Boxen ohne Stecker (nur 2 Kupferdrähte) anschließbar machen?

von Zorpox, 11.03.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zorpox

    Zorpox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.08
    Zuletzt hier:
    8.07.08
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.08   #1
    Hallo. Ich hab ein dummes Problem:

    Meine Stereoanlage hat 2 große, klanglich eigentlich (für den Preis) sehr gute Holzboxen die jeweils über 2 (für Hoch- und Tieftöne, glaub ich) kleine dünne Kupferkabel angeschlossen werden. Als ich mir die Anlage gekauft habe, war's mir egal, dass ich die Lautsprecher nirgendwo anders anschließen können würde, jetzt fehlt mir diese Möglichkeit sehr.

    Gibt es irgendeine (halbwegs vernünftige) Möglichkeit da irgendwie einen Klinkenstecker (oder was sich so anbietet) dranzubauen?? Oder gibt es Adapter? Oder kleine Geräte, die die Signale der Kabel abgreifen und in ein gescheites Signal umwandeln können?
    Ich würde mir nur sehr ungern neue Boxen kaufen...


    Hilfe!, Danke
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 11.03.08   #2
    Sorry ,aber das hier ist das PA -Unterforum.
    Wende dich bitte mit deiner Frage an z.B das www.hifi-Forum.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping