Dual Recti an Combo anschliessen?

  • Ersteller MeTaLlIcA 4-EvEr
  • Erstellt am
MeTaLlIcA 4-EvEr

MeTaLlIcA 4-EvEr

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.10.11
Mitglied seit
10.01.06
Beiträge
193
Kekse
66
Hi

Hab eine ein bisschen doofe Frage xD

Mein Bandkollege will seinen Dual Rectifier an meinen Mesa Boogie F-50 Combo "hängen" bis seine Box kommt ....

Wollte fragen ob das möglich, ob es schädlich ist oder ob es überhaubt gut klingt...


Danke im Vorraus :great:
 
696

696

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.12.17
Mitglied seit
30.06.08
Beiträge
571
Kekse
2.261
Ort
0711
servus,

habe ich selber auch mal gemacht! ist gar nicht schädlich! ABER: klar sollte eben sein, dass der f50 aus bleibt, sonst musst du dir einen neuen kaufen :) UND dein speaker ist NICHT für 100 watt ausgelegt. also müsste er leiser spielen aber im proberaum schafft das eh keiner 50 watt auszufahren und auch nicht im jugendhaus, außer euer proberaum ist das wembley stadium :)

soundtechnisch war es ein etwas "luftigerer" sound. der rectifier druck ist nicht ganz da, aber man kann ihn erahnen :)
 
[E]vil

[E]vil

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.21
Mitglied seit
16.11.03
Beiträge
11.438
Kekse
14.413
Ort
Odenwald
Mein Bandkollege will seinen Dual Rectifier an meinen Mesa Boogie F-50 Combo "hängen" bis seine Box kommt ....

Wollte fragen ob das möglich, ob es schädlich ist oder ob es überhaubt gut klingt..
ganz wichtig: nur den speaker an den recto hängen, nicht den ganzen amp.
 
696

696

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.12.17
Mitglied seit
30.06.08
Beiträge
571
Kekse
2.261
Ort
0711
[E]vil;3672654 schrieb:
ganz wichtig: nur den speaker an den recto hängen, nicht den ganzen amp.

ja, hab ich vergessen!:great:
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben