Dunlop Classic CryBaby oder VOX V847 Wah

von PerregrinTuk, 24.12.06.

  1. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 24.12.06   #1
    Grüßt euch,

    ich bin nun am Wah Wah Kauf und mir sind 2 Wah Wahs ins Auge gefallen, das Dunlop Classic und das VOX V847. Das Classis ist soweit ich weiß neu auf dem Markt und soll einen guten Vintage Sound abgeben, das Vox ist dafür ja aber auch bekannt...

    Welches meint ihr, bringt mir mehr den alten guten, authentischen und schönen Wah Sound?

    Oder habt ihr andere Tipps? (Preisgrenze sind 150€)

    LG
    Flo
     
  2. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 24.12.06   #2
    mh... das crybaby hat eher n schrillen, höhenreichen sound (eher für verzerrt)
    das vox is eher ausgewogen... (eher für clean)

    das sind so die richtwerte, was nich heißt, dass es anders nich geht... hier muss man, wie so oft sagen, dass du ums anspielen nich rumkommst... :rolleyes:



    ps: hast du ne vorliebe für jüdische namen? josua, rahel, sarah... :great:
     
  3. Johnny Buttler

    Johnny Buttler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 24.12.06   #3
    Das Vox wurde ja schon in den früheren Zeiten benutzt(u.a. Henrix). Also warum ein neuentwickeltes Kaufen, wenn man den original Sound mit dem original Gerät haben kann!
     
  4. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 25.12.06   #4
    Naja für 150€ kannst du dir auch ein Wah holen, mit dem du mehrere Sounds rausbekommst. Dann bist du nicht limitiert. z.b. Dunlup 535q
     
  5. Andi K.

    Andi K. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    16.01.15
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 25.12.06   #5
    Aber warum ein teures Wah kaufen, das viele Einstellmöglichkeiten bietet, wenn man dann nach ner Woche seinen Lieblingssound gefunden hat und die Funktionen des Wahs nichtmehr ausreizt?
     
  6. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 25.12.06   #6
    Tja Geschmäcker ändern sich. Ich finde es vorteilhaft. War nur ein Vorschlag
     
  7. Martinho the Met

    Martinho the Met Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    Schliengen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    178
    Erstellt: 25.12.06   #7
    DAs Slash Signature ist echt geil kostet aber mehr als du Geld hast die Morley teile sind au geil hab selber eins man kan echt geile Sachen damit machen Kirk Hammet mäßig und auch Zakk Wylde ist drin aber die nutzten ja meist Crybabys
     
  8. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 25.12.06   #8
    Hey Leute,

    wie gesagt mir geht es um einen Vintage Sound mit viel Magic im Sound, nicht um den besch***** Morley Oktik Quatsch.

    Und nochmal zum CryBaby, das ist ja die Classic Version, nicht das Standard Ding, in diesem ist eine og. Fasel Spule!

    Hier mal die Links:

    Dunlop Classic Baby 125€

    Vox V847

    @deeperpurple: Ja die jüdischen Namen wurden entlarvt, respekt!
     
Die Seite wird geladen...

mapping