Compressor vor oder nach?

von LoneWolf, 01.03.06.

  1. LoneWolf

    LoneWolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.05
    Zuletzt hier:
    12.03.16
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Fremdingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 01.03.06   #1
    So möchte das jetzt endlich wissen... streite mich da seit geraumer Zeit mit nem Kumpel

    Kommt der Comp vor die Vorstufe sprich zwischen Instrument und Amp oder in den Effektweg?

    Bitte helft mir aus diesem Streit raus... DANKE
     
  2. BigTaz

    BigTaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    22.01.13
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Kulmbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.06   #2
    Weiss jetzt nicht, ob man das verallgemeinern kann, aber bei mir funktioniert's nur nach der Vorstufe, z.B. in den Effektweg. Vor der Vorstufe war das Signal einfach zu leise...
     
  3. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 02.03.06   #3
    Wenn es ein Bodentreter ist, dann zwischen Bass und Amp (und zwar als letzter Effekt vor dem Amp).
    19"-Geräte kommen in den Effektweg :)
     
  4. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 02.03.06   #4
    kompressoren kommen normaler weise direkt nach dem instrument. in den effektweg kann man zusätzlich noch einen limiter schalten (was ja eine sonderform des kompressors ist), um die endstufe zu schützen. ein patentrezept gibts hier aber auch nicht - erlaubt ist was gefällt.
     
  5. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.987
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 02.03.06   #5
    naja nicht ganz!

    Rackkompressoren arbeiten mit Line-Pegel, schaltet man einen solchen zwischen bass und preamp führt das zu ziemlich "mulmigem" signal in verbindung mit hohen rauschpegel!

    Also: Rackkompressoren in den Effektweg!

    Bodentreter sind meist für instrumentenpegel ausgelegt, also dann: Bass -->Kompressor --> AMp


    wo der kompressor in der bodeneffektkette hinkommt ist geschmackssache, ich hab ihn allerdings gern vor allen digitalgeräten
     
  6. Gioto

    Gioto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    22.01.11
    Beiträge:
    359
    Ort:
    OB
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    284
    Erstellt: 02.03.06   #6
    Zwischen Bass und Amp halte ich für richtig! Aber am Ende der Effektkette halte ich für fragwürdig. Bestimmt Geschmacksache. Aber was soll ich mir mein mühsam gefundenes Efefektsignal am Ende wieder zusammenstutzen. Ich habe den ganz am Anfang :D
     
  7. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 02.03.06   #7
    STIMMT :D Ich auch - habe mich vertan !

    http://www.justchords.de/bass/effects.html
     
  8. Basstom

    Basstom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Zustimmungen:
    154
    Kekse:
    3.080
    Erstellt: 02.03.06   #8
    Genau da, wo er meiner Meinung nach auch hingehört. -Jedenfalls als Bodentreter, der für normale Bassausgangssignale ausgelegt ist. :)
     
  9. LoneWolf

    LoneWolf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.05
    Zuletzt hier:
    12.03.16
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Fremdingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 04.03.06   #9
    OK dann hatten wir also beide recht. Verdammt und ich dachte ich gewinne das Freibier... :D
     
  10. Boerx

    Boerx Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    383
    Kekse:
    14.712
    Erstellt: 05.03.06   #10
    So, ich hab nen TripleC und der sitzt bei dir direkt nach meinem (aktiven Bass).
    Geht problemlos, klanglich ist kein Unterschied zum Effektweg fest zu stellen. Da ich live über einen Sender geh, der mir Linepegel liefert ist das dann dort eh kein Thema mehr
     
Die Seite wird geladen...

mapping