DiMarzio oder Seymour Duncan Humbucker

von klischee, 08.08.05.

  1. klischee

    klischee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    20.06.10
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Metzingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.05   #1
    Hallo

    also ich will in meine neue gitarre nen neuen humbucker einbauen, ich weiß nicht so richtig für was was besser ist :confused: und wollte mal eure meinung wissen und wie ihr die so findet ?
    Denn ich habe so gelesen hier das beide recht gut sind!
    also meine musikrichtung geht richtung ; Green Day, Nirvana , Queens of Stone Age....
    ich würde mich über jede antwort oder angebot freuen die ihr mir hier rein postet

    danke ! :great:
     
  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 08.08.05   #2
    Ob Seymour Duncan oder DiMarzio da kann dir keiner so recht helfen. Wie du schon sagtest sind beides gute Hersteller. Ich würde dir empfehlen du gehst innen musikladen und testest mal ein bisschen auf Gitarren die deiner sehr ähnlich sind um einen guten Vergleich zu bekommen.



    Ansonsten würde ich generell den Seymour Duncan SH-4 vorschlagen, da das ein guter Allrounder ist.
     
  3. Chess

    Chess Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.03
    Zuletzt hier:
    17.03.13
    Beiträge:
    415
    Ort:
    Ostfriesland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 08.08.05   #3
    Ich würde sagen die Frage ist nicht welche Firma sondern welches Model von einer Firma, du kannst ja auch einen Dimarzio und einen Duncan nehmen. Was hast du denn für eine Gitarre?
     
  4. klischee

    klischee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    20.06.10
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Metzingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.05   #4
    jagstang ... ja lacht mich halt aus :rolleyes:
     
  5. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 08.08.05   #5
    Hmm, die sollte ja dann relativ höhenreich sein.

    Da würde ich nen DiMarzio ToneZone vorschlagen, da der sehr mittenbetont ist sollte der der jagstang genügend wumms geben.
     
  6. klischee

    klischee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    20.06.10
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Metzingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  7. M.O.D.

    M.O.D. Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.04
    Zuletzt hier:
    16.01.06
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.08.05   #7
    ich hab mir neulich die Signature von Tom Delonge (Blink) nachgebaut... der Seymour Duncan Invader ist echt sein Geld wert...
     
Die Seite wird geladen...

mapping