byoc effekt-bausätze

von angelofdeath666, 02.03.07.

  1. angelofdeath666

    angelofdeath666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    16.09.16
    Beiträge:
    2.023
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    150
    Kekse:
    4.262
    Erstellt: 02.03.07   #1
    hi,

    hab 2 fragen.

    1. was haltet ihr von den bausätzen? hab speziell auf den boss sg-1 clone en auge geworfen.

    2. wo komme ich hier in deutschland an die bausätze ran?
     
  2. rockmode

    rockmode Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    18.03.09
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 02.03.07   #2
    dieser bausatz wurde im aktuellen gitarre und bass getestet, glaub ich.
    Soll nicht ganz so leicht zu bauen sein, auf der website ist ne anleitung, wenn du dir das mal durchlesen willst.
     
  3. angelofdeath666

    angelofdeath666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    16.09.16
    Beiträge:
    2.023
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    150
    Kekse:
    4.262
    Erstellt: 02.03.07   #3
    genau da durch bin ich drauf gestoßen XD

    aba das prob is halt das diese tests ja imemmr subjektiv vom tester her sind...
     
  4. Refused

    Refused Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    279
    Erstellt: 02.03.07   #4
    Das Ding will ich seitdem auch. ^^
    Aber wenn die Anleitungen nicht mit dem Bausatz übereinstimmen und man teilweise rumprobieren muss, wie das jetzt gehört ist das nicht subjektiv und dann vergeht mir auch die Lust. (Ich unterstell jetzt mal, dass der Tester ein klein wenig Ahnung von der Thematik hat.) Und so feine "bleistiftspitze" Lötkolben, die man anscheinend braucht, hat auch nicht jeder.

    Hast du den Artikel eigentlich gelesen oder bloß überflogen?
     
  5. angelofdeath666

    angelofdeath666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    16.09.16
    Beiträge:
    2.023
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    150
    Kekse:
    4.262
    Erstellt: 02.03.07   #5
    hab ihn komplett gelesen.

    also die ausstattung zum bauen hab ich. die is aus meiner radio-und fernsehtechniker-zeit noch da... das wäre nich das problem
     
  6. Refused

    Refused Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    279
    Erstellt: 02.03.07   #6
    Mal andersrum gefragt: Was gibt es eigentlich für Alternativen? Der Effekt ist zwar auch in diversen Multieffektgeräten drin, aber die kann ich nicht leiden.
     
  7. angelofdeath666

    angelofdeath666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    16.09.16
    Beiträge:
    2.023
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    150
    Kekse:
    4.262
    Erstellt: 02.03.07   #7
    ich hab en g-major... hab da noch nix dergleichen entdeckt... falls da doch sowas dabei sein sollte, muss ich da ehrlich gesagt noch ma guggn... dann bräuchte ich den ja evtl gar nich....
     
  8. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 03.03.07   #8
    im g-major is so was auch nich drin. sonst bekommst du so ein swell über die firma guyatone in den staaten(hat mir jedenfalls hier mal wer gesagt.) und in den line 6 delays also dem tonecore echo park und dem delay modeller. behringer bringt wohl im sommer ein günstiges raus auch, ein reines ohne viel schnickschnack (halt ne kopie). oder du holst dir einfach ein vol pedal.
    mfg
     
Die Seite wird geladen...

mapping