Der Job des DJs

von Merowinger110, 18.11.08.

  1. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    9.07.20
    Beiträge:
    8.484
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    857
    Kekse:
    25.864
    Erstellt: 05.08.09   #21
    Klar hat man meistens eine Art Roadmap. Aber nur eine ganz grobe.
    Die Wechselwirkung zwischen Musik, dancefloor, Publikum und der Intuition des DJ's ist das Geheimnis.

    Ich ordne mir inzwischen für jeden Gig einen Pool von ca. 200-300 Tracks zusammen, die ich an diesem Abend spielen könnte. Daraus bediene ich mich auch in der Regel zu 75%. Aber den Rest hole ich sehr intuitiv aus dem großen Musikarchiv mit einigen tausend Titeln.

    Dank digitalen Medien, alles kein Problem mehr.

    Es ist heute nicht mehr die Kunst einen Track zu haben, sondern ihn zu finden und zur richtigen Zeit zu spielen und "richtig" zu mixen!

    Topo :cool:
     
  2. Bart des Merlin

    Bart des Merlin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.05
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.03.10   #22
    Wenn Du Glück hast, stehst du nicht allein hinterm Teller sondern hast noch nen Kollegen dabei.
    Wenn Du kein Glück hast, alleine bist & es dir nicht mehr verkneifen kannst - >
    ...hoff darauf, dass du Glück haben wirst, dein Geschäft so schnell wie möglich beenden zu können ohne dass die Nadel springt...
    :p
     
  3. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 19.03.10   #23
    wenn Du alleine bist: 'nen langen track spielen & schnell sein.
     
  4. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    612
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 19.03.10   #24
    strull in die ente.
     
  5. Flap

    Flap Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.09
    Zuletzt hier:
    14.11.12
    Beiträge:
    37
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.03.10   #25
    das mit dem pieseln ist einfach: du holst dir so ne totschicke urinella für fraun, machst da n 50 meter schlauch ran und führst denn ins klo. dann musst dus beim auflegen nur laufen lassen und dein gesunder mittelstrahl findet den weg von ganz allein. um ungenehme wechselwirkungen mit der gravitation zu vermeiden sollte das dj pult allerdings höher als das klo liegen.
     
  6. DubFiDub

    DubFiDub Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    166
    Ort:
    SEHR KNAPP Im Norden von der Elbe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 20.03.10   #26
    pfff, einfach den praktikanten aufs klo schicken!
     
Die Seite wird geladen...

mapping