Das Korg M1

von bandchef, 24.07.05.

  1. bandchef

    bandchef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    12
    Erstellt: 24.07.05   #1
    Hi!

    Ich komm an ein Korg M1 für 80€ ran! Ist das ein guter Preis oder doch noch viel zu teuer? Ich hab keine Ahnung was das Teil noch wert wäre weil ich mich für die Firma Korg noch nicht sonderlich interessiert hab... Ich hoffe ihr könntet mir jetzt weiterhelfen ob ich nicht über den Tisch gezogen werden wenn ich das Keyboard - oder isses ein Synthi - kaufe...

    thx im voraus

    ciaosen Bandchef
     
  2. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 24.07.05   #2
    Wenn der Ok is, ist das der beste Preis, den du bekommen kannst.
    Wenn du den nicht willst, kannst du ihn mir gerne geben :-)
    mfG
     
  3. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 25.07.05   #3
    ...mir auch bitte :D
     
  4. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 25.07.05   #4
    Sehr guter Preis, den Sound muss man mögen... alles andere als realistisch, dafür mit sehr viel Charme.
     
  5. LadyBea

    LadyBea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.05
    Zuletzt hier:
    2.02.07
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 25.07.05   #5
    Ich habe es mir damals als es rauskam zugelegt und hatte dafür ne Menge sparen müssen.

    Ich habe keinen Pfennig bereut, das waren damals 4100 (mit Case) DM!

    Die Sounds sind einzigartig.:great:
     
  6. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    568
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 25.07.05   #6
    Ich nehm ihn für 100,- :)

    Topo :cool:
     
  7. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 25.07.05   #7
    Bei einem Gebrauchtmarktwert von 200-250€ sind auch 100€ noch ein Schnäppchen ;)
     
  8. Commander_Keen

    Commander_Keen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    29.06.14
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.05   #8
    Hehehe,

    das Teil hat den one-and-only "JUMP" Synth-Sound .... Allein das wäre mir schon der Preis wert .... (hmmm oder war das der 0/1W?)

    Gruß
    Keen
     
  9. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 28.07.05   #9
    M1? Jump? Hab ich was verpasst?

    Meinte eher diese herrlichen Digitalflächen, Chöre und Streicher, die nicht so Hifi klingen.
     
  10. Commander_Keen

    Commander_Keen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    29.06.14
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.05   #10
    Stimmt, es war definitv der 01/W der den Jump Lead-Sound hatte - weiss den Namen des Factory Presets leider nicht mehr.

    Gruß
    Keen
     
  11. Günter Sch.

    Günter Sch. HCA Piano/Klassik HCA

    Im Board seit:
    21.05.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    March-Hugstetten, nächster vorort: Freiburg/Breisg
    Zustimmungen:
    3.390
    Kekse:
    43.669
    Erstellt: 28.07.05   #11
    Meinen wir dasselbe, Korg M1, mordstrumm-expander mit sehr exotisch/artifiziellen sounds? Hab ich im keller stehen, zusammen mit einem kompletten Atari, Ich habe aber keine lust, das ding zu verpacken und zur post zu schleppen, die letzte filiale haben sie jetzt bei uns geschlossen..
    Aber wers abholt? Dichte bei Freiburg/Breisgau?
     
  12. Carlos

    Carlos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    609
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    673
    Erstellt: 28.07.05   #12
    Wenn man sich einen M1 oder 01W kauft, muß man damit rechnen, daß das Display früher oder später die Grätsche macht. Kann man nur komplett austauschen (als es noch Ersatzteile gab 350,--€ - Ersatzdisplays gibt es aber nicht mehr). Meiner steht daher zuhause in der Ecke und ist auf der Bühne absolut nicht mehr zu gebrauchen.
     
  13. LadyBea

    LadyBea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.05
    Zuletzt hier:
    2.02.07
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 29.07.05   #13
    Weiß denn jemand von Euch, was ein Battereiwechsel beim Korg kostet?
    Hab bisher keinen gebraucht, weil ich nur sehr selten spiele.

    Lieben Gruß;)
     
  14. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 29.07.05   #14
  15. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 29.07.05   #15
    Ich habe den M1 auch... der Sound ist sehr gut und mit dem M1 Manager lassen sich tonnenweise Sounds in das Teil laden..

    Vorallem geile Chöre und Pads hat das Teil...habe ihn für 400.- (etwa 280€) gekauft.... das vor etwa 2,5 Jahren...

    Mein Vater musste mal die Platine zusammenlöten aber seither läuft das Teil wieder und hat obendrein noch grüne Leds...

    Und ich würde sagen dass sogar noch 400.-€ ein guter Preis für die M1 ist... Natürlich in entsprechenden Zustand :rolleyes:
     
  16. sonicwarrior

    sonicwarrior Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Beiträge:
    2.976
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    683
    Kekse:
    8.811
    Erstellt: 30.07.05   #16
    Der Original-Jump Sound (Jump von Van Halen) kam aus nem Oberheim OBXa!

    Alles andere sind nur Samples und die kommen da nich ran!
     
  17. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 30.07.05   #17
    Jop, dat stimmt, aber mein EX macht den auch sehr geil, wie ihr beim Treffen feststellen werdet.

    mfG
     
  18. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 30.07.05   #18
    Das ist nun wirklich kein Sound der besonders diskussionswürdig ist ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping