Das Erste Mal Heute Schlagzeug Gespielt !!!!!!

von pRoducT, 18.02.05.

  1. pRoducT

    pRoducT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    23.02.05
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.05   #1
    Hallo ihr,
    ich habe mich gerade mal hier angemeldet um mich mit euch ueber Drums zu unterhalten. Ich war heute bei einer Bandprobe !! Und dann hat der Drummer gesagt das ich mal Spielen soll, es war für mich das erste mal. Ich habe auf´n PC immer mit pyros drums gepsielt, habe mir selber bei gebracht 4 sachen auf einmal zu machen. So ich war mit den drums nicht so vertraut ist ja klar... DAnn war ich nachher mit meinen Kollegen alleine da und die anderen waren draußen (RAUCHEN) SO, ich habe dann einfach los gespielt habe auf den drums DER GRAF gespielt von der die ärzte *gg*. Das war hammer geil mir ging das alles locker von Hand usw. der drummer kan nach 20 min. wieder rein und meinte....Boa du spielst ja richtig gut.....Und der spielt schon 5 Jahre.... Jetzt stelle ich mir die frage warum ich es gleich so gut konnte!!! Es war schon immer mein Traum schlagzeug zu spielen!!! Und heute ist er war geworden. Ich habe mir viele sachen angeguckt vom koRn drummer z.b ich kann auch diverse lieder von den drums her auswendig...Aber ich kann sie noch net so gut spielen aber das ja normal war ja heute das erstemal.......Ich würde mal gerne wissen wie euer erstesmal war... Ich konnte mit der High Hat den takt halten mit der snare und mit der bass drum......das war hammer!
     
  2. Don.Philippe

    Don.Philippe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 18.02.05   #2
    wo gibts denn pyro drums? will das auch haben :)
     
  3. zerhacker

    zerhacker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    11.01.06
    Beiträge:
    371
    Ort:
    in schortens
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 18.02.05   #3
    hab immer auf tischen uns so rumgetrommelt und mir vorher theorie reingezogen wie blöde und mir dann nen scheißzeug gekauft, am anfang recht steif, konnte aber grundlagen ansich von vornherein und hatte bisher noch keine echten entwicklungsstaus, weil ich ansich auch ned wenige freunde hab die ich mir oft anhöre oder etwas zeigen lasse und noch meinen lehrer habe... und die leute spielen weitestegehend auch unterschiedliche stile
     
  4. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 18.02.05   #4
    Ich hab auf Kissen rumgetrommelt und 2 Mal die Woche auf dem Schrottset von meinen Nachbarn, aber verwirkliche dir doch deinen Traum und lege dir falls möglich ein Schlagzeug zu.... hat dir ja bestimmt Spaß gemacht....:D

    Gruß Loli..

    P.S.: Willkommen im Musiker-Board!!!!!;)
     
  5. Don.Philippe

    Don.Philippe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 18.02.05   #5
    und ich will immer noch wissen was pyro drums sind und wos das gibt?

    edit: ach du scheisse...mit bisschen glück hab ich total daneben gelegen...ich dachte, dass pyro drums ne software sind. aber gibts evtl. nen typen namens pyro, auf dessen set du gespielt hast? :D
     
  6. -Avalanche-

    -Avalanche- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    269
    Erstellt: 18.02.05   #6
    Ok, mein erstes Mal war ziemlich scheiße, wir haben uns vorher ordentlich druckbetankt und dann gings an die Instrumente. Ich hatte nur eine HiHat und eine Snare (und 2 Sticks), dann war da noch n Keyboarder, n Gitarrist mit ner E-Gitarre und der (stockbesoffene) Sänger. Ja......da is dann der Song "Flasche Leer" rausgekommen...ich lad den irgendwann mal hoch :D...danach hat der Gitarrist seinen Pulli auf nem Feld verloren und der Keyer hat mich im Schlaf mit nem heißen Hochdruckreiniger abgesprüht...
     
  7. Don.Philippe

    Don.Philippe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 18.02.05   #7
    und ich bin immer noch nicht schlauer, was pyro drums angeht *nerv* :rolleyes:
     
  8. pRoducT

    pRoducT Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    23.02.05
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.05   #8
    Danke für eure comments...ihr seid ja alle hammer nett hier...So und von wegen Pyros drums ja es ist Software zwar net die beste was becken anbelangt aber immer hin.....ich gebe dir gleich den Link zum download musst dir blos die tasten noch belegen..... Mit paros habe ich es mir beigebracht 4 verschiedene sachen auf einmal zu machen...ich habe das Lied von koRN - hating genommen ich kann es jetzt in und auswendig....ich habe heute auch nen paar solos gespielt das ist nur genial...und mein traum werde ich auch verwirklichen ich werde mir drums von pearl kaufen.....ich denke 700 Euro sind doch gut angelegt für PEARL......Und ich habe mir alle Videos von KORN reingezogen von BELA usw. wie sie spielen das ist hingeblieben und ich denke mal deswegen konnte ich heute auch so spielen weil ich das im BLut hatte.....

