Brauche hilfe bei PA Aussuche

von Amp Kill Yourself, 04.11.03.

  1. Amp Kill Yourself

    Amp Kill Yourself Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.09.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Phönix aus der Asche
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.03   #1
    Moin, Ich würde mir zu Weihnachten gerne eine kleine PA zulegen,
    1. Zum Proben
    2. Für eigene kleine Gigs (bis 70 Leute)

    Im Preisrahmen bis 600 Euro (Ich weiss es ist nicht das meiste)

    Dachte an den Behringer PMX2000 und an zwei Behringer B1020 Eurolive Boxen. Jetzt die Frage: Werd ich damit was? oder könnt ihr etwas besseres in dem Preisrahmen vorschlagen? Freue mich auf eure Antworten...
     
  2. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 04.11.03   #2
    Tut mir leid, das geht wohl nichts. In den anderen Threads, die du ja scheinbar auch gelesen hast, merkt man das wohl.
    mfG
     
  3. Amp Kill Yourself

    Amp Kill Yourself Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.09.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Phönix aus der Asche
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.03   #3
    ich verstehe das nicht...
     
  4. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 04.11.03   #4
    Ok, zum mitschreiben.
    FÜR 600€ WIRD ES NICHT SO VIEL GEBEN:

    Aber, wie wäre es mit den Yamaha S115IV plus nem T-Amp 2400?? Das wäre so das kleinste, was mit einviele. Oder, wenn nur Gesang drüber laufen soll, die S112IV.
    Aber selbst damit bis du über 600€.
    Und, ob du damit 70 Leute schaffst, liegt an der Musikrichtung. Also Jazz und Akkustisch könnte das gehen.
    mfG
     
  5. Amp Kill Yourself

    Amp Kill Yourself Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.09.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Phönix aus der Asche
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.03   #5
    Ich gucks mir gleich mal an, hab hier mal an ne andere Box HK AUDIO
    RS 152 X POWERWORKS gedacht. Ich denke ich nehme vielleicht erstmal nur eine (dann aber bessere) Box und kann später nochmal eine Nachrüsten. Lässt sich mit dem PMX2000 den einigermaßen was anfangen?
     
  6. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 04.11.03   #6
    Die HK Powerworks, würde ich lassen. Die reichen mit sicherheit nicht.

    Den Powermischer würd ich auch lassen, weil der von der Leistung her nicht ausreicht.

    Nimm lieber ein kleines Behringer Mischpult und einen T-Amp.
    mfG
     
  7. Amp Kill Yourself

    Amp Kill Yourself Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.09.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Phönix aus der Asche
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.03   #7
    Ja ich habs eingesehen das es mit 600€ nichts wird, das investier ich jetzt lieber in Recording....
     
  8. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 04.11.03   #8
    Hm, wieso in Recording?? Wenn ich fragen darf. Soviel geld würde nicht fehlen zu den Yamaha und nem T-Amp.

    Nur so eine idee.
    mfG
     
  9. Amp Kill Yourself

    Amp Kill Yourself Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.09.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Phönix aus der Asche
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.03   #9
    Wieso nicht in Recording? Wenn ne PA Soviel kostet sing ich dann doch lieber über nen Amp.
     
  10. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 05.11.03   #10
    ich habe schon vielen Leuten geraten, anstelle einer PA doch erst mal (bei Geldknappheit) in eine kleine Monitoranlage oder auch erst mal nur eine Box zu investieren. Dieser Rat wurde von vielen befolgt und für gut befunden. Mein Tipp:

    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Boxen/dB_Technologies_Opera_212_L.htm

    danach eine zweite und ein kleiner Mischer und schon könnte man 70 Leute ordentlich beschallen... schließlich noch ein Subwoofer und schon klingts richtig fett (bei 70 Leuten...)
     
  11. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 05.11.03   #11
    @AKY

    Ok, wenn du meinst. War nur ne idee, weil ein Amp IMHO scheiße klingt. Und PA nunmal Geld kostet. N Dicker Gitarren Amp auf dem Niveau kostet auch Geld.
    mfG
     
  12. Funkyking

    Funkyking Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    13.04.14
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    241
    Erstellt: 17.11.03   #12
    hmm ich weiss ja nicht, also ich hab von meinem Schlagzeuglehrer volgendes Empfohlen bekommen:
    [​IMG]
    T.Amp
    PA 8200 Package
    200 Watt PA System In A Box
    8 Kanal Powermixer mit 200 Watt Sin.
    8 sym. Ins
    eingebauer Federhall
    ext. Anschluß für Effekt möglich
    pro Kanal:
    2 Band Klangregelung
    Monitor Regler
    Hall/ Effektregler
    5 Band EQ in der Summe
    Tape In/Out
    mit 2 Lautsprecherboxen
    15” mit Tweeter
    inkl. Mikrofon
    inkl. Mikro- und Boxenkabel
    für 498Euro!


    und wie wäre dieses?


    [​IMG]
    http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-165208.html
    kostet 798Euro!
     
  13. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 17.11.03   #13
    LASS ES!!!

    die "power"mixer sind einfach zu schwach auf der brust!

    eine endstufe sollte MINDESTENS 50% mehr leistung liefern, als was die boxen aushalten.

    Ausserdem sind die boxen nicht gerade das Gelbe vom ei (wenn die überhaupt zum ei gehören), und der sound kommt ja von den boxen
     
  14. Funkyking

    Funkyking Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    13.04.14
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    241
    Erstellt: 17.11.03   #14
    also das obere set haben die auch da wo ich unterricht genommen hab, und das klang eigentlich ganz ordentlich, und haate auch recht gut power!

    es ist ja auch so, das es hauptsächlich fürn porberaum ist, und unsere halbprivat partys sein soll, wo wir spielen!
     
  15. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.11.03   #15
    für 600? bekommste nen t.amp 1400 und 2 von pauls eco bausätzen...dann haste 2x300w...
     
  16. falke66

    falke66 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    21.01.04
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.03   #16
    hast mal einen link oder ähnliche pa angebote zum ähnlichen preis?

    oder sagen wir mal so,

    für was würde die thomann pa reichen?
     
  17. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 15.12.03   #17
    @ falke66:
    Für 50 - 75 Leute mit vor Grauen verzerrten Gesichtern die sich krampfhaft die Ohren zuhalten langt es alle mal ! ;-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping