Dynacord BS 412

von Rooo6, 08.04.06.

  1. Rooo6

    Rooo6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    21.10.13
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.04.06   #1
    Hallo,
    Ich bin gerade auf der Suche nach nem neuen Verstärker+Box oder Combo.
    Ein Bekannter hat mir seinen Dynacord BS 412 angeboten:

    Daten: - 250 Watt RMS
    - 15" - Speaker
    - eingebauter Compressor / Overdrive
    - 9 oder 10 Band EQ
    - ca. 15 Jahre alt

    Er will 350€ dafür haben.
    Hab ihn heut angetestet und fand ihn gar nicht übel.
    Ich weiß jetzt nur nicht ob er das Geld Wert ist oder ob ich mir für das geld eher ne Harley benton 4x10er und nen gebrauchten Amp holen soll.
     
  2. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 09.04.06   #2
    wenn der zusatnd gut ist, dann würd ich den dynachord nehmen. dass dir der sound gefällt hast du ja schon geschrieben.
    der prsi scheint mir in ordnung, die ausstattung ist cool, und 250w sollten fürs erste auch bandtauglich sein.
    des weiteren finde ich dynachord ganz ordentlich.
     
  3. Leidkultur

    Leidkultur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    11.08.16
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    386
    Erstellt: 10.04.06   #3
    Ich würde da an deiner Stelle auch eher den Dynacord nehmen, hab nämlich selber so einen...:)
    Ich bin auch recht zufrieden damit, nur das Transportieren der Kiste ist nicht so wirklich leicht. Laut isser (sogar für ne laute Metalband locker ausreichend), klingen tut er auch gut und du kannst noch ne 8-Ohm-Box dranhängen, falls dir der 15"er allein nicht langt.
    Soweit ich weiß, müsste der aber definitiv älter als 15 Jahre sein, realistisch sind da eher 20-25. Seit Mitte der 80-er wird er meines Wissens nach nämlich nicht mehr hergestellt. Schau also mal, ob du ihn noch etwas runtergehandelt bekommst.

    MfG Janis
     
  4. Volare!

    Volare! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.05
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 10.04.06   #4
    Also PA technisch is dynacord ziemlich top!!! ÜWrds nehmen, sag aber eher weniger,ist ja schon ziemlich alt ne!:D
     
  5. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 10.04.06   #5
    350 für etwas, das 15 Jahre alt ist - so manches Auto ist nach dieser Zeit weniger wert...
     
  6. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 10.04.06   #6
    versuch ihn etwas runterzuhandeln, dann schnapp zu :)
     
  7. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 10.04.06   #7
    auf der anderen seite gibt es dinge, die sin dnoch viel älter und habne viel grössere preise! der vergleich ist nicht angebracht, ein bassamp wird anders genutzt und hat auch andere abnutzungserscheinugen als ein auto.
     
  8. nookieZ4

    nookieZ4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    21.03.13
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    857
    Erstellt: 10.04.06   #8
    ich hatte auch so ein Teil und hab das jetzt grad für 150€ verkauft. gemäß dem Alter ist das schon ok - also würde ich preislich so in die Region anfragen. Alles andere wäre doch schon ein bisschen teuer.
     
  9. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 10.04.06   #9
    Das Alter, das Dein Kollege angibt, ist definitiv falsch. Als ich mit 15 in einem Musikgeschäft gejobbt habe (Gitarrenputzen etc :D ), hatten wir die Teile im Laden stehen. Dynachord hat die Dinger aber nicht so extrem lange gebaut - ich bin inzwischen 40...

    Robuster Aufbau, EV 15", seinerzeit ein ziemlich heißes Eisen. Phil Lynott hat die Dinger übrigends auch mal gespielt....

    Mach Deinem Kollegen ein faires Angebot: 50% vom aufgerufenen Preis, maximal 200 €!
     
