Castelfidardo Urlaub oder Arbeit

von C.K.ONE, 06.09.16.

  1. C.K.ONE

    C.K.ONE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.10
    Zuletzt hier:
    15.04.18
    Beiträge:
    82
    Ort:
    8408 winterthur
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    185
    Erstellt: 06.09.16   #1
    HalliHallo liebe gemeinde

    tja ich muss sagen ich bin gefahren zum Erholen. Nach einen ereignisreichen August (Auto kaputt neues Auto kaufen) Sitze ich jetzt auf dem Balkon von unserem Hotel (Hotel Numana Palace ****)
    Die Aussicht ist mega schön. Jetzt 6:31 geht die sonne über den Meer auf.
    [​IMG] Aufgang vom Sonntag
    DSC_0118.JPG von heute
    ihr verpasst schon etwas. es ist mega schade das sich kaum welche angemeldet hatten. aber naja ich mach euch geschmack auf nächstes jahr


    so jetzt zu "bericht":

    Meine Freundin und ich sind von Kollbrunn (CH) nach Castelfidardo und Numana gefahren. Wir hatten 10 Instrumente mit für Änderungen und Reparaturen. Los ging es 2:45.
    Wenn alles gut gegangen wäre, wären wir gegen 10:30-11:00 da gewesen. aber es ging nicht glatt.
    Die erste Hürde war am IT-CH Zoll. CH - Zoll alles ok. Stempel auf die Papiere - gut. dann der IT - Zoll... Boah eine überpingelige beamte. "wo sind die seriennummern" ... also alles auspacken und nummern nachtragen. Resultat plus 45 min länger.
    danach ging es weiter...Endlich

    bis Bologna... Unfall auf der Gegenseite. LKW und Bus branten...stau auf beiden seiten...plus 60 min
    Ravenna... keine Ahnung warum...Stau... plus ca 30 min.
    IMG-20160903-WA0008.jpg
    DSC_1736.JPG
    so kamen wir erst 13:00 Uhr bei Beltuna an.
    Danach auf dem weg zum Hotel. Unterwegs fanden wir einen Strassenverkauf von Obst und Gemüse. Njam unser mittag für die nächsten tagen ist gesichert.

    Angekommen *CHECK IN* ... *Hunger*...ab ins nächste Restaurant
    . IMG-20160903-WA0005.jpg IMG-20160903-WA0004.jpg Aussicht am ankunftstag
    Als Dessert na was kann man da nichtwas anderes nehmen als *GELATI*
    DSC_0103.JPG mein schatz am GELATI STAND
    Der REst des TAges, geschafft, lagen wir am Strand und haben uns bräunen lassen

    Am nächsten Tag.

    wieder einen Herrlichen Sonnenaufgang gegen 6:15

    DSC_0114.JPG

    Bevor ich ans essen gegangen bin habe ich mich sportlich betätigt... schwimmen im Meer. dabei kann man mal Bekanntschaften mit der Heimischen Fauna machen
    DSC_0124.JPG Medusa Qualle

    Frühstück. es war ein Heisser Tag. 35°. wo verbringt man ihn... genau im Einkaufszentrum :-D
    Ja zum Sonntag habe hier die grossen EKZ offen. klimatiesiert. etc.
    haben unsere Einkäufe gemacht was man so vergisst, wie das schweizer Taschenmesser zum Melone schneiden,und alle mitbringseleinkäufe.
    IMG-20160904-WA0025.jpeg limoncello - regal für die verwandschaft

    IMG-20160904-WA0035.jpeg Danach wieder das obligatorische sünnele (schwitzerdütch) und mal ein ausflug für ein eis (cono "Piccolo"(nix Piccolo drauf was drauf muss und noch mehr) mit 2 Sorten EIs 2€)

    Zum abend habe ich uns einen Tisch im strandlokal reserviert (outside)
    dort hatten wir eine Primapiatti Platte mit 7 verschiedenen Vorspeisen (4kalt/3Warm) und ein Insalatone (grosser salat). Die Vorspeisen, nach der Bedienung, sollte für eine Person gut reichen, wir wurden beide davon satt. (leider Keine FOTOS, aber es gibt später von einer anderen stelle welche)

