Csus9

von Sensey, 19.08.05.

  1. Sensey

    Sensey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.05
    Zuletzt hier:
    22.10.08
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.08.05   #1
    Ich habe eine Frage zu diesem Akkord:

    Wie greife ich ihn?

    5
    5
    3
    3
    5
    5

    so?

    oder

    3
    3
    0
    0
    3
    3

    so?

    Warum findet man diesen Akkord in überhaupt keinen Akkordprogrammen, und einfach allgemein nur sehr selten?

    Welche Variationen gibt es noch von dem Akkord?

    Sind die beiden Vorschläge von mir überhaupt richtig?

    mfg

    Sensey

    Ps: Csus9 kommt in diesem Lied vor deswegen frage ich ---> klick
     
  2. Stringgod

    Stringgod HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 19.08.05   #2
    Das ist kein Csus9. In Bezug auf ein C als Grundton (was hier nicht vorkommt) wäre das ein Cmaj13#11. Sowas finden nur Jazzer schön. :D
    Mit A als Grundton wäre das ein A6/9sus4.
    Gebräuchlich ist das Voicing eher ohne die E-Saite, also so:

    5 K
    5 R
    3 Z
    3 Z
    5 M
    X

    Das wäre dann ein D6/9.

    Das ist ein Gsus4. Mit C als Grundton ein Csus2.


    Deine Frage, warum es keinen Csus9 in den Grifftabellen gibt, ist leicht beantwortet. Einen Csus9 gibt's nicht. Der Akkord, den du meinst, ist ein Csus2.
    Bei einem Csus9 Akkord würde man anstelle der Oktave eine None spielen, allerdings wird die Oktave bei Akkordsymbolen nie mit angegeben, bzw. wird nicht gespielt. Deshalb macht das keinen Sinn.

    Ein weiteres Vocing für Csus2 ist:

    3 Z
    3 Z
    5 K
    5 R
    3 Z
    X

    Oder:

    0
    1 Z
    0
    0
    3 R
    X

    Oder:

    X
    8 M
    7 Z
    10 K
    X
    8 D
     
  3. Sensey

    Sensey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.05
    Zuletzt hier:
    22.10.08
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.08.05   #3
    Hey erstmal herzlichen Dank für die kompetente Anwort :great:

    Dann Frag ich mich aber warum der Akkord angeblich in dem Lied gespielt wird...

    Und auch warum der Macher dieser Seite nicht irgendwie in mitleidenschaft gezogen wird, weil es da den Akkord in 12 verschiedenen Variationen gibt: klick

    Ich glaube dir, ärgere mich aber über das Tab zum Lied und die Grifftabelle.

    mfg

    Sensey :)
     
  4. iron_net

    iron_net Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 19.08.05   #4
    Gemeint ist ein sus2, dieser hier [​IMG] ist zumindest einer.
     
  5. Sensey

    Sensey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.05
    Zuletzt hier:
    22.10.08
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.08.05   #5
    Ja ich weis, den gab Stringgod ja auch an.

    Hm, naja ich werde mich dann mit dem mal begnügen :)
     
  6. 123

    123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.04
    Zuletzt hier:
    21.09.13
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    115
    Erstellt: 19.08.05   #6
    Müsste das zweite Beispiel nicht so aussehen:

    --3--x--
    --1--1--
    --0--0--
    --0--0--
    --3--3--
    --x--x-- ?
     
  7. deXta

    deXta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.040
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    128
    Kekse:
    1.613
    Erstellt: 19.08.05   #7
    Genau das ist der Grund warum ich mich noch nicht mit Theorie beschäftigt habe :D

    ich sag nur: Bahnhof
     
  8. Stringgod

    Stringgod HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 19.08.05   #8
    Jo, stimmt. :great:

    Nur weil Dinge im Netz stehen, werden sie nicht unbedingt von kompetenten Leuten gemacht. Einen sus9 gibbet nicht. Da None (9) und Sekunde (2) bei Akkordsymbolen oft einfach ausgetauscht, sind die Chords hier sus2 Akkorde.
     
  9. Pablo El Grande

    Pablo El Grande Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    25.08.10
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    248
    Erstellt: 19.08.05   #9
  10. Stringgod

    Stringgod HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 19.08.05   #10
  11. Pablo El Grande

    Pablo El Grande Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    25.08.10
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    248
    Erstellt: 19.08.05   #11
    Ich, um die Leute hier zu beeindrucken :D

    Nee, wollte nur informieren, wies heisst, wenn man es unbedingt als Optionsakkord notieren will.
    Ich nehm auch den sus2 :)
     
mapping