Das größte drumset der Welt

  • Ersteller ericsinger
  • Erstellt am
E
ericsinger
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.10.06
Registriert
04.11.03
Beiträge
20
Kekse
0
Welches ist das größte drumset der Welt wenn ihr es wisst gebt mir ein paar links zu photos.
Danke im vorraus
 
Eigenschaft
 
Z
Zockerbulette
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.09.12
Registriert
17.09.03
Beiträge
98
Kekse
0
weiß nicht ob es das größte ist, man kann sicherlich noch mehr hinstellen aber es ist schon durchaus heftig das teil

http://www.mikeportnoy.com/about/drums/siammon.asp?menu=about

da kannste dir verschieden große pics angucken
 
sanderdrummer
sanderdrummer
Ex-Mod Drums
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
16.06.20
Registriert
31.10.03
Beiträge
3.211
Kekse
9.384
Ort
Hamburg
Guck mal auf http://www.grantcollins.com/ der Typ hats nicht nur voll drauf sondern der hat auch ein verdammt Komplexes Set.
24 Fußmaschienen oder so. 28 Becken... EIN SOloartist halt
 
C
C~H
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.01.17
Registriert
18.08.03
Beiträge
777
Kekse
51
Ort
Deutschland
Auch ganz lustig anzusehen: die Werkstatt von Alex Van Halen, wie sie vor etwa 15 Jahren eingerichtet war (u.a. 6x 24"x40").

vanhalen14.jpg

vanhalen11.jpg

alexvanhalen.jpg

AlexVanHalen.jpg
 
0
00Schneider
HCA PA-Praxis und Drum-History
HCA
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.555
Kekse
2.889
Carl Palmer hatte doch auch mal so riesen Schüsseln.

img0003.jpg

Warn glaub ich auch mal noch größer.

Oder Terry Bozzio, der is wohl der einzige der das auch wirklicht braucht. ;)

Neil Peart hatte doch auch mal son lustiges Set, mit Xylofon und so...
 
ruficus
ruficus
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.06.06
Registriert
01.11.03
Beiträge
632
Kekse
71
wie bekannt muss man den sein um so viel Sach gesponnsert zu bekommen! *hilfe*
 
0
00Schneider
HCA PA-Praxis und Drum-History
HCA
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.555
Kekse
2.889
Sehr bekannt. Es bekommen nur die Topleute wirklich alles gesponsert, und dass sind vielleicht 10 pro Firma.

Is aber die Frage ob Palmer auch die Gongs gesponsert bekommen hat, kosten fast ja mehr als das gesamte restliche Set zusammen...
 
sanderdrummer
sanderdrummer
Ex-Mod Drums
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
16.06.20
Registriert
31.10.03
Beiträge
3.211
Kekse
9.384
Ort
Hamburg
Ich stells mir ziemlich lustig vor wenn so jemand wie Grand Collins zu Ms oder zum Thomann geht und mal so locker sagt. Tja ich bräuchte mal:
20 Toms
4BassDrums
5Snares
34 Becken
18Fußmaschienen
und einen Hocker
 
F
Fussel
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
19.01.15
Registriert
12.08.03
Beiträge
561
Kekse
1
nene, da muss man dann keinen Hocker holen.
Und dann nach ner Stunde nochmal eintrudeln und sagen, dass man ja glatt den Hocker vergessen hat ...

Ich weiß nicht, ich hab zwar selbst ein nicht kleines Set, aber irgendwann ist man doch an dem Punkt angekommen, wo man das doch alles nicht mehr richtig benutzen kann.
Ist doch dann alles nur Show ..
 
sanderdrummer
sanderdrummer
Ex-Mod Drums
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
16.06.20
Registriert
31.10.03
Beiträge
3.211
Kekse
9.384
Ort
Hamburg
Stimmt schon. Eignetlich sind die SChalgzeuger besser die ein Hammersolo nur mit snare einem Tom nem Chrasride und ner Hihat hinzaubern-> Jazzdrummer set aufgebaut in 4min
 
ruficus
ruficus
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.06.06
Registriert
01.11.03
Beiträge
632
Kekse
71
@ 00Schneider: aber viele "bekannte" Drummer spielen ja pearl, kann man ja auch auf denen ihrer Seite nachlesen und des sin bestimmt mehr als 50, haben die des sich dann selbst gekauft und Pearl schreibt die dann nur rein, oder bekommen die des schon alle, was se brauchen?
 