    Montag:
    phu doch arbeiten :-D (das im Urlaub) *scherz*
    nach dem ausgiebigen und gemütlichen Frühstück, mit 2 Latte Macchiatti und schinken sowie dolci, sowie kuscheln und faulenzen in der Strandmuschel ging es zum abchecken und erklären der Instrumente
    IMG-20160904-WA0019.jpg relax @ strandmuschel DSC_0137.JPG @ beltuna
    auch wurde der neuste Tratsch und Klatsch aus Castelfidaro abgeholt ( gibt nichts interessantes für euch;-) )
    Da wir noch vor der Mittagszeit fertig geworden sind :-D, sind wir noch in die Sadt gefahren. Da ich mich mit Elke Ahrenholz (Victoria) kurz gemeldet habe wegen den CDs von Galliano
    DSC_0138.JPG DSC_1795.JPG IMG-20160905-WA0035.jpg
    leider waren sie alle ausverkauft. aber man hat sich gesehen und getroffen.
    nach dem wir Richtung Hotel wieder unterwegs waren, haben wir uns noch schöne Früchte besorgt zum Mittag. mehr hat man auch nicht zum mittag bei Hitze gebraucht.
    was nun kommt ist standart bei schönen warmen wetter... Strand...Sonne...Meer...baden...früchte...schlafen...baden... Hups 14:00 Uhr...Zeit zum shoppen.
    Wo? Na bei Carini.dena... wo sonst?
    DSC_0142 (1).JPG Rechts vom eingang
    DSC_0143.JPG Links vom EIngang
    Musste eine Riesige Liste abarbeiten... Trageriemen...Basshandriemen... leder... etc.
    Das schöne ist ich gehe fast seit 5 Jahren persönlich dort einkaufen nicht nur via online shop. es ist einfach herrlich. Von Herrn Dena Senior persönlich begrüsst und eine "Einkaufskiste" bekommen. Von Dena Junior die Bestellung nach persönlichen zusammensuchens erweitert und ergänzt.(sorry musste jetzt mal protzen, vergibt mir)
    Nein es ist interessant persönlich eventuelle Neuheiten gezeigt zu bekommen und sich beraten zu lassen. Resultat: es waren dann 2 Grosse Kisten voll die ich schon mir zusammengestellt habe.
    Man(n) vergisst sich dort (an alle Reparateure die dort noch nicht waren) und schaut sich dies und das an. Leider ist es nicht so interessant für die anhänge (meine Freundin). Sie hat sich umgeschaut und war ertaunt wie viele Teile es doch gibt und was alles kaputt gehen kann bzw ersetzt werden kann. aber nach 20 min hat sie alles gesehen. ich dagegen muss das noch scauen und noch dies. und überlege brauch ich das oder nicht. ach ich nehm es mal mit. schaden kann es ja nicht. :-D
    nach dem wir fertig waren gegen 16:00/16:15 (rein sind wir 14:30) haben wir noch ein Abstecher zum Weingut Conte Leopardi gemacht (mein bis jetzt Stamm-Winzer und Öl-Lieferant. (Fotos kommen noch)). Dort habe ich mich erstmal mit 10 Liter Olivenöl (2x5liter Kanister, reicht ein Jahr jeweils für meine Eltern und mich) gekauft. sowie guten Akazienhonig und vino.
    Tja dann war es schon 17:00 und später. Leider ist das wetter unplanbar. der Wind hat aufgefrischt und die Brandung wurde etwas intensiever. Leider so das man nicht mehr baden gehen konnte. aber so schön das man fotoprojekte ausprobieren Konnte (Graufilter/Langzeitbelichtung)
    DSC_0144.JPG Monte Conero in den Wolken
    DSC_1972.JPG wieder aus den Wolken und Numana/sirolo in der Sonne
    DSC_1992.JPG Wilde Brandung
    IMG-20160905-WA0049.jpg Strand mit etwas langzeitbelichtung
    DSC_0148.JPG abendliches Radler Birra moretti

    Heute (dienstag) morgen, wo ich angefangen hab zu schreiben, hat sich dann die Brandung bis zur ersten reihe der Liegestühle vor gearbeite und ist immer noch stark. naja was soll man sagen/beschreiben. am morgen ist hier das Meer und der rest ziemlich friedlich und wird über den Tag stärker. wir beide aen heute früh trotzdem schwimmen. Das wasser ist herrlich warm nur die Brandung. am anfang macht sie spass aber jetzt (18:00) ist sie so stark, nee sorry mir zu gefährlich.
    aber das wetter bessert sich ab Donnerstag.

    Den Dienstag (heute) gibt es später oder schon morgen. muss erst das Fotomaterial sichten.


    *wird mehr und Mehr ergänzt* schreibe es in etappen und die bilder werden beschrieben
     

    Anhänge:

    gefällt mir nicht mehr 9 Person(en) gefällt das
  2. morigol

    morigol Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    06.11.11
    Zuletzt hier:
    19.08.18
    Beiträge:
    1.240
    Ort:
    Kurpfalz (Mannheim-Heidelberg)
    Zustimmungen:
    821
    Kekse:
    13.552
    Erstellt: 06.09.16   #2
    jaaaaaaaa :great:, danke für den ersten Tag, ich freue mich schon auf morgen. :)
     
  3. C.K.ONE

    C.K.ONE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.10
    Zuletzt hier:
    15.04.18
    Beiträge:
    82
    Ort:
    8408 winterthur
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    185
    Erstellt: 06.09.16   #3
    2. tag ergänzt andere tage folgen
     
  4. darccord

    darccord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    19.08.18
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    838
    Erstellt: 07.09.16   #4
    Hey Danke für den ausführlichen Bericht.
    Gute Zeit dort

    Toni
     
  5. maxito

    maxito Mod Akkordeon Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    5.679
    Ort:
    Daimlerhofen
    Zustimmungen:
    3.201
    Kekse:
    34.704
    Erstellt: 10.09.16   #5
    Ah! Sandstrand, blauer Himmel, azurblaues Meer ... schön!

    Schöne Bilder!
     
  6. C.K.ONE

    C.K.ONE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.10
    Zuletzt hier:
    15.04.18
    Beiträge:
    82
    Ort:
    8408 winterthur
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    185
    Erstellt: 10.09.16   #6
    Es kommt noch me(e)(h)r :DAber schreib ich euch nächste Woche.
     
Die Seite wird geladen...

mapping