Cort Earth mit Seymour Duncan Pickup Frage

von _superhero_, 14.08.06.

  1. _superhero_

    _superhero_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 14.08.06   #1
    Was haltet ihr von diesem Set ?

    Cort 100 Earth Lefthand
    https://www.thomann.de/de/cort_earth_100_lh.htm?sid=753d8574f113b13648535ed2ade509f6
    Semyour Duncan Woody SC Pickup
    https://www.thomann.de/de/seymour_d...ckup.htm?sid=753d8574f113b13648535ed2ade509f6
    Thomann Western Gitarre Case
    https://www.thomann.de/de/thomann_western_gitarren_case.htm?sid=753d8574f113b13648535ed2ade509f6

    Kann man über den Pickup die Gitarre stimmen, währe auf der Bühne ziemlich hilfreich.
    Brauch man wirklich ne DJ Box um direkt ins PA zu spielen, wenn ja welche währe empfehlenswert ?

    Aber vorallem ist das Set bühnentauglich ???
     
  2. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 14.08.06   #2
    Ja man kann die Gitarre mit dem Pickup über ein Stimmgerät/Bodentuner Stimmen. Eine DJ Box brauchst du nicht aber eine DI-Box wäre nicht schlecht, alternativ dazu kannst du auch (fall's du einen hast) POD nehmen und dort über die Tube-Preamp-Sim direkt in's Mischpult rein.

    Als Pickup würde ich allerdings den anderen nehmen:
    https://www.thomann.de/de/seymour_duncan_woody_serie.htm
    Da du bei den Singlecoils gerne mal ein Brummen drinnen hast - find ich nicht so prikelnd bei Folk-Gitarren.

    Als DI Box kannst du entweder:
    https://www.thomann.de/de/palmer_pan_01.htm
    oder
    https://www.thomann.de/de/behringer_di100_ultra_di.htm
    nehmen.

    Gruß
     
  3. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 14.08.06   #3
    Der Seymour ist nicht gerade sooooooo gut.

    Ich würd dir Shadow SH 440/ SH420 empfehlen hatte ich auch mal an meiner alten Washburn D10!
     
  4. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 14.08.06   #4
    den SH420 hab ich selbst und ich ziehe den Seymour Duncan vor :p
     
  5. Soultrash

    Soultrash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    163
    Kekse:
    2.199
    Erstellt: 14.08.06   #5
    die Earth LH habe ich selbst, eine tolle Gitarre, für den Preis einfach unschlagbar!
    Zum Pu, ich habe mir vor eingen Tagen den Fishman neo-D gekauft, bin eigentlich ganz zufrieden ausser das er ziemlich spitz klingt, was aber wohl sehr typisch für diese Schalloch Pus ist. Zum stimmen sowieso total ausreichend(kann man auch mit einem 10€ Saugknopf Piezo machen) für die Bühne sicherlich nicht shclecht. Habe mit mienen shcon auch etwas lauter über einen Amp gespielt, Rückkoplungen etc. sind nicht vorgekommen:D

    mfg
    Soultrash
     
  6. Fannon

    Fannon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 15.08.06   #6
    Warum kaufst du dir nicht gleich eine Gitarre mit eingebautem Pickup? Das ist insgesamt weniger Stress, klingt in der Regel besser und du hast auch nicht ständig Kabelsalat, darfst Pickup rein- und rauspuhlen usw.

    Und aufs ganze gesehen wirds dich sogar weniger kosten..
     
  7. _superhero_

    _superhero_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 16.08.06   #7
    hab mir jetzt ne Yamaha gekauft, ganz ohne Pickup. Kommt dann halt einfach ein Mic. davor aber danke für die antworten.
     
  8. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 16.08.06   #8
    Tja viel spaß beim Feedback - aber wenn sie dir gefällt :great:
     
  9. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 16.08.06   #9
    and why?:cool:
     
  10. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 16.08.06   #10
    Weil dazu mics immer neigen. Auf der Bühne hast meist monitor-boxen etc. und kein in ear, dazu kommen dann noch gesangsmic etc. Dann läufst du vielleicht auch ein klein wenig rum mit der Klampfe und es fängt an zu piepsen. Eine Klampfe abnehmen mit'm mic ist zwar leichter als'n Schlagzeug, ,aber auch schlimmer als einen Chor ;).

    Gruß
     
  11. _superhero_

    _superhero_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 17.08.06   #11
    thats rock n roll :p
     
  12. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 17.08.06   #12
    Glaub mir wenn's unkontrolliert ist hat das nix mehr mit rock'n'roll zu tun ;)
     
  13. _superhero_

    _superhero_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 22.08.06   #13
    Hab heute meine Yamaha bekommen, super Sound, klasse Bespielbarkeit und tadellose Verarbeitung, Yamaha hat zwar ein scheiss Namen aber Gitarren bauen können sie :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping