Cort SFX-1 F NS

von steavens.50, 16.05.08.

  1. steavens.50

    steavens.50 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.06
    Zuletzt hier:
    31.05.13
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Augsburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.08   #1
    hallo
    1. Ich habe die SUFU schon öfters genötigt aber leider nichts über diese Gitarre gefunden.

    2. Ich möchte mir eine Westerngitarre zulegen welche ich sowohl zum spielen am see als auch auf der Bühne verwenden kann. ich möchte aber nicht mehr als 300€ ausgeben. Hat hier jemand im Forum schon erfahrungen mit dieser Gitarre gesammelt?
    vielen dank


    hier noch ein link zur gitarre:
    http://www.musik-schmidt.de/osc-schmidt/catalog/cort-sfx1-f-ns-natural-satin-p-14332.html
     
  2. Narvik

    Narvik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.08
    Zuletzt hier:
    23.10.11
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 20.05.08   #2
    Ich habe ebenfalls Interesse am kauf einer Cort SFX-1 und möcht sie hauptsächlich unplugged draußen oder im wohnzimmer spielen. Hat vieleicht jemand erfahrungen mit dieser Gitarre?
    Bis jetzt hab ich bei beschreibungen der Gitarre bloß gelesen, dass sie auf der Bühne was taugt... aber ob ich sie ohne Verstärker hörbar und gut spielen kann wurde mir bisher noch nie gesagt... In der Beschreibung steht ja, dass die gitarre einen flacheren und kleineren Korpus haben soll, darum zweifle ich ob sie auch ohne stecke was taugt, da ich im moment nicht vorhabe mir einen akustik verstärker zu kaufen

    Kann mir da vieleicht jemand weiterhelfen?
    Schnelle antworten wären sehr nett, danke

    mfg, Narvik
     
  3. Akquarius

    Akquarius Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.762
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    14.196
  4. Narvik

    Narvik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.08
    Zuletzt hier:
    23.10.11
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 20.05.08   #4
    Ich lege allerdings sehr viel wert auf ein Cutaway. Das problem dabei ist, dass ich die Cort gitarre gebraucht kaufen könnte und ich somit geld sparen würde, falls diese sich auch unplugged eignet
     
  5. Akquarius

    Akquarius Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.762
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    14.196
    Erstellt: 20.05.08   #5
    aha. dann ist es einfach: spiel sie an. und wenn dir gefällt, was du hörst: kaufen.

    sei dir aber darüber im klaren: cutaway und pickup sind in der produktion teure komponenten, zu deren lasten woanders eingespart wird.

    groetjes
     
  6. Noroxs

    Noroxs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.09
    Zuletzt hier:
    19.06.12
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 26.08.10   #6
    Der Thread is jetzt mitlerweile schon sehr alt bloß irgendwie findet man hier im Forum darüber nicht viel und jetzt nen neuen zu öffnen find ich auch doof.
    Ich habe vor mir demnächst vielleicht auch eine Cort sfx-1 zu kaufen jedoch hab ich sie nur einmal kurz in der Hand gehabt und konnte nicht wirklich viel drüber erfahren wie sie Klingt usw... Nur wie sie sich Anfühlt.
    Meine bedenken sind jetzt ob sie Gut klingt sowohl mit Verstärker als auch ohne ( was mir etwas wichtiger ist weil ich vorerst ohne Verstärker spielen möchte und auch so an Lagerfeuer oder so.) und wie die verarbeitung ist weil ich mein sie kostet 250€ und hat nen Cutaway sowie Pickups wie Akquarius schon sagte... Ich hoffe ihr könnt mir brauchbare Informationen geben weil ich im laufe der nächsten Woche mir schon eine neue Western gönnen wollte. :]
     
  7. Akquarius

    Akquarius Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.762
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    14.196
    Erstellt: 26.08.10   #7
    Das Problem ist wie gesagt die Korpustiefe. Plugged ist eine so schmale Bauweise hilfreich, weil sie feedback verhindert und die Gitarre dadurch handlicher ist.

