Drumkit für ca. 1.300 €

von Pork-Pie, 02.05.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pork-Pie

    Pork-Pie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.08
    Zuletzt hier:
    9.06.08
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.05.08   #1
  2. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.260
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 02.05.08   #2
    Ich würde dir empfehlen dich hier erstmal einzulesen.

    Dabei wird dir auffallen - oh Wunder - konkrete Vorschläge gibt es nicht. Geht antesten! Eintausenddreihundert Euro (Um sichs mal auf der Zunge zergehen zu lassen) sind ziemlich viel Geld, was ich persönlich nicht der Meinung einer online Community überlassen würde.

    Generell kann man aber sagen dass es in dieser Preiskategorie bei den namenhaften Hersteller eigentlich keine schwarzen Schafe gibt, die Preis/Leistung kann aber durchaus variieren.

    Gruß, Ziesi.
     
  3. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 02.05.08   #3
    set ist ok, aber dir muss klar sein, dass du da möglicherweise zuwenig hardware mit dabei hast. (Hocker und wahrscheinlich noch mehr Beckenständer nötig)

    vault finde ich persönlich fast schon übertrieben, schau dich mal in der aa/aax oder hh/hhx serie um, da gibts schon reichlich gute becken zu kleinerem preis ;)
     
  4. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.960
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.482
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 03.05.08   #4
    Wie Ziesi schon sagte, geben sich die "grossen" Hersteller in dieser Preiskategorie nicht viel. Da entscheiden oft nur Ausstattungsdetails und Optik die Kaufentscheidung. Um einen ausgiebigen Hörtest kommst du sowieso nicht rum. 1300,--€ sind ja nicht gerade ein Trinkgeld, also ich würde da nix aufs geradewohl bestellen, sondern intensiv testen.

    Ob es umbedingt die Sabian Vault Becken sein müssen, weiss ich auch nicht. Das ist ja die Topline der Kanadier und fast schon "zu gut" für dein zukünftiges Set. So mindestens 500,- wirst du für die zwei Becken schon zahlen müssen.
    Wenn es nicht Sabian sein müssen, kommst du bei anderen Anbietern bestimmt günstiger weg. Gute Becken gibt es genug.
     
  5. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.586
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 03.05.08   #5
    Da bist insgesamt fast 2000€ los... puuuhhhh, da kann unsereiner nur von träumen!:rolleyes:

    Die Vault-Serie finde ich auch ein bisserl übertrieben, wenn es nicht unbedingt Sabians sein müssen, kann ich dir Masterworks auch empfehlen... gibts einiges an schönen Becken
    www.masterworkcymbal.com

    Mit PDP hab ich auch schon gute Erfahrungen gemacht, is ja quasi die "Billiglinie" von DW;), nee im Ernst PDP ist absolut in Ordnung, habe selber eines wenn auch nicht unbedingt in dieser Preisklasse.
    Aber in jedem Fall antesten!!!
     
  6. i-drummer

    i-drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.901
    Ort:
    South West Germany
    Zustimmungen:
    274
    Kekse:
    7.231
    Erstellt: 03.05.08   #6
    Hallo!

    Ja, die Vaults sind teuer - und saugut! Meine beiden (16" und 18" Crash) werten mein Set ungemein auf. Warum soll er sie sich denn nicht zulegen?

    Klar, es gibt günstigere, die auch sehr gut sind. Vielleicht wird er aber mit diesen beiden zufriedener sein, als mit 3 anderen.
     
  7. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.586
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 03.05.08   #7
    Naja, wer das Geld hat, aber ich finde man muss nicht am Anfang gleich hochstapeln... Auch wenn ich sie mir leisten könnte, würde ich mir eher eine etwas billigere Serie aber davon dann einen ganzen Satz Becken kaufen... ich finde da habe ich mehr davon, die passen dann richtig gut zusammen und außerdem, so ein Becken kann durch einen "ungünstigen" Schlag schon kaputt gehen und dann ist ein riesiger Batzen Geld futsch...:rolleyes:
     
  8. i-drummer

    i-drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.901
    Ort:
    South West Germany
    Zustimmungen:
    274
    Kekse:
    7.231
    Erstellt: 04.05.08   #8
    Hallo!