    So der Link für dich http://www.hitsquad.com/smm/programs/KeyboardDrums/download/win95/rd.shtml?ftp://winsite.teleglobe.net/winsite/pc/winnt/sounds/WinPDrums.zip einfach auf den link klicken.....auf der seite wirst ihn finden...
     
  9. Don.Philippe

    Don.Philippe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 18.02.05   #9
    dankö :great:
     
  10. pRoducT

    pRoducT Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    23.02.05
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.05   #10
    kein problem wie gesagt ist net das beste und wenn du gut mit dem programm umgehen willst dann übe mit KORN-HATING das ist ein sehr anspruchvolles stück


    Die tastenbelegung machst du indem du auf dem großen feld einfach mal doppelklick machst dann zeigt er dir an was du nehemn willst für die Taste falls da nix steht was was ist dann wähle im kleinen KAsten was an und gehe mit den pfeilen runter, dann hoerst du immer was da kommt....Dann auf ADD KEY oder so und dann den knopf drücken....du kannst auch doppelbass oder tripple mache ich habe nur doppel das reicht dann habe ich 2 stück high hat und eines becken und das andere für high hat offen.....

    kannst ja mal ne wave datei aufnehmen wie du spielst und dann kannst es mir ja schicken !!!! icesonic@gmx.net
     
  11. shitzo

    shitzo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    17.09.07
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Stade
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.05   #11
    naja damals inner 7. klasse im musikraum hab ich da n schlagzeug gesehn und war sofort verliebt n rotes peral ka was für eins genau dann inne pausne immer lehrerin gefragt ob ich bissl spielen darf mitlerweile spiel ich inner band hab n drumset im keller und hatte nie einen lehrer hab mir halt alles abgeguckt und n ganzen haufen theorie übers inet reingezogen. bin aber trotzdem am überlegn ob ich evtl. noch 1-2 jahre privatunterricht nehme bei nem bekannten.
     
  12. Pressroll

    Pressroll Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    466
    Erstellt: 19.02.05   #12
    Also als ich das erstemal hinter nem echten Schalckzeug saß - das ist schon ne ganze weile her - haben meine Kumpel gerade was von Genesis (ich rede hier von PG Genesis Zeiten!) gejamt - tja und als die dann draußen waren, war ja ein Nichtraucher Proberaum im 5. Stock eines besetzen Hauses und ich halte vom Kiffen nicht viel, hab ich mich mal ans Schalckzeug gesetzt und die vorher aufwendigst rausgehörten Schalckzeugparts von "Super is ready" nachgetrommelt. Nach 20 Minuten - also als ich den Song fertig hatte - kam der Drumer rein, der ja auch schon 50 Jahre spielte und hat gemeint "Ehh boa eh, alter wat kannst du geil abgehen hinter der Schießbude! Eh du hast nur einen Fehler gehabt - krass." Meine lapidare Antwort "Tja hab mir das mit pyro drums aufm Amiga beigebracht."
     
  13. WayneSchlegel

    WayneSchlegel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.05
    Zuletzt hier:
    15.05.06
    Beiträge:
    944
    Ort:
    Daheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    753
    Erstellt: 19.02.05   #13
    MUHARHARHARHAR!!! :D:D:D:D:D:D

    (Schalckzeug ist gut. Scheinbar bist du auch ein Meister am Schelmenkranz. :great:;) )
     
  14. DeinVampyr

    DeinVampyr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.05.11
    Beiträge:
    595
    Ort:
    Gera
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 19.02.05   #14
    bei mir wars ganz genauso: ein paar kissen als schlagzeug formiert, 2 stifte in die hand genommen, cd eingelegt und dazu getrommelt! hat echt immer tierischen spass gemacht und so hab ich mir auch die basix angeeignet und als ich dann das erste mal an nem set saß konnte ich dann auch gleich einige lieder van die ärzte :D ! und habs mir bis jetzt auch selber angeeignet da ich kein geld für nen lehrer habe! :(
     
Die Seite wird geladen...

mapping