    Wenn das Kabel aber mal ab ist, wirds ziehmlich dünn mit dem Sound. Verarbeitung ist i.d.R. aber für den Preis gut.
     
  8. trinytus

    trinytus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.10
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.10   #8
    Also ich bin mit meiner SFX6 R zufrieden. Ist aber auch ne andere Preisklasse. ;)
     
  9. Noroxs

    Noroxs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.09
    Zuletzt hier:
    19.06.12
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 28.08.10   #9
    Hmm die höheren von sfx haben die eigentlich nur bei der Elektronik erweiterte/verbesserte sachen oder? Weil ich bei Thomann mal verglichen hab und konnte nix wirkliches im direkten vergleich finden außer bei der sfx 10 das die aus nen anderen Holz gebaut wurde.
    Hmm Akquarius das hieße also sie klingt sehr kalt und dünn? Das ist natürlich nicht so gut...
     
  10. Akquarius

    Akquarius Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.762
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    14.196
    Erstellt: 28.08.10   #10
    Relativ. Im Vergleich zu einer reinrassigen Steelstring klingt sie deutlich blasser. Dafür ist sie verstärkt bei weitem nicht so feedbackanfällig.

    Wenn Du sie unplugged spielst, gibt es mMn interessantere für den Preis. Wenn Du aber auf Preamp / Pickup bestehst, ist sie eine ordentliche Alternative.
     
  11. bluesboy2502

    bluesboy2502 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.11
    Zuletzt hier:
    21.11.12
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.11   #11
    hi folks, nachdem ich beim schmitt in ffm schon einige corts in der hand hatte, kann ich jetzt auch etwas zur sfx 1 schreiben. der ton ist durch den tonabnehmer super abzunehmen...er klingt genauso weich und samtig perlig wie zb. bei einer ovation ab 400 euro aufwärts. die kleine hat mich sehr überrascht, denn aus dem kleinen korpus kommt ordentlich viel bass raus...so schaut sie gar nicht aus. das griffbrett ähnelt einer ibanez talman oder einer yamaha apx..vielleicht sogar noch eine nummer schmaler...es mag am alter der sfx1 liegen ( ist aus 2007) dass ich den hals absolut nicht v förmig empfinde...eher ein rundes nicht zu dickes d.

    sie lässt sich durch den cut wunderbar bis oben spielen und klingt dabai völlig neutral..das gewicht ist schön leicht , sie ist handlich und trotzdem laut genug...einen kleinen schatten habe ich auch entdeckt..ein durchaus verschmerzbares 9 cm schalloch in das kein feedback buster passt... aber durch den kleinen korpus ist sie eh nicht stark rückkopplungsanfällig. im großen und ganzen braucht es für mich kein teueres sfx-model.

    ---------- Post hinzugefügt um 07:20:02 ---------- Letzter Beitrag war um 07:19:06 ----------

    korr. dabei
     
  12. don pepe

    don pepe Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.08
    Zuletzt hier:
    23.09.15
    Beiträge:
    561
    Ort:
    CCAA
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    697
    Erstellt: 04.10.11   #12
    Weil ich es vor einigen Jahren mangels Erfahrung nicht besser wusste (ich kam von der E-Gitarre), habe ich mir als erste A/E-Gitarre eine mit schmalem Korpus (Ibanez MASA SX 72 - die ist vergleichbar mit der Cort) zugelegt und war selbst vom A-Klang begeistert. Jedoch nach einigen dutzend Berichten u.a. hier im Forum war mir deutlich klar geworden, dass die Klampfe sich anhört: Zitat MB "Wie in einer BlechDose gespielt." Womit der RatGeber absolut recht hatte, es fehlte doch sehr an Volumen. Für draussen würde ich Dir von einer schmalbrüstigen BühnenKlampfe abraten. Dann lieber zwei Gitarren, eine preiswerte Dicke für draussen und eine Schmale für die Bühne, wie die Cort o. ä.

    `/:-)>
     
Die Seite wird geladen...

mapping