dB Technologies QLS-152 Forty Line System

von hallo?, 09.12.06.

  1. hallo?

    hallo? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    6.10.07
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Horb
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.12.06   #1
    hey!

    gemeint ist diese anlage: http://musik-service.de/technologie...rms-w-prg-tops-ql15-ql152-prx395752724de.aspx

    Mich interssiert, ob die Mitten und Höhen gut sind. Unpräzise Frage, ich gebs zu. Doch da sie nur 300Watt gesamt bekommen, könnte man meinen, dass sie keine hohe Durchschlagskraft haben.

    Hat das Topteil auch einen SpeakOn Ausgang (, der parallel zum Eingan geschaltet ist)?

    Wie sieht es mit dem Bass aus? Ist der tatsächlich so gut wie beschrieben?

    Haben zumindest die Subwoofer? Habe bei verschiedenen Anbietern "optionales Rollenbrett QL-WK, verschraubbar" gelesen. Was bedeutet das?

    Ich habe bei einem Bild von dem QL-15 Subwoofer eine Distanzstange gesehen, die hinten reingeklemmt wurde:
    Ist diese im Lieferumfang enthalten?
    Da ist noch so ne Art Klappe hinten dran (ganz oben) was ist das?

    Hat jemand bessere Bilder über die Anschlussfelder und Endstufen?

    Danke!!
     
  2. Tobi16

    Tobi16 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    25.10.14
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    152
    Erstellt: 09.12.06   #2
    also 8ight hat dieses systrem schon öfter empfohlen, denke also dass du damit nix verkehert machst.
    Wenn er behauptet, dass das system für 400pax ausreicht, und ein gut klingendes system sei, werden die bässe gut sein, und die höhen durchsetzungskrft haben.
     
  3. Venga

    Venga Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.06
    Zuletzt hier:
    22.12.11
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.06   #3
    Topteil hat keinen Speakon Ausgang.
    QL-WK ist im Zubehör erhältlich, ein Rollenbrett das passgenau in den
    vormontierten Gewinden der Subs verschraubt werden kann.
    Distanzstange ist dabei.
    Die Klappe ist ein Kabelfach (genial), dort verschwinden alle Boxenkabel und es
    entfällt das leidige suchen im Case, Koffer usw.
     
  4. hallo?

    hallo? Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    6.10.07
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Horb
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.06   #4
    danke für die präzise antwort! :great:
     
  5. Venga

    Venga Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.06
    Zuletzt hier:
    22.12.11
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.12.06   #5
    Gern geschehen, wir nutzen die Forty Line seit Oktober
    und sind mehr als begeistert von dem System.

    Guten Rutsch wünsche ich.:great:
     
  6. hallo?

    hallo? Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    6.10.07
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Horb
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.12.06   #6
    ja ich will die auch ... muss mal sehn, wo ich die einigermaßen preiswert herbekommen ;)

    danke, wünsch ich dir natürlich auch :great:
     
  7. Venga

    Venga Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.06
    Zuletzt hier:
    22.12.11
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.07   #7
    Moin,
    für alle die NICHT die Orig.
    optional erhältlichen Rollbretter unterschrauben möchten : :D

    Ich habe aus dem Baumarkt 4 Rollbretter (Je 400 Kg Traglast)
    günstig gekauft, das Anschl.feld der Subs ausgemessen,
    angezeichnet auf dem Brett und
    ran mit der Stichsäge. Funktioniert einwandfrei. :great:

    Der QL 15 Sub hat ein M8 Gewinde vorgesehen zur Verschraubung.
    (Es empfiehlt sich natürlich eine größere U-Scheibe zw. Brett & Schraube )
    Die QL 152 haben M 10 Gewinde.

    Happy Weekend :p
     
Die Seite wird geladen...

mapping