CME Matrix FW vs. USB

von Kill Me, 18.05.07.

  1. Kill Me

    Kill Me Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.07
    Zuletzt hier:
    8.03.10
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.07   #1
    Hi...ich habe mit der suchfunktion noch keine diskussion übder das CME Matrix gefunden, also wenns eine gibt dann sorry:

    Für mich ists allgemein interessant, weil es eine extra einstellung für Gitarre/Bass hat und auch im allgemeinen einen recht vernünftige eindruck macht
    Es gibt 2 Versionen davon:

    https://www.thomann.de/de/cme_matrix_k_fw.htm

    https://www.thomann.de/de/cme_matrix_k_usb.htm

    Das Firewire ist 20€ teurer...ich weis, dass Firewire allgemein schneller ist, aber gibt es bei interfaces einen unterschied?

    Dieses interface gefällt mir auch (vor allem wegen Midi und cinche ausgängen),

    https://www.thomann.de/de/phonic_firefly_302.htm

    da es jedoch keine extra gitarren-/basseinstellung verfügt, weis ich nichts ob es für solche Aufnahmen was taugt....
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 18.05.07   #2
    Die Angaben auf der Thomann Seite sind falsch; die USB-Variante kann nur 48KHz. Liegt daran, dass es USB1.1 ist, und daher zuwenig Bandbreite für 192KHz hätte. Wäre für mich jetzt aber nicht so ein Kriterium, da ich eh immer mit 44,1KHz aufnehme.
    In der Bedienungsanleitung steht außerdem was anderes merkwürdiges:
    ASIO 2 support for Windows (only for Matrix K FW)
    Heißt das etwa, zur USB-Variante gibt es keine ASIO-Treiber? Das wäre dann für mich ein entscheidenser Kriterium für die FW-Version.
    Was willst du denn alles os i welcher Form aufnehmen? Hast du schon eine Gitarrenmodellingsoftware?
     
  3. Kill Me

    Kill Me Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.07
    Zuletzt hier:
    8.03.10
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.07   #3
    Ah danke...hätte auch zu FW tendiert

    Ja...Software hab ich...guitarrig ...

    also eigendlich vieles:

    - Gesang (über Mic-Prozessor mit pre amp)
    - Gitarre (E und A)
    - Sythesizer (wofür eigendlich auch en midi eingang/ausgang vom phonic ganz praktisch wäre)
    - E - Drums
    - Bass (Direkt oder übern line out vom Amp)

    lg
     
  4. Kill Me

    Kill Me Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.07
    Zuletzt hier:
    8.03.10
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.06.07   #4
    So...ich habs jetzt gekauft...aber wenn ich über des z.B. im Winamp was abspiele, dann quietscht es ganz kurz in unregelmäßigen abständen...es ist egal ob am line out oder am kopfhörerausgang raus gehe...an was könnte das liegen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping