dunlop_cry_baby_gcb95 gut für Metal zeug

von Munky21erg, 03.12.06.

  1. Munky21erg

    Munky21erg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 03.12.06   #1
    Hi ich hab mal ne frag wer dieses wah wah
    https://www.thomann.de/de/dunlop_cry_baby_gcb95.htm

    gut geeignet für metal sachen oder is des ehr nur für rock solos und so geeignet, spiel in einer nunja death/Trash/hardcore metal band, und möchte aber auch mal von bullet die solos damit machen oder das Cannibal Corpse | Decency Defied solo, nunja danke schon mal
     
  2. Rockka

    Rockka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    19.08.14
    Beiträge:
    544
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    462
    Erstellt: 03.12.06   #2
    Also ich denke das das GCB95 ein sehr gutes Wah ist was sich nicht wirklich auf einen Bereich spezialisieren lässt. Ich kenne Metal Bands die es spielen und geile Soli daraus bekommen. Aber es kann auch geil Funk/Blues etc..

    Oft liegt es daran wie man es benutzt. Amp Einstellungen/Spieltechnik.
     
  3. Munky21erg

    Munky21erg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 04.12.06   #3
    ah gut, weil ich wollte jetzt nicht so viel geld für ein effekt ausgeben und dan passt gar net so toll zu meinem sound, danke
     
  4. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 05.12.06   #4
    :rolleyes:

    ich glaub das kann dir keiner sagen obs zu deinem Sound passt.

    so auf die Art: dieses Effektgerät darf ich nicht benutzen, die Stylepolizei hat gesagt das passt nicht.

    Geh in einen Laden, sag zu dem Typen: "ey alter, gib mir Zerre undn CryBaby" und probiers aus ;)


    threads gibts hier....:eek:
     
  5. Funky

    Funky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.06
    Zuletzt hier:
    9.09.11
    Beiträge:
    371
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 05.12.06   #5
    ich hab mir letztens auch ein wahwah geholt(ein hoch auf das weihnachtsgeld :D )

    meine persönliche meinung:

    das normale crybaby macht zwar wahwah aber irgendwie klang es im lade etwas zu lasch.
    als mir dann das zakk wylde crybaby gezeigt wurde, hat mich dieses vielmehr angesprochen. weil es halt mehr kreischt...schwer zu beschreiben aber es klingt irgendwie kräftiger nach meiner meinung

    zumindest im distortion mode

    clean habe ich beide pedale nicht so doll verglichen, da ich das wahwah wohl zu 90% nur verzerrt benutzen werd.

    trotzdem kann man mit dem crybaby denke ich mal nicht viel falsch machen. es st halt ein wald und wiesen wahwah :D
     
  6. Munky21erg

    Munky21erg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 05.12.06   #6
    ah ok, ja des ane wär ma halt zu teuer und i wollt halt jetzt halt das i in der band oder so wen i was nachspiel mal damit geiel solo sounds hingrieg, und i hab eh a multieffektgerät wo i eh tiefe disortion machen kan und hab a a 7 saiter die sowieso ziemlich viel druck macht, also wirt das glaub i net so a problem sein:D
     
  7. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 05.12.06   #7
    Ich find das normale Crybaby gerade im Bassbereich sehr schwach auf der Brust, das kann imho z.B. das Morley Tremonti besser.
    Aber Wahs sind eh absolute Geschmackssache und deshalb kommst du wohl ums anspielen nicht rum!
     
  8. Dawni

    Dawni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.05
    Zuletzt hier:
    1.08.08
    Beiträge:
    547
    Ort:
    Bessungen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    132
    Erstellt: 05.12.06   #8
    Etwas mehr an die Rechtschreibung denken wäre vielleicht ganz gut. Also für eine 7 String würde ich das Crybaby nicht empfehlen. Jedenfalls nciht wenn man es auch im fiefen Bereich einsetzten will. Da finde das Ibanez Weeping Demon wesentlich besser, weil dort kannst du alles einstellen und zudem beisst es sich durch jede Distortion. Kostet zwar 40-50€ mehr, ist dafür besser verarbeitet und bietet sehr viele Möglichkeiten...
     
  9. Munky21erg

    Munky21erg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 05.12.06   #9
    ja wegen anspielen is scheiße weil, i bin ma net sicher ob der gitarrelnladen des bei mir in der nähe hat, udn wenn is dort scheiße spieln, und wen bestell ichs mir ja weils bei meinem musikladen alles überteuert is da zahl ich für seiten shcon allein 14€, ja so im tiefen bereich will ichs nicht spielen ehr im hohen, also was ich mir wirklich vorstellw as geil zum spielen wär were cannibal corpse defencie defied, heißt des lied glaub ich wo so in der mitte so a geiles wah wha solo kommt
     
  10. Atrox

    Atrox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    3.623
    Ort:
    Graz, AT
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    5.511
    Erstellt: 05.12.06   #10
    lass mich raten: du meinst den hammer?
    wirklich mieser laden. aber crybaby hat er ein paar, da kannst sicher mal antesten. musst ja dann nicht dort kaufen;)
     
  11. Munky21erg

    Munky21erg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 06.12.06   #11
    ja hab dort scho mal einen gesehen, nur beim HAmmer is sowieso irgendwie a net gerade der beste ort zum antesten.
     
  12. Atrox

    Atrox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    3.623
    Ort:
    Graz, AT
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    5.511
    Erstellt: 06.12.06   #12
    jo ich weiß. mich haben alle blöd angeschaut, als ich mal eine ibanez mit einem verstärker testen wollte:screwy:
    leider gibts hier keine wirkliche alternative zum hammer.
     
  13. Munky21erg

    Munky21erg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 06.12.06   #13
    ja, i bestell des einfach mal auf gut glück schlimmsten falls kan ich zurückschicken oder einfach verkaufen oder so, aber i glaub des wirt scho passen, schlisliche benuzten eh einige größen ja ah dieses bedal vielelcith in einer etwas besseren ausführung aber doch ziemlich gleich
     
Die Seite wird geladen...

mapping