cubase: ich bin blöd!!!!!!!!!!!instrumentenwahl

von Funkyking, 24.05.04.

  1. Funkyking

    Funkyking Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    13.04.14
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    241
    Erstellt: 24.05.04   #1
    sagt mir bitte mal wie ich in Cubase Vst32 das instrument bei dem midikram ändere, ich hab immer das blöde keyboard und weiss nicht was ich amchen soll, bitte helft mir!!!
     
  2. das_timbo

    das_timbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.02.04
    Zuletzt hier:
    12.02.13
    Beiträge:
    354
    Ort:
    Offenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 24.05.04   #2
    Oh Mann, des hab ich auch nie hingekriegt und habs dann gelasssen. Also man muss bei Cubase ja irgendwie den richtigen Modus einstellen, damit er die Sounds erkennt und im Keyboard muss auch irgendwie auf nen bestimmten Midi-Modus gestellt werden... also würd mich auch interessieren! :confused:
    Sorry, dass ich dir jetzt nicht helfen konnte.
     
  3. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 24.05.04   #3
    *wundert sich immer noch wie Tim Schilling die Frage überhaupt verstehen konnte*
     
  4. Funkyking

    Funkyking Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    13.04.14
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    241
    Erstellt: 24.05.04   #4
    also im midieditor hatt man ja standartmässig immer das keyboard als instrument, aber ich was andere haben, bei magix studio hatt das immer alls einfach geklappt, ich will zumbeisiel mal mit jazz steelstring oder so spielen odernem marimba
     
  5. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 24.05.04   #5
    ok, was ist ein midi editor und wo ist der bei cubase. und als instrument ein keyboard? wie klingt denn ein keyboard? ich bin ein bisschen verwirrt.
     
  6. das_timbo

    das_timbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.02.04
    Zuletzt hier:
    12.02.13
    Beiträge:
    354
    Ort:
    Offenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 25.05.04   #6
    Hehe :D

    Also ich hatte es so verstanden, dass er Probleme damit hat, den richtigen Sound vom angeschlossenen Keyboard auf den PC zu kriegen. Und da muss man irgendwie die Richtige Soundbank-Auswahlmethode einstellen. So war's zumindest bei mir. Vielleicht hab ich die Frage auch nur wegen voreiliger Assotiationen auf meine Situation verstanden... :D
     
  7. Guruthos

    Guruthos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    9.08.12
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.04   #7
    also mal sehen ob ich das richtig verstanden habe.

    dein problem ist...du erstellst eine midi-spur und spielst da irgendwas ein und der setzt das immer mit der standard-wavetable von windows oder soundkarte um...sprich es kommt immer ein klavier.
    um das zu ändern...ich nehm jetzt mal als beispiel, dass du eine drumspur machen willst mit dem standard LM-9 vst-instrument was bei cubase vst32 mit integriert ist.
    erstmal musst natürlich dieses vst-instrument aktivieren (ich hoffe das weißt du wie es geht. über geräte->vst-instrumente und da dann das plugin auswählen und mit dem roten button links daneben aktivieren).
    so dann gehst du in das arrangement-fenster, wo halt die ganzen spuren etc zu sehen sind. geh da einfach mal auf die grenzlinie zwischen den spurbezeichnungen etc auf der linken seite und dem eigentlich bereich zum arrangieren deiner samples und verschiebe diese grenze nach rechts.
    da müssten noch mehr spalten erscheinen in denen zum beispiel der kanal für die spur festgelegt wird und eine instrumenten bezeichnung vergeben werden kann.
    die letzte spalte heißt "ausgang" glaub ich. zumindest steht da standardmäßig windows wavetable oder so was drin. klick da mit der rechten maustaste drauf und wähle in dem drop-down menü einfach das LM-9 oder ein anderes von dir gewünschtes und aktiviertes plugin aus und voila...wir haben ein anderen sound.
    ich hoffe etwa das ist dein problem. ich hab das bisher nur mit dem drumplugin so gemacht da der rest bei mir eh immer audiospuren sind.
     
  8. Funkyking

    Funkyking Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    13.04.14
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    241
    Erstellt: 25.05.04   #8
    das was gurotus(oder so) gesagt hatt war mein problem!


    hab nur ein neues Problem, war so sauer gestern das ci hdas program samt virtualguitarist gelöscht hab*ggg* und im mom hab ich meine anlage rübergeräumt in proberaum, also kann ich jetzt grad nicht testen und schauen obs geht, dasewegen schreib ich nachher nochmal obs geklappt hatt
     
  9. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 25.05.04   #9
    naja wenn man schon soviel geld für cubase ausgibt sollte man es zumindest annähernd beherrschend, man beachte das WENN :cool:
     
  10. Funkyking

    Funkyking Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    13.04.14
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    241
    Erstellt: 25.05.04   #10
    Habs ja erst seid gestern, und ja ist scheiss teuer, aber ich hab schon mit dem gedanken gespielt es zurückzugeben(gibts bei sowas geldzurück???)
    mit andern programmen i der art komm ich zurecht :(
     
  11. Guruthos

    Guruthos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    9.08.12
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.04   #11
    ich glaub software ist schwierig zurückzugeben, da das nur eingeschweißt geht. du könntest es ja vervielfältigt haben. wenn du nicht ne fehlerhafte installations-cd hast oder es irgendwelche großen fehler in dem paket gibt, wird das schwierig...
    ansonsten bleibt dir da nur ebay...
     
  12. Funkyking

    Funkyking Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    13.04.14
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    241
    Erstellt: 25.05.04   #12
    ich habs jetzt nochma installiert, aber wenn ich das so einstelle wie du gesagt hast, dann höre ich nichts mehr, unten in der anzeige für out, leuchten zwar die lichtchen, aber es ist nichts zu hören, nur wenn der standart als ausgang aktiviert ist!!!! :(


    edit: nein die outleute leuchtet nicht, aber der schwarze balken hinter dem instrument blinkt!
     
  13. Guruthos

    Guruthos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    9.08.12
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.04   #13
    das plugin ist aktiviert? und sieht man irgendwas bei den mixern? tun da die balken aufleuchten?

    ansonsten keine ahnung. ich hab es so gemacht. es ging eigentlich recht gut.
    mal abgesehen davon dass ich jetzt auch nichts mehr höre das liegt aber glaub ich an was anderem, hat mehr mit dem anderem thema zu tun, was ich eröffnet hab.
    hab nämlich die audiospuren davor immer direkt über ein mikro im mic-input aufgenommen.
    jetzt hab ich das ganze über nen mixer laufen der in den line-in geht. erst konnt ich dort nicht aufnehmen weil der den line-in nicht aufgenommen hat. jetzt nimmt er zwar auf nach dem ich einige einstellungen in den windows einstellungen für audio etc vorgenommen hab...höre jetzt aber auch nix mehr obwohl beim abspielen alles fröhlich blinkt. das hängt aber glaub ich nicht mit den vst-plugins zusammen. hab da wohl irgendwas falsch eingestellt.

    aber die methode wie oben beschrieben um einer midi-spur ein anderes instrument zuzuweisen müsste eigentlich die richtige sein. wie gesagt bis vor diesem problem was ich jetzt hab ging das alles perfekt bei mir.
     
  14. Guruthos

    Guruthos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    9.08.12
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.04   #14
    also bei mir gehts jetzt wieder. den tipp kann ich also dir auch geben. test einfach nochmal unter optionen die audio konfigurationen. sprich lass nochmal die asio-simulationen durchlaufen und was weiß ich was es da für tests gibt. bei mir hats dadurch jetzt nämlich endlich funktioniert und ich kann über line-in aufnehmen und aber auch das aufgenommene hören.
    vielleicht isses bei dir ein ähnliches problem. also einfach mal die audiokonfiguration nochmal überprüfen.
    weil wenn sich beim abspielen die balken bewegen aber nix am lautsprecher ankommt hat cubase einfach irgendwo nen problem mit der konfiguration der soundkarten-outputs. muss tmal bissl rumprobieren...
     
Die Seite wird geladen...

mapping