E-Gitarre zum E-Bass

von simson311, 10.02.04.

  1. simson311

    simson311 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    21.03.04
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.04   #1
    Hallo,

    wir haben ein Problem mit unserer Band der bassist will nich mehr und da wir 2 E-Gitarren haben könnten wir locker auf eine verzichten der eine von uns hat solch einen Verstärker denn man auch auf Bass umstellen also die Gitarre hört sich dann wie ein Bass an!
    Meine Frage geht hört sich das gut an, kann man das nich anders machen???

    Mfg
    Lucas!!!
     
  2. Schlendrian

    Schlendrian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 10.02.04   #2
    wirklich gut wie ein bass wird es natürlich nicht klingen, aber wär natürlich übergangsweise ne lösung. oder ihr schmeisst zusammen und kauft euch zusammen nen gebrauchten bei ebay oder so
     
  3. Lucki

    Lucki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    16.09.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 10.02.04   #3
    oder ihr sucht euch einfach einen neuen bassisten....
     
  4. Razamanaz

    Razamanaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.03
    Zuletzt hier:
    17.06.07
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.04   #4
    oder ihr nagelt eine Essiggurke an die Wand!

    Na Spaß beiseite.
    Versuchs mal mit einem Oktaver Pedal.
    Oder einen Bass kaufen und über die PA spielen.
     
  5. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 10.02.04   #5
    Also ich würde einfach mit zwei Gitarren weiterproben und notfalls auch auftreten. Alles andere macht doch nicht wirklich Sinn, wenn nicht gerade einer der Gitarristen dauerhaft Bassist werden möchte.
     
  6. kiwi58

    kiwi58 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.03
    Zuletzt hier:
    29.01.05
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.04   #6
    Der bassist is in meine augen sowieso die dümmste "erfindung" der musikgeschichte. braucht doch kein mensch. aber sucht euch einen wen ihr keinen habt. die gitarre auf bass zu stellen wär dumm.
     
  7. Mantrid

    Mantrid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.09.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.04   #7
    Hier hat aber jemand Ahnung...
     
  8. roastbeef

    roastbeef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 10.02.04   #8
    LOOOOOOOL
     
  9. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 10.02.04   #9
    LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL

    du bist aber bescheuert :D

    wenn dus genauer wissen willst, der gitarrist ist viel unnötiger als der bassist :p
     
  10. granatapfel

    granatapfel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.01.15
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.04   #10
    ZITATDer bassist is in meine augen sowieso die dümmste "erfindung" der musikgeschichte. braucht doch kein mensch. aber sucht euch einen wen ihr keinen habt. die gitarre auf bass zu stellen wär dumm.

    Dümmer gehts echt net.........
    Deinen Kommentar braucht auch kein Mensch.
     
  11. mad

    mad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.11
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.04   #11
    genau. synthies klingen eh viel besser. und außerdem kann man ja notfalls einfach bei ner gitarre den bass-regler aufdrehen, dann klingt's auch so ähnlich.

    LOL :twisted:
     
  12. Der Rattenfänger

    Der Rattenfänger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    Nähe Bonn
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    83
    Erstellt: 10.02.04   #12

    ja geil, das kommt beim live-auftritt doch ziemlich gut an wenn man überhaupt keinen punch hat und so schön trocken klingt^^
     
  13. Razamanaz

    Razamanaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.03
    Zuletzt hier:
    17.06.07
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.04   #13
    doch....ich zB........als SIG *looooooooooool*

    aja so nebenbei: Ich spiel auch Bass ;)
     
  14. DarioVon

    DarioVon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 10.02.04   #14
    bassist ist definitiv verdammt wichtig, damals dacht ich auch, "ach den brauch ich nich" aber vonwegen... da wackeln die eier doppelt so stark ;)
     
  15. Os Nasale

    Os Nasale Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Zuletzt hier:
    6.10.06
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Remscheid
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.04   #15
    Live braucht man auf jeden Fall einen Bass, selbst wenn man als Band nicht so gut ist kann man so tolle Gigs machen. Wir hatten ein ähnliches Problem, der andere Gitarrist ist dann vor einer Woche auf Bass umgestiegen, auch weil er da von sich aus schon deutliches Interesse hatte. Jetzt spielt halt unsere Sängerin ein paar Powerchords, wenn ich beschäftigt bin, dass sollten wir ihr in ein paar Wochen ganz gut beigebracht haben.
     
  16. elven_king

    elven_king Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    43
    Erstellt: 10.02.04   #16
    bassist dümmste erfindung....lebst du noch in den 70ern?
    wie man nur sowas schreiben kann....
    du weißt nur auf eine band mit tiefen frequenzen fahren frauen ab... ;)
    nee, aber bass nicht als richtiges instrument anzusehen ist lachhaft,mit dem kann man bald besser eine stimmung rüberbringen als mit gitarre...ok, rythmusgitarre...mist, gitarre ist gitarre...egal
     
  17. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 10.02.04   #17
    die schönen alten 70er, als die radios noch keine bassreflex-konstruktion besaßen und das freibier noch eins-fünfzig-gekostet hat... :D
     
  18. stechner

    stechner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    7.11.06
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.04   #18
    @kiwi58: hör dir z.b. mal was von den red hot chilli peppers an, bei denen ist der bass genauso wichtig wie die gitarre und ich find das verdammt geil!
     
  19. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 11.02.04   #19
    nicht nur bei rhcp, bei jeder guten band ist ohne bass nix los. :p
     
  20. fbeyer

    fbeyer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.03
    Zuletzt hier:
    27.12.05
    Beiträge:
    190
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.04   #20
    Oder Rage Against The Machine:!:

    Demnach ist Metallica keine gute Band (ok, die haben zwar einen Bassisten (einen Primaten der am Boden kriechend an den Saiten zupft), aber den hör ich bei besten Willen nur gaaaanz selten heraus!).
     
Die Seite wird geladen...

mapping