  10. Rooo6

    Rooo6 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    21.10.13
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.04.06   #10
    Danke für die Antworten :great:
    Werd dann wohl noch ein bischen feilschen müssen.
    Dass mit dem Alter kann auch so sein, dass der Vorbesitzer ihn 15 Jahre hatte und er ihn dann noch so 4 Jahre hatte. Ich weiß es nicht mehr so genau , hab schon wieder vergessen was er mir da erzählt hat.
     
  11. Rooo6

    Rooo6 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    21.10.13
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.04.06   #11
    Nachdem ich ihm erklärt habe , dass der Amp doch nicht mehr so viel Wert ist, hab ich ihn für 200€ gekauft. Ist ein echt ordentliches Gerät.
    Morgen hab ich schon meinen ersten Gig damit ( *freu* )

    Ich werd noch ein paar Fotos reinstellen .
     
  12. helldorado

    helldorado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    361
    Erstellt: 16.04.06   #12
    aufpassen diese kiste ist sau schwer also 50 kilo schätze ich mind. aber das ding ist viel lauter als die watt angabe aussagt...hab das ding mal spielen dürfen...wenn du den so günstig kriegst...greif zu bessere gelegenheit gibts net und super rare isser obendrein noch
     
  13. Norbert

    Norbert HCA Bass Amps/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    1.173
    Ort:
    Oktoberfeststadt
    Zustimmungen:
    120
    Kekse:
    6.054
    Erstellt: 18.04.06   #13
    Gratuliere, wenn Du Dich für den BS 412 entschieden hast.
    Ich hatte selbst zwar keinene, kenne das Gerät aber in- . auswendig und habe hier auch im Forum schon meine Tips darüber abgegeben, wenn danach gefragt war.

    zur Leistung: an 8 Ohm mit 1 Speaker macht er nur ca. 180W. mit Zusatzbox 250W/4Ohm. 2-Ohm-Betrieb kann er nicht! Da siehst Du, was ein wirklich guter Speaker ausmacht ! 200€, v.a. wenn der Original EV 15B drinnen ist und er gut gepflegt ist hätte ich auch locker bezahlt. Außerdem ist er leicht reparabel und der Dynacord-Service ist gut. 200 ist ein wirklich guter Preis. Gebaut wurde der BS 412 ab ca. 1981. Er ist Nachfolger des BA 300 Röhrentops (150W, 4 x EL34) von dem es auch noch ein paar gibt.

    Zum BS 412 gabs auch eine Zusatzbox, die BS 414 (ebenfalls EV 15B); habe ein sehr gut erhaltenes Exemplar.

    Übrigens: Günther Sigl von der Spider Murphey - Gang hat den in den 1980ern auch gespielt - meist 2 Stacks und Zusatzbox nebeneinenader......

    Norbert
     
  14. Rooo6

    Rooo6 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    21.10.13
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.06   #14
    Hier noch das versprochene Foto:
    Den ersten Gig hat erschon überstanden :cool:
     

    Anhänge:

  15. Norbert

    Norbert HCA Bass Amps/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    1.173
    Ort:
    Oktoberfeststadt
    Zustimmungen:
    120
    Kekse:
    6.054
    Erstellt: 19.04.06   #15
    und? wie klingt er?
    sieht noch top aus, auch das Originalgitter mit dem Dynacord-Emblem ist vorhanden (hat zwar mit dem Sound nix zu tun, gibt aber Aufschluß über die frühere Behandlung)
     
  16. Norbert

    Norbert HCA Bass Amps/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    1.173
    Ort:
    Oktoberfeststadt
    Zustimmungen:
    120
    Kekse:
    6.054
    Erstellt: 09.04.08   #16
    Hallo Wayne,


    leider konnte ich Dir nicht direkt übers Forum antworten
    Du hast mich vor einiger Zeit gefragt ob ich die Box BS 414 noch habe:
    Ja! Kannst auch gerne Fotos davon haben.

    Mehr Details gerne per p.m., vieleicht klappts dann besser

    servus

    Norbert
     
Die Seite wird geladen...

mapping