E-Gitarren-Saiten auf A-Gitarre?

G
gigg
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.07.08
Registriert
26.03.06
Beiträge
59
Kekse
0
Hallo zusammen,

ich habe hier eine Elektro-Akustik-Gitarre (genauer kann ich es leider ich sagen...)
und ein Satz Earnie Ball Hybrid Slinky-Saiten, die ich immer auf meine E-Gitarre draufziehe.

Auf der Akustik-Gitarre sind auch schon Stahl-Saiten drauf, deshalb meine blöde Frage:
Kann ich die Earnie Balls auf die A-Gitarre machen oder gibts dafür noch "spezielle Stahlsaiten"?

Gruß
gigg
 
Eigenschaft
 
Blue Gator
Blue Gator
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.06.10
Registriert
02.07.07
Beiträge
1.457
Kekse
5.373
Ich weiß natürlich jetzt nicht, was du genau mit "Elektro-Akustik" meinst. Wenn das von der Form her ne Westerngitarre ist, solltest du schon spezielle Westerngitarrensaiten kaufen. Westerngitarren haben zwar ähnliche Saitenstärken wie E-Gitarren (naja, oft etwas dicker). Sie haben aber in der Regel eine längere Mensur.
 
Miles Smiles
Miles Smiles
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
17.10.21
Registriert
13.04.06
Beiträge
8.922
Kekse
63.076
Ort
Behind The Sun
Kann ich die Earnie Balls auf die A-Gitarre machen oder gibts dafür noch "spezielle Stahlsaiten"?

2 Mal ja.

Wie schon erwähnt wurde, gibt es für Westerngitarren eigene Saiten, aber im wesentlichen ist es eine Klangfrage. Eine Western hält E-Gitarrensaïten jedenfalls aus.

Das mit der Mensur kann ich nicht bestätigen, spielt in diesem Zusammenhang auch keine Rolle.
 
G
Gast90210
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.12.15
Registriert
15.01.07
Beiträge
1.288
Kekse
3.233
Machse drauf und merk
a) das es dir gefällt
oder
b) das es schon ziemlich dünn klingt, da a-saiten anders umwickelt sind und allgemein dicker daherkommen.

Passieren kann da jedenfalls nix, probiers aus, vielleicht gefällts dir sogar.
 
R
ReinGarNichts
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.09.17
Registriert
02.01.06
Beiträge
238
Kekse
201
vielleicht mit er mit "elektroakustisch" aber auch eine Archtop o.Ä?
dann sollten da schon E-Saiten drauf.
Oder Flatwound :D
 
G
gigg
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.07.08
Registriert
26.03.06
Beiträge
59
Kekse
0
danke, ich probier´s mal aus.
Wenn´s die Gitarre zerreißt hau ich euch auf die Nase :D
 
Jiko
Jiko
Ex-Mod
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
17.10.21
Registriert
22.01.06
Beiträge
7.950
Kekse
57.166
Ort
Speyer
vielleicht mit er mit "elektroakustisch" aber auch eine Archtop o.Ä?
dann sollten da schon E-Saiten drauf.
Oder Flatwound :D

Ou.... nein, eine Archtop ist eine Archtop oder auch Jazzgitarre. :redface:

http://ovation.de schrieb:
Ovation ist seit 30 Jahren der Inbegriff für elektro-akustische Gitarren.
Unter elektroakustischen Gitarren versteht man Western- oder Konzertgitarren mit Tonabnehmer (meistens Piezo). Meistens erkennbar am Cutaway, der in 99% aller Fälle mit dem Tonabnehmer Hand in Hand auftaucht.


Der Gitarre sollte nix passieren, E-Gitarren-Saiten sind normalerweise dünner und haben weniger Zugkraft als die von normalen Westerngitarren.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben