Cubase 10.5 Pro Input und Output Device unterschiedlich?

  • Ersteller uro-frank
  • Erstellt am
uro-frank

uro-frank

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.04.21
Registriert
04.11.16
Beiträge
405
Kekse
684
Ort
Ingolstadt
Hallo,

weiß jemand, ob es möglichg ist, bei Cubase als Eingang z.B. ein Allen&Heath QU 16 via USB als Multitrack-Quelle anzugeben (klar, über VST-Audiosystem - Yamaha-Steinberg USB ASIO), aber als Ausgabe ein anderes Gerät/Soundkarte (z.B. Soundkarte des PC's oder 2. Audiointerface). Bei der Ardour DAW scheint das möglich zu sein und würde helfen bei dem allseits bekannten USB-3-Problem der A&H-Mixer, das zu inakzeptablen Störgeräuschen beim Playback führt. So könnte ich das Multitrackrecording via USB in Cubase hinein machen, die Ausgabe würde ich aber z.B. über ein Stereo-Jack-Kabel in einen Line-Eingang des Mixers führen. Habe bisher keine Möglichkeit gefunden, das Cubase so zu verklickern... Wird evtl. dann auch nicht möglich sein, oder?
 
topo

topo

HCA Recording
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
07.05.21
Registriert
05.07.04
Beiträge
8.586
Kekse
26.847
Ort
Frankfurt a.M.
Ich glaube (nicht wissen), das geht dem ASIO4all Treiber, bei dem man 2 unterschiedliche Devices benutzen/konfigurieren kann.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben