Bundrein: Schecter Stiletto Extreme 5

von Ed Metal, 05.07.07.

  1. Ed Metal

    Ed Metal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.07
    Zuletzt hier:
    22.12.09
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.07.07   #1
    Moin!

    Ich habe mich neulich in den Schecter Stiletto Extreme 5 BCH verguckt und testete ihn im Musikgeschäft an. Dabei fiel mir auf, daß die Bundreinheit schon fast am Ende war, dh insbesondere bei den beiden hohen Saiten (D, G) die Saitenreiter schon so weit Richtung Hals eingestellt waren, daß eigentlich kein Spielraum mehr übrig war, obwohl das m.E. nicht geschadet hätte.

    Hat jemand Erfahrung bzgl Bundreinheit bei genau diesen Schecters? Vielleicht war mein Testbass auch nur irgendwie schlecht eingestellt, was auch immer. Übrigens fand ich den wesentlich teureren und vom Holz her edleren "Studio" nicht so prima vom Sound her!

    Ansonsten soll er's werden, der "Extreme"!

    Bässte Grüße,
    Ed
     
  2. Doertbeg

    Doertbeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    4.03.13
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Hagen NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    340
    Erstellt: 05.07.07   #2
    moinsen!

    ich hab den stiletto elite und der war von anfang an absolut bundrein.übergangsweise ist es mein bandbass und deswegen auf c gestimmt.bin auf der suche nach nem neuen bass damit der stiletto wieder das normale tuning geniessen darf und bundrein weiterschnurrt :)

    der benutzer zed hat bereits ein review zum stiletto extreme 5 geschrieben,den kannst du mal anhauen was infos angeht!
     
  3. Ed Metal

    Ed Metal Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.07
    Zuletzt hier:
    22.12.09
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.07   #3
    Tach auch!

    Ja, danke, Doertbeg, für den Review-Tip. Da steht ja zwischen den Zeilen: "Los, hol ihn Dir!" ... Pech für mich: neulich gab's genau den auserwählten als Vorführer zum fast halben Preis. Leider hab ich das zu spät mitbekommen ... grrrr!

    Was anderes zum Thema "tiefer": Hab derzeit die tiefen 4 Saiten vom 5er auf'm Viersaiter drauf, und alles noch einen Halbton tiefer, dh die Saiten schlabbern ziemlich. Da ist halbwegs sauberes Spielen echt schwer, außerdem fehlt mir vom Spielgefühl her die sonst gewohnte Saiten-Straffheit. Hast Du einen Tip für Abhilfe?

    Beste Grüße,
    Ed
     
Die Seite wird geladen...

mapping