Drums für Home-Recording, aber wie?

von sunburnslapper, 05.01.08.

  1. sunburnslapper

    sunburnslapper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.07
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Nähe Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 05.01.08   #1
    Hi zusammen, ich bin eigentlich Gitarrist, will aber ein wenig was zu Hause aufnehemen und suche jetzt die passenden Drums. Gitarre nehme ich mit Guitar Rig auf, und ich brauch für das Programm fertige Drums die ich einspeisen kann. Am besten wären schon komplett fertige Tracks, jedoch könnte ich mir auch selbst welche zusammenbasteln. Vorraussetztung wäre, das die Tracks in WAV-Format wären. Weiß jemand von euch wo ich welche herbekomme oder welches Programm ich für sowas benötige?
     
  2. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 05.01.08   #2
  3. sunburnslapper

    sunburnslapper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.07
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Nähe Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 05.01.08   #3
    Danke! Ich dachtedas wä nur so ein mitspiel-Programm, ich werds mir mal ansehen! SRY wg. Doppelpost
     
  4. sunracer

    sunracer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.192
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    3.648
    Erstellt: 05.01.08   #4
    Hi sunburnslapper,

    Guitar Pro ist eigentlich ein Notationsprogramm.
    Man kann durchaus irgendeine GPdatei aus dem Internet saugen und als Basis für die Drums benutzen, indem man die Drumspur als Midifile exportiert.
    Als Erzeuger von Drumsounds ist das Programm aber eher nicht geeignet und auch nicht dafür gemacht.

    Mit welchem Programm recordest du denn im Moment.Die Frage wäre ob du VSTi´s nutzen kannst oder nicht.

    Einen guten Überblick über kostenlose Programme bekommst du hier im Forum.
    Siehe hier: LINK
     
  5. sunburnslapper

    sunburnslapper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.07
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Nähe Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 05.01.08   #5
    Wie gesagt, ich arbeite im Moment mit Guitar Rig. Als Sounkarte nehm ich das M-Audio Jamlab. Funktioniert soweit auch ganz gut. Ist mehr so ne Ideenfabrik als ernstzunehmendes Recorden was ich damit betreibe, aber das ich keine vernünftigen Drums hab nervt schon ziemlich. Ich brauch halt irgendein Programm mit dem ich mir die Drums zusammenstelle die ich dann im Tapedeck 1 beim Guitarrig abspiele und dann mit Gitarre zusammen im Tapedeck 2 aufnehme. Ich weiß allerdings nicht welche Formate verwendet werden könnnen. Ich wollts letztendlich in MP3 haben ums mit den Proberaum nehmen zu können.
     
  6. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 06.01.08   #6
    google mal nach "leafdrums"
     
  7. sunburnslapper

    sunburnslapper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.07
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Nähe Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 07.01.08   #7
    Jau, das sieht aufn ersten Blick gut aus! Mal sehen ob ich damit klarkomm. Danke und schöne Grüße, Dominik
     
Die Seite wird geladen...

mapping