Effekt: Umschalten von Distortion auf Clean

von Der Chief, 18.01.07.

  1. Der Chief

    Der Chief Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.08
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 18.01.07   #1
    Hallo,

    ich suche ein Bodeneffektgerät, welches mir ermöglicht mit dem Fuß während des Spielens von Distortion auf Clean und auch zurück umschalten zu können.
    Ich benutze derzeit einen Marshall DFX15 in Verbindung mit einer Epiphone LP Custom EMG Edition.

    Gruß und Dank,
    Der Chieferich.
     
  2. Czebo

    Czebo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    5.12.13
    Beiträge:
    1.027
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.361
    Erstellt: 18.01.07   #2
    Wart mal... ich hab da mal von sonnem Gerät gehört... wie hieß das nochmal!?

    Fußschalter? Ne.. .das war doch das DIng was in den Amp kam... Wars vllt. nen MultiFX? Ne... das war doch das mit den ganz vielen Funktionen! ABer ich glaube es geht mit nem ganz normalen Bodentreter hab da mal so ein zwei Geräte von DigiTech oder Boss gesehen die hatten diese coole FUnktion zwischen Clean und Verzerrer zu schalten! Sind aber gaaaanz gaaanz selten...

    Ne - Spaß bei Seite; das kansnte mit jedem Verzerrpedal tun - gibts von 1000 Herstellern 10.000.000 verschiedene Pedale. Gibts in jeder denkbaren Preisklasse (von 10-500€ oder so). Da gibts so eine große Auswahl... musst du selsbt wissen was du da brauchst! Oder du nimmst nen Fußschalter für deinen Amp - dann kansnt du deinen Verstärker von Clean aus VErzerrung schalten - quasi als wenn du den Knopf für die Verzerrung am Verstärker selbst eingibst! Du kansnt aber auch nen Multieffektpedal nehmen - da hast du sehr viele Effekte drin und noch mehr Möglichkeiten!

    Wäre für dich als Anfänger (ich geh mal davon aus dass du einer bist, da deine Frage doch verdächtig danach klingt) glaub ich sogar die beste Lösung. Haben zwar qualitativb nicht die besten Effekte, sind aber vielseitig und machen dich schonmal mit vielen Effekten vertraut und bieten auch viele verschiedene mVerzerrungen. Von ganz leichter Rockverzerrung (Crunch) bis hin zum härtesten MEtal (HiGain) alles machbar!

    Sag uns doch einfach welche Musik du so hörst und spielen willst (und as du bereit bsit auszugeben ;) )- dann können wir dir nen paar günstige Geräte vorschlagen!

    MfG Czebo
     
  3. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 18.01.07   #3
    Der MG 15 hat aber keine Footswitch Buchse.

    Das Heisst du musst wohl ein Bodentreter kaufen.
    Das Boss DS1 ist ganz gut und kostet nur 59€ :great:
     
  4. Der Chief

    Der Chief Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.08
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 18.01.07   #4
    Genau genommen spiel ich jetzt schon drei Jahre aber habe mich ehrlich gesagt noch nie mit diesen Pedalen beschäftigt. Ich werd mir mal das Boss DS1 angucken.

    Danke!
     
  5. Cradi

    Cradi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    19.01.14
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 18.01.07   #5
    Guck dir nicht nur das Boss an, sondern geh in den Musikladen deines Vetrauens und teste kräftig an! Gibt ja noch mehr Modelle von Boss und noch viel mehr Modelle von anderen Herstellern, wie Czebo schon gesagt hat!
     
  6. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 18.01.07   #6
    Es kommt auch darauf an, was du für ein Sound möchtest....
    Wenn du uns das mitteilst können wir dir noch andere Vorschläge machen
     
  7. Der Chief

    Der Chief Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.08
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 18.01.07   #7
    Hm naja also welcher Sound...also ich spiele größtenteils Sachen von Dissection, Iced Earth usw...also Metal in allen Variationen. Ich habs am liebsten wenn der Sound schön kräftig ist und die Höhen schön sägend sind.
    Aber außer selber antesten Hilft da wohl mal wieder nix ;)
     
  8. Disgracer

    Disgracer A-Gitarren-Mod Moderator

    Im Board seit:
    18.10.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    4.968
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    1.243
    Kekse:
    47.175
    Erstellt: 18.01.07   #8
    naja kann man pauschal nicht sagen. kommt halt drauf an was man kauft...
    mit dem GT-Pro (und GT-8 glaub ich auch) kannst du sogar ohne pedal von clean auf verzerrt und zurückwechseln, einfach durch die anschlagsdynamik ;-)

    aber natürlich sollte der preis da eine rolle spielen ;-)

    Boss macht auf jeden fall gute distortion sachen und ist immer ne feste anlage, wenn du dir nen gebrauchtes pedal kaufs. das solltest du nahezu für den gleichen preis wieder problemlos wegkriegen, wenn du mal was anderes willst.
    gilt natürlich auch für die meisten anderen distortion pedale.

    einfach in den erstbesten musikladen gehen 3-120 antesten und das nehmen, was den besten eindruck macht
     
  9. Der Chief

    Der Chief Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.08
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 18.01.07   #9
    Ollee Nummä.
     
  10. Cradi

    Cradi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    19.01.14
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 19.01.07   #10
    Dann kannst du dich da schon mal n bisschen informieren um im Laden nicht völlig planlos dazustehn: https://www.musiker-board.de/vb/eff...edale-reviewliste.html?highlight=metal+pedale

    Ich hab das Ibanez SM7 und finds sehr gut, da man nen Schalter hat um die Höhen zu boosten oder zu cutten. Praktisch für den Wechsel zwischen Lead und Begleitung, außerdem hats ein Noisegate, das wirklich kein Rauschen durchlässt dafür aber n bisschen Sustain klaut - man kann halt nicht alles haben. :D
    Ich weiß halt leider nicht obs dir gefällt, deswegen wie gesagt antesten!
     
  11. iefes

    iefes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    126
    Kekse:
    1.082
    Erstellt: 19.01.07   #11
    @threatsteller:

    mh... ich verkaufe zurzeit ein leicht gebrauchtes Boss DS-1 falls du interesse hast:)

    greez iefes;)
     
  12. Softrocker

    Softrocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.05
    Zuletzt hier:
    23.08.13
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    70
    Erstellt: 19.01.07   #12
    dann hab ich auch mal eine Frage ;)

    benutze derzeit nur ein Overdrivepedal, bald möchte ich mir ein Fuzz zulegen!

    Fakt ist: Wenn ich den Overdrive verwende aber das Fuzz brauche muss ich zuerst das Overdrivepedal deaktivieren und dann das Fuzz aktivierer. Aber was wenns schnell gehen soll/muss, was ja meist immer der Fall ist. Gibts da irgend eine Möglichkeit wo ich direkt zw. diesen beiden Pedalen umschalten kann?

    -Softrocker
     
Die Seite wird geladen...

mapping