0
00Schneider
HCA PA-Praxis und Drum-History
HCA
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.555
Kekse
2.889
@ruficus:

Es gibt verschiedene Art von Endorsements. Das fängt bei Discount-Preisen an und geht über z.B. ein Set kostenlos (und Dumping-Preise) bis hin zu wirklich komplett alles kostenlos (und das sind gar nicht mal so viele wie man denkt). Gibt nen Thread dazu, Bob hatte da ein paar Sachen geschrieben.

Wenn jetzt ein Dennis Poschwatta sein Set auf der Bühne zum Spaß zerlegt, bekommt der dafür sicherlich nicht kostenlosen Ersatz. ;)
 
R
RedDragon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.11.06
Registriert
18.08.03
Beiträge
351
Kekse
0
Ort
Baden-Baden
Hmmm...stimmt !

Das wär ja beim guten Dennis nicht das erste mal!

Benni :twisted:
 
FUDDEL
FUDDEL
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.04.19
Registriert
30.08.03
Beiträge
270
Kekse
176
Ort
Ochsenbach, Baden-Württemberg
Mann Mann Mann!
Was mich hier im Forum etwas nervt!!! :evil:
Ich frag mich nur was Ihr immer Probleme habt ein großes Set aufzubauen?! :?:
Seid Ihr wirklich so faul?
Mit ein bisschen Übung schaffe ich es mein Set (siehe Avatar) in einer halben Stunde allein aufzubauen.
Kann doch nicht so schwierig sein, oder?
 
C
C~H
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.01.17
Registriert
18.08.03
Beiträge
777
Kekse
51
Ort
Deutschland
@ Fuddel

Ich finde hier jetzt selbst bei genauerem Durchlesen keine Zeile, in welcher sich jemand über das lange Aufbauen großer Drumsets beschwert.
Im Übrigen geht es hier nicht um völlig normale Double-Bass-Sets wie deines, sondern um wirklich gigantische Arsenale an Schlaginstrumenten, wie sie unsereins niemals spielen würde und könnte.
 
FUDDEL
FUDDEL
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.04.19
Registriert
30.08.03
Beiträge
270
Kekse
176
Ort
Ochsenbach, Baden-Württemberg
Vielleicht nicht hier in diesem Thread, aber im ganzen Forum habe ich es schon häufiger gelesen, daß sich manche genervt fühlen würden, wenn sie ein großes Set wie z.B. meins aufbauen müssten, zwecks Schlepperei und sonstigem Gedöns!
 
ruficus
ruficus
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.06.06
Registriert
01.11.03
Beiträge
632
Kekse
71
@ Fuddel: Wenn ich die Wahl hätte, dass mir n paar Typen des Set aufbauen, oder ich das selber erledigen muss, würd ich das selber machen, weil die ned wissen, wie du des haben willst und aufbauen macht auch Spaß
 
C
C~H
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.01.17
Registriert
18.08.03
Beiträge
777
Kekse
51
Ort
Deutschland
FUDDEL schrieb:
im ganzen Forum habe ich es schon häufiger gelesen, daß sich manche genervt fühlen würden, wenn sie ein großes Set wie z.B. meins aufbauen müssten, zwecks Schlepperei und sonstigem Gedöns!
Verständlicherweise. Ich baue mein 4-piece Gretsch mit 3 Becken auch schneller und einfacher auf als mein Sonor mit zig Toms, zig Becken, Gong und Hastenichgesehn...

Davon ab: Dass du deine Karre zweifellos hauptsächlich deswegen spielst, um damit in jedem 2. Post auf's Aufdringlichste zu prahlen, ist überdies - heute wie auch damals im alten Forum - kaum zu übersehen. Hättest du uns die Homepage deiner Kapelle nicht schon 753 mal vorgesetzt, würde jeder normalintelligente Mensch hinter deinem Nick ein 16-jähriges Muttersöhnchen vermuten, der in seinem Bekanntenkreis niemand kennt, der sich für seine rosa-/stahl-farbene Poserkiste interessiert. Traurig!
 
B
Biohazard
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.12.13
Registriert
19.08.03
Beiträge
436
Kekse
0
FUDDEL
Ich habe mal ein Song von euch gehört. Liegt schon ein bisschen länger zurück. Aber ich dachte wer so ein cooles Set besitzt kann auch geil spielen. Kannst du überhaupt gut Schlagzeug spielen und brauchst du so ein Set ? Oder hast du nu zu viel Geld und macht dir das Spass neue Sachen für's Drum zu kaufen. Ich kann ja auch völlig daneben liegen... weiss ich halt nicht.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben