Edirol UA 25 vs M-Audio Fast Track Pro

von TalentfreiXXX, 14.06.06.

  1. TalentfreiXXX

    TalentfreiXXX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    1.08.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.06   #1
    Hallo Zusammen,

    ist mein erste Beitrag und hoffe das ich nichts falsch mache. Nun zum Thema.

    Habe vor mit meinen Laptop (IBM T30) meine Band aufzunhemen habe noch eine alte Version von Cubase VST3.7 R2 auf dem Rechner. Nun kommt die Frage welches Interface soll ich nehmen weil die standart eingänge vom laptop sind überfordert.

    Laut den Beschreibungen von Edirol UA 25 und M-Audio Fast Track Pro finde ich nicht wirklich einen unterschied. Vieleicht habt Ihr Erfahrungswerte mit den Teilen. Insbesonderen würde mich Interssieren ob die mit gelieferte Recording Software beim Edirol besser(aktueller) ist als mein Cubase.
     
  2. Attilio Messina

    Attilio Messina Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    11.05.09
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    318
  3. TalentfreiXXX

    TalentfreiXXX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    1.08.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.06   #3
    Danke für den Link, aber leider steht da gar nichts zu dem edirol UA 25 und die dazugehörige Software.:(

    Da ich mich Preislich für das Interface bis 230 € eingeplant habe fallen die anderen im Bericht sowieso unter den Tisch.
     
  4. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 18.06.06   #4
    Also ich konnte bisher in keiner Beschreibung entdecken, dass beim UA 25 überhaupt Software dabei ist:confused:
     
  5. snakeeater

    snakeeater Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    312
    Erstellt: 30.07.06   #5
    es würde mich mal interesieren welche der beiden das bessere ist...ich schwanke noch zwischen den beiden.

    Wer hat Erfahrungen und kann sie uns mitteilen?
     
  6. phreax

    phreax Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    13.07.08
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.08.06   #6
    HI
    lies dir auf musik-service.de mal zu beiden Geräten die Kommentare durch. Demnach wäre das M-Audio auf jeden Fall die bessere Wahl.
     
Die Seite wird geladen...

mapping