E-Bass Set

von Nothingness, 10.01.06.

  1. Nothingness

    Nothingness Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.06   #1
    Hallo ^^

    Ich hab eine Frage:

    Was haltet ihr von dem "E-Bass Set Ibanez Jump Start GSR190BK" ?
    Ich hab das Set seit nem halben Jahr und da ich keinen Lehrer habe würde ich gern eure Meinung dazu wissen.
    Außerdem, wann sollte man eurer Meinung nach die Seiten wechseln ?
    Ich hab nämlich noch die Standardseiten drin :D


     
  2. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 10.01.06   #2
    zum Set kann ich leider nichts sagen, jedoch zu den Saiten soviel:
    je häufiger du spielst, desto mehr korrodieren die Saiten. Daran ist dein Handschweiß schuld. Es macht sich bemerkbar in einer mehr und mehr nachlassenden Brillanz. Da es sich hier um einen schleichenden Vorgang handelt, ist es oftmals (gerade für Anfänger) nicht hörbar.
    Erst wenn du einen neuen Satz Saiten draufziehst wirst du merken, dass dein Bass auf einmal viel mehr Brillanz besitzt. Dann war es höchste Zeit für einen neuen Satz Saiten.
    Dies kann je nach Spielhäufigkeit nach einigen Wochen bereits notwendig werden.
     
  3. Nothingness

    Nothingness Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.06   #3
    Ah ^^
    Wenn das so ist sollte ich mich mal langsam nach neuen Saiten umsehen :D
    Wie viel kosten den die Standardseiten von diesem E-Bass ?
     
  4. griznak

    griznak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.05
    Zuletzt hier:
    21.11.13
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    849
    Erstellt: 10.01.06   #4
    ich weiß nicht welche Saiten Ibanez vom Werk aus drauf hat ,aber du kannst auch einfach andere nehmen. ich z.B. nehme die GHS...und die sind auch nicht zu teuer für 14€ und nen paar zerquetschte bei Thomann. Wenn's 4 Saiter ist würde ich dir saiten in der Stärke von 45'-105' empfehlen.
     
  5. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 10.01.06   #5
    wenn es preislich angepasst sein soll, dann z.B. diese hier:
    https://www.thomann.de/warwick_red_label_040_prodinfo.html

    die verlieren allerdings sehr schnell an Brillanz, da kannst du aber für das was ein Satz beschichteter Elixier-Saiten kostet auch gleich locker 4 Sätze ordern.

    anderes, günstiges Beispiel:
    http://www.musik-service.de/Rotosound-Swing-Bass-66---45-105-prx395662470de.aspx

    schon recht hochwertig:
    http://www.musik-service.de/Warwick-Black-Label-Strings-4-45-105-prx395307845de.aspx

    beschichtete Sets - sehr langlebig:
    http://www.musik-service.de/Warwick-EMP-4-string-Set-M-45-105-prx395752084de.aspx
    http://www.musik-service.de/DAddario-Bass-Strings-EXP-165-045-105-prx395602717de.aspx
     
  6. koko

    koko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    2.04.13
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.06   #6
    Ich hab mein gsr 190 mit Warwicks bestückt... Black lines in 45-105
    Die klingen schon verdammt geil ^^ In einem anderen Thread wurden die auch schonmal empfohlen für diesen Bass. Kosten hier 25,90 für einen 4ersatz; also bissl teurer als beim MS aber hey, support your local einzelhändler ^^
     
  7. ArcticMonkey

    ArcticMonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    11.03.12
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Konstanz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 10.01.06   #7
    Das Set ist klasse hab auch damit angefangen.
    Bass ist rundum solide: guter Sound, gute Bespielbarkeit, gute Verarbeitung.
    Damit kannst du auch als weiter Fortgeschrittener noch spielen ohne
    viel zu vermissen. :great:
     
  8. Nothingness

    Nothingness Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.06   #8
    Danke für die tolle Hilfe ^^
    Ich hätte mich viel früher anmelden sollen :D
     
  9. Bassilo

    Bassilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.05
    Zuletzt hier:
    16.04.13
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    82
    Erstellt: 10.01.06   #9
    Habe gestern meinem GSR 200 die gleichen Saiten verpasst und bin sehr zufrieden bisher.

    Das Set ist in Ordnung. Der Bass ist auf jedenfall kein Billig-Zeug ;). Wie lange dir der AMP reicht, weiß ich nicht, denn mit 10 Watt kommste wohl nicht mal gegen ne Triangel an ;).

    Grüße,
    Tassilo
     
  10. Nothingness

    Nothingness Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.06   #10
    Nene, der hat ganze 19 Watt :D aber er ist definitiv nicht für ne Bandprobe oder nen Live-Auftritt gemacht.
    Wenn man ihn voll audreht rauscht er ziemlich und man könnte meinen das er jeden Augenblick einfach durchbrennt.
    Zum üben reicht er jedoch :great:
     
  11. koko

    koko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    2.04.13
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.06   #11
    DIe 19W die hinten draufstehn is aber die "power consumption"; d.H. so viel geht rein, aber da kommt net das gleiche auch wieder vorne raus ^^

    und nein der klingt nicht nur so als ob er gleich durchbrennt... meiner hats schon getan :evil:
     
  12. lord_blizzard

    lord_blizzard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    18.08.08
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Crimmitschau\Sachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 10.01.06   #12
    Du schreibst Saiten erst richtig, um sie im nächsten Satz wieder Falsch zu schreiben:D .
     
  13. KingNothing`

    KingNothing` Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    139
    Erstellt: 10.01.06   #13
    oh mann... es heisst SA(!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!)ITEN verdammt, bist du so ignorant oder verarscht du uns nur?! :screwy:

    zum thema an sich würd ich mich ja auch gern äussern, nur ich find den sinn nicht... du hast den bass doch nun schon, wenn du damit bisher zufrieden warst, reicht er doch für deine bedürfnisse. falls du jetzt aber erwartet hast, dass dir leute pms schreiben und fragen ob sie dir dein schmuckstück abkaufen dürfen weil er so toll is... fehlanzeige :D
     
  14. Nothingness

    Nothingness Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.06   #14
    @Koko

    Man lernt nie aus ^^"

    @lord_blizzard

    Ok, ich werds mir merken ^^"

    @KingNothing

    Eigentlich nicht.
    Ich wollte nur mal fragen weil ich noch keinen Tread zu dem Set gefunden habe.
    Außerdem kostet fragen ja nichts und ob du hier was schreibst ist ja deine Entscheidung.
    Dich zwingt ja niemand dazu.
     
  15. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
    Erstellt: 10.01.06   #15
    Jaja..... das hab ich auch schon überlegt. Hätt ich doch früher schon dieses kompetente Forum gehabt, würd ich jetzt vll mit was viel besserem hier sitzen. Aber egal. ;) :D
     
  16. Knup

    Knup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    2.947
    Ort:
    Kastellaun, im schicken hunsrück in rheinland pfal
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    2.842
    Erstellt: 10.01.06   #16
    ich find dein stuff gar nicht mal so schlecht
     
  17. Bassilo

    Bassilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.05
    Zuletzt hier:
    16.04.13
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    82
    Erstellt: 11.01.06   #17
    Dann hast du entweder nicht richtig gesucht, oder garnicht. Gib mal "Jumpstart" ein oder GSR 190... es gibt bereis ein paar Threads über das Set.

    Grüße,
    Tassilo
     
  18. Giogear

    Giogear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    6.09.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.06   #18
    Ich spiel seit 2 Monaten mit dem Set. Mit dem Bass bin ich eigentlich ziemlich zufrieden aber den amp find ich net so gut. Ich interessier mich für den Ibanez Soundwave 35[​IMG]. Gibts hier jemand der mit dem scho Erfahrung gesammelt hat?
     
  19. Nothingness

    Nothingness Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.06   #19
    Ich bedank mich ganz herzlich bei den Leuts die mir geholfen haben und bei denen die mich auf meine Tippfehler hingewiesen haben.
    Ich werde das nächste mal die Suchfunktion nützen bevor ich nochmal ein Thema starte.

    Ich frag mich trotzdem noch, was für KingNothing's-Post für nen Sinn hatte.
    Gut, das ich mich vertippt hab wussten haben wir ja nach lord_blizzard's Post erfahren und mir wars auch ziemlich peinlich, aber das ers mir nochmal unter die Nase reiben muss und dann nach dem Sinn des Treads fragt ist meiner Meinung nach noch unsinniger.
    Ich wollte nur mal eure Meinung hören und da es ziemlich viele Treads gibt , wo andere User fragen ob dieses oder jenes Instrument gut ist, hab ich mir nichts weiter dabei gedacht.
     
  20. Axolotl

    Axolotl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.04
    Zuletzt hier:
    24.07.12
    Beiträge:
    174
    Ort:
    da wo Chaos Keeper, nur woanders
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    634
    Erstellt: 11.01.06   #20
    *meld*

    Ich muss allerdings dazu sagen, dass mir die Vergleichsmöglichkeiten fehlen, weil ich relativ günstig an einen gebrauchten gelangt bin. Aufgrund der guten Ausstattung und des bekannten Namens hab ich das Ding dann blind gekauft (hatte zu dem Zeitpunkt noch gar keinen Bass), anstatt noch zig andere Amps zu testen.

    Aber er gefällt mir eigentlich immernoch. Klingt für mich ganz angenehm (um Welten besser als der NoName-Verstärkervon meines Bruders, der hier noch rumsteht), und das KickBack-Gehäuse hilft dabei, sich selbst zu hören, ohne das ganze Haus daran teilhaben zu lassen. Der kann nämlich durchaus auch "über Zimmerlautstärke"... ;) Praktisch ist natürlich auch der Limiter. Das Netzkabel ist übrigens auch am Gerät steckbar und nicht etwa fest installiert (ja, ich wollte wenigstens einen Pluspunkt gegenüber dem allseits beliebten Roland Basscube 30 nennen... :) ).

    Leider ist er aber etwas unhandlich, finde ich, was halt der Nachteil eines KickBack-Gehäuses ist.

    Du bekommst also mit Sicherheit einen soliden Amp, mit dem du recht wenig falschmachen kannst. In dem Preisbereich gibts ja aber noch die ein oder andere Alternative, da wäre testen natürlich immer von Vorteil!

    Edit2: Ach ja, nen Aux-in (Cinch) und nen Line-out sowie Effect Return/Send hat das Ding auch. Dafür nur einen Mitten-Regler und Instrumenten-Input.

    Edit: Sorry @ Nothingness wegen OT... :o
     
Die Seite wird geladen...

mapping