ohm.
    Die Ohm-Zahl kann man am Amp einstellen.
    Hab neulich mit dem 2203 ne Hughes & Kettner VC 412 mit Vintage 30ern gespielt, hat mir auch gut gefallen! Sonst spiele ich die 1960er BJ. 1998 (G12T75). Die H&K VC 412 A 30 kostet neu ca. 700.- Euro gebraucht 300 - 400.- Euro. Die H&K- Box drückt ordentlich und eignet sich besonders für alle Heavy- Anwendungen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping