Bünde????

von Fender Parc, 06.01.05.

  1. Fender Parc

    Fender Parc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    190
    Erstellt: 06.01.05   #1
    Hallo zusammen!


    Was sind Bünde? Sind Bünde die senkrechten Striche auf denen man fässt um den Ton zuändern?


    Brüssel
     
  2. crashonline

    crashonline Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 06.01.05   #2
    die bereiche zwischen den strichen
     
  3. Deffi

    Deffi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    12.10.11
    Beiträge:
    425
    Ort:
    bei stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.05   #3
    deine striche sind in wirklichkeit metallstäbchen und werden auch bundstäbe genannt
     
  4. Ayu

    Ayu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    10.03.05
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Jona -> St.Gallen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    36
    Erstellt: 06.01.05   #4
    Zwei Bundstäbe begrenzen einen Bund, wobei nicht jede Gitarre gleich viele Bünde hat :great:
    Hab ich ganz am Anfang wo ich ne Gitarre gesehen hab auch gedacht :p, das man die Finger auf die bundstäbe legen muss, um zu greifen, wäre aber einwenig umständlich beim shredden :D
     
  5. Fender Parc

    Fender Parc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    190
    Erstellt: 06.01.05   #5
    Also lege ich den Finger nicht auf die Bundstäbchen sondern auf die Bünde um den Ton zuverändern. Hab sonst jetzt immer auf die Stäbchen den Finger gelegt. Wenn ich den Finger auf den Bund legen und zupfe kommen kommische KRATZ Geräuche bei meiner A-Gitte.


    Brüssel
     
  6. Ayu

    Ayu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    10.03.05
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Jona -> St.Gallen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    36
    Erstellt: 06.01.05   #6
    Und diese Kratz Geräusche sind aber halb so schlimm, als wenn du die Finger auf die Bundstäbchen legen würdest :eek:

    Eigentlich sollte es keine Kratzgeräusche geben, wahrscheinlich ist das so, weil du dir es anders angewohnt hast, und noch nicht so sauber spielst, weil die übung fehlt :confused:
     
  7. crashonline

    crashonline Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 06.01.05   #7
    ich würd mal sagen diese "kratzgeräusche" sind ein schnarren, dass vielleicht daher kommt, dass du die saite nicht kräftig genug runterdrückst. (vielleicht haust du aber auch zu sehr in die saiten :D )
    es kann auch sein, dass du zu nahe an einem der beiden bundstäbchen drückst. ich würde versuchen meine finger immer genau in der mitte der bünde zu platzieren. :great:
     
  8. Darthie

    Darthie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    504
    Erstellt: 06.01.05   #8
    Nee, nee, der Finger gehört kurz vor das Bundstäbchen! Nur so brauchst Du wenig Kraft und mußt nicht bis auf das Griffbrett durchdrücken!
    Hat Dir ein Lehrer das mit der Mitte beigebracht?!?!?!
     
  9. crashonline

    crashonline Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 06.01.05   #9
    Mal abgesehen, dass mein lehrer keine ahnung hatte, ... :D
    Ich glaub er sagte es so wie du, aber ich muss ehrlich sagen das ich die Mitte bevorzuge und da eigentlich auch weniger Kraft brauche, weil die saite logischerweise nicht so stark "abgeknickt" :cool: werden muss. also der winkel is kleiner den die saite im verhältnis zum griffbrett hat (von bundstäbchen zu fingersspitze), wenn man in der mitte greift.

    aber wenn man in den hohen lagen spielt isses ja eh egal. im 20. bund kannste froh sein wenn dein finger noch in den bund passt :D (naja ok, nich ganz so krass, aber mit mitte und so is da ja nich mehr)
     
  10. Ayu

    Ayu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    10.03.05
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Jona -> St.Gallen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    36
    Erstellt: 06.01.05   #10
    Ja so wäre es richtig, aber der Kraftaufwandunterschied ist ja nur minimal und so kommt es wirklich nicht drauf an, ob man den Finger in die Mitte des Bundes oder kurz vor das Bundstäbchen legt. Solange man sauber spielen kann, ist es doch egal ;)
     
  11. crashonline

    crashonline Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 06.01.05   #11
    wo du recht hast ... :p
     
  12. Steppenwolf

    Steppenwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    25.03.08
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    45
    Erstellt: 06.01.05   #12
    Ich denk bei (Doppel-)Barrès oder auf Gitarren mit dicken Saiten tut man sich schon leichter, wenn man ganz neben bei den Stäbchen runterdrückt, vor allem am Anfang....
    Die Profis platzieren ja auch (alle) ihre Finger neben den Stäbchen, da wird schon was dran sein ;)

    Aber wenn mans anders auch kann, warum nicht :)

    mfg Steppenwolf
     
  13. Darthie

    Darthie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    504
    Erstellt: 07.01.05   #13
    D'accord, aber ich denke, man sollte einem Anfänger schon sagen, wie's richtig geht, denn einfacher sauber zu spielen ist es nicht in der Mitte, aber das muß wohl jeder für sich entscheiden...
    :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping