Cubase karriere starten;)

von Laylow, 28.11.07.

  1. Laylow

    Laylow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.07
    Zuletzt hier:
    2.09.11
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.07   #1
    Moin,

    Also bisher habe ich mit fruity loops gearbeitet aber ich möchte so langsam profesionell werden:9 deshalb habe ich an cubase gadacht( wobei ich garnicht dait klar komme)
    Also ich habe überlegt einen älteren apple zu kaufen mit ungefähr 700 -1000MHZ , dann cubase draufklatschen und nur zum musik produzieren benutzen...

    Was würdet ihr da empfehlen, wie würdet ihr damit anfangen? ich möchte weiterhin hip hop beats produzieren
     
  2. workstour

    workstour Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.15
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 03.12.07   #2
    Hm...ich arbeite mit Win XP und Cubase SX.
    Anfangen...Wie siehts mit Recordingkarte aus? Was man braucht und so weiter, liegt natürlich auch daran, was man machen will.
    Macht man viel über MIDI und spielt bei Audio nur 1 Instrument ein (also nicht mehrere gleichzeitig), brauchst ja keine Recordingkarte mit 8 Eingängen oder so.
    Für HiHop Beats vielleicht nen guten Drumsampler (NI Battery z.b.).

    Was dem technischen Standart angeht bei Apple, weiss ich leider gar nichts, was dafür am besten geeignet wäre.
     
  3. kizm

    kizm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    405
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 08.12.07   #3
    Ich würde mal sagen, dass die Professionalität nicht in erster Linie von der verwendeten Software abhängt und auch nicht von einem Mac ;).

    Insofern würde ich mich vielleicht auch zunächst nach einem guten Audio Interface umschauen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping