Cryptic Flowers: Meinung zu alten Aufnahmen

von Attila Schuster, 13.02.07.

  1. Attila Schuster

    Attila Schuster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.06
    Zuletzt hier:
    14.01.11
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Muelheim7Ruhr
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.07   #1
    Hallo,
    ich würde gerne nen paar Kritiken zu Songs einer alten CD meiner Band Cryptic Flowers bekommen.

    Die Hörproben gibt es unter www.myspace.com/crypticflowers

    Die Kommentare könnt ihr gerne hier posten.

    Die Auswahl der Songs ist von einer CD von 1993 und ich finde es zu schade das die CD, die ich weiterhin für gut halte, untergeht.

    Also nicht falsch verstehen. Ihr sollt nichts kaufen, nur hören und nen paar kritiken schreiben.
     
  2. Tante Flora

    Tante Flora Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    14.11.07
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    109
    Erstellt: 13.02.07   #2
    Ist ja lustig. Von eurer Band hab ich vor knapp 'ner Woche erst was in 'nem alten Zillo-Magazin gelesen. Nur Hörproben konnte ich anschließend keine finden.

    Mein Favourit ist eindeutig The Abyss. Angenehmer Dark Wave mit leicht bedrohlicher Ambiente und ohne dämliches Pseudo-Techno-Gehampel. Sollte man eventuell auf 'ner Compilation veröffentlichen. Schade nur, dass sowas heute keiner mehr hören will.
     
  3. Attila Schuster

    Attila Schuster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.06
    Zuletzt hier:
    14.01.11
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Muelheim7Ruhr
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.07   #3
    muss ja ein recht alter artikel gewesen sein, oder ??
    kommt ja eigentlich nur eine cd kritik aus den 90ern in frage.

    the abyss wurde von winus rilinger für einen lokalen sampler produziert winus hat damals bands aus der szene produziert (z.b.eternal afflict)
     
  4. Attila Schuster

    Attila Schuster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.06
    Zuletzt hier:
    14.01.11
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Muelheim7Ruhr
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.07   #4
    hier findest du auch noch andere songs im netz.
    habe ich auch nur über googeln gefunden:

    Cryptic Flowers bei Bandliste

    und noch mal welche zum anhören aus den 2001 Phase

    Cryptic Flowers bei 4Track

    Die meisten Aufnahmen sind selbst produziert, also im Proberaum, oder Live.
     
  5. Tante Flora

    Tante Flora Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    14.11.07
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    109
    Erstellt: 14.02.07   #5
    Das war in 'ner Zillo-Ausgabe vom Mai 1993, aber die Rezi fiel nicht sonderlich positiv aus. Mir liegen in erster Linie solche Titel wie The Abyss (vor allem die Gitarren), leider kann man die ersten 5 Tracks bei Bandliste nicht anlauschen. Da kommt bei mir 'ne Fehlermeldung. Wie nannte sich der angesprochene Sampler eigentlich?
     
  6. Attila Schuster

    Attila Schuster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.06
    Zuletzt hier:
    14.01.11
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Muelheim7Ruhr
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.07   #6
    die produktion war für einen sparkassensampler, also etwas lokales.

    rilingers firma hotcon hat so etwas regelmäßig für die stadt essen gemacht und einmal gab es das auch für bands aus muelheim/ruhr, unserer heimatstadt.

    musikalisch waren wir etwas schizo.

    angefangen als reine synthband, die eher new romatic atitüden hatte, als weniger dark, eher melancholisch.

    dann gab es ein sehr kurzes intermezzo bei einer zilloaktion mit danse macabre records.
    bei dem wettbewerb wurden wir nach bayreuth zu bruno kramm und stefan ackermann eingeladen und haben aufnahmen für eine veröffentlichung (tape) auf danse macabre gemacht. differenzen zwischen bruno kramm und mir bzw. unseren damaligen gitarristen (mark wheeler, später bei love like blood) führten zum bruch und zum einstampfen der aufnahmen.

    vielleicht hätte uns die aktion damals größer raus gebracht, aber sicherlich auch musikalisch eingeschränkt.

    sehr schöne erlebnisse hatten wir dann als support von invisible limits, love like blood und als opener des ersten ochtrupper open airs (pink turns blue, love like blood, richies, sons of god (ex chameleons sänger) u.v.a.
    auch der auftritt im kölner underground mit garden of delight und tors of dartmoor war für uns ein kleines highlight.

    1994 haben wir dann schluss gemacht. die luft war raus und das andauernde umbesetzen an der gitarre hat genervt.

    ab 2001 haben wir es noch mal versucht, konnten aber nicht an den alten erfolgen anknüpfen. sind musikalisch dann auch andere wege gegangen und haben weinige alte songs im programm gehabt.

    hm, man wird ein wenig nostalgisch........

    einen teil der alten bandkollegen haber ich dann für einen einmaligen auftritt als joy division tribute "excercise one" zusammen geholt.
     
  7. Attila Schuster

    Attila Schuster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.06
    Zuletzt hier:
    14.01.11
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Muelheim7Ruhr
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.02.07   #7
    hi,
    unser basser hat angefangen alte videos beu youtube hochzuladen.

    wer interesse hat wie das zum teil live klang: YouTube - Broadcast Yourself.
     
  8. Attila Schuster

    Attila Schuster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.06
    Zuletzt hier:
    14.01.11
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Muelheim7Ruhr
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  9. Attila Schuster

    Attila Schuster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.06
    Zuletzt hier:
    14.01.11
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Muelheim7Ruhr
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.07   #9
    So,
    jetzt nerve ich zum letzten mal.

    Da Myspace nur die Möglichkeit bietet 4 Songs einzubinden, habe ich auf
    unserer alten Homepage Cryptic Flowers - Phoenix 2001 einen flashplayer (media bereich) mit 20 songs
    eingebunden. Sind auch ein paar "Demoperlen" dabei.

    Wie erwähnt würde ich mich über Kritiken der alten Sachen freuen :-)
     
Die Seite wird geladen...