    Zugegeben, wer immer ungünstig draufhaut, wird in der Regel alle Becken schrotten ... dann ist die Kohle natürlich futsch! Obwohl die Vaults ganz schön stabil wirken, passe ich schon drauf auf, wie ich sie treffe. Übrigens sind die von Natur aus ganz schön laut und durchdringend - da braucht man gar nicht mit viel Kraft draufhauen. :cool:
     
  9. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.586
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 04.05.08   #9
    Na klar, das wollte ich auch nicht sagen, aber es kann JEDEM mal passieren dass er einen ungünstigen Schlag platziert und schon ist das Becken durch...
    Da nehm ich keinen von aus, und wer sich halt solche Becken nicht unbedingt mal nebenher leisten kann, der sollte vor so einem Kauf gut darüber nachdenken... ist ja nur meine rein subjektive Meinung!;)
     
  10. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 04.05.08   #10
    Die Vault sind schon relativ dünn; ungünstig gespielt kann man die durchaus kaputt kriegen. Hab bei einem Festival erlebt wie ein Schlagzeuger in vielleicht 20-25min in ein Vault-Crash (so 18" oder so) einen mehrere cm langen Riss gespielt hat.
     
  11. Pork-Pie

    Pork-Pie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.08
    Zuletzt hier:
    9.06.08
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.08   #11
    Ich bleibe bis jetzt bei VAULT!!
     
  12. kride20

    kride20 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.07
    Zuletzt hier:
    25.08.16
    Beiträge:
    1.691
    Ort:
    "Hauptstadt des Bieres"
    Zustimmungen:
    102
    Kekse:
    3.000
    Erstellt: 04.05.08   #12
    :confused:

    17" Vault: 239,-
    17" AAX: 215,-
    17" HH: 259,-
    17" HHX: 269,-
     
  13. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 04.05.08   #13
    ich meinte jetzt auch eher gebraucht :D
    dadurch dass aa zB massenware ist gehen die gebraucht günstiger als vault
     
  14. kride20

    kride20 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.07
    Zuletzt hier:
    25.08.16
    Beiträge:
    1.691
    Ort:
    "Hauptstadt des Bieres"
    Zustimmungen:
    102
    Kekse:
    3.000
    Erstellt: 04.05.08   #14
    Bei den AAs geb ich Dir 110%ig Recht, die schmeißen se einem nach. 20" Rides unter 100,-; das ist wahr...

    Aber bei den andern Serien bin ich da (noch) skeptisch: Ich habe für mein 18" HHX studio um die 170 bezahlt, glaubst Du, da geht ein Vault wirklich drüber?

    Aber die AA und tw. auch die AAX gehen freilich paar Euros günstiger weg...

    @all:

    Ich finde aber, laßt ihn seine Vaults doch kaufen...wenn er 1300 fürn Set ausgeben kann, dann soll er auch gleich gescheite Becken kaufen...sonst heißts doch auch immer, an Becken soll man nicht sparen, da kann man schließlich wenig Einfluß nehmen an ihrem Sound...

    Kauf sie Dir, Themenstarter, wenn Du schon fix überzeugt bist davon, sonst hängen da Becken dran, die Dir nur halb so viel Spaß machen zu spielen, das macht auf Dauer auch niemanden glücklich,-)
     
  15. GieselaBSE

    GieselaBSE HCA Eigenbau Drums HCA

    Im Board seit:
    01.09.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.244
    Ort:
    zwischen HH und HB
    Zustimmungen:
    311
    Kekse:
    7.391
    Erstellt: 04.05.08   #15
    Um nochmal auf das Set zurückzukommen:
    Da ist Pappelholz verbaut.
    Für soviel Geld bekommst du besseres Klangholz.

    Birke oder Ahorn (birch oder maple) wären da zu empfehlen.
     
  16. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 04.05.08   #16
    echt? ich dachte irgendwo ahorn gelesen zu haben, aber fehlinformationen sind ja nicht ganz unüblich... da bekommst du, wenn das mit pappel stimmt, wirklich besseres für das geld
     
  17. GieselaBSE

    GieselaBSE HCA Eigenbau Drums HCA

    Im Board seit:
    01.09.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.244
    Ort:
    zwischen HH und HB
    Zustimmungen:
    311
    Kekse:
    7.391
    Erstellt: 04.05.08   #17
    So steht es in der Anzeige.
     
  18. Pork-Pie

    Pork-Pie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.08
    Zuletzt hier:
    9.06.08
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.08   #18
    Okay ich finde es wäre voll cool wenn das Pdp set mit den 7 Toms aus Maple wäre das wäre schon geil
     
  19. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 04.05.08   #19
  20. Pork-Pie

    Pork-Pie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.08
    Zuletzt hier:
    9.06.08
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.08   #20
    Gibt es eigentlich etwas bessers als Dw??
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping