Effektgerät: Kabel rausnehmen, wenn mans nicht benutzt?

von e.f.f.e.c.t., 10.01.08.

  1. e.f.f.e.c.t.

    e.f.f.e.c.t. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.07
    Zuletzt hier:
    31.01.14
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.08   #1
    Hallo,

    habe mir letztens den Boss OS 2 Verzerrer gekauft, nun habe ich eine Frage:

    Wenn ich aufhöre zu spielen, sollte ich dann die Kabel (input und output) rausnehmen?
    Oder kann ich sie ruhig drin stecken lassen?

    Habe nämlich mal gehört, dass der Verzerrer solange "an" ist, und somit auch Batterie verbraucht, wie die Kabel drin stecken.

    Oder ist es so dass wenn der Verstärker aus ist, das Effektgerät auch aus ist?

    Wäre dankbar wenn mir jemand helfen könnte .


    Gruß E.f.f.e.c.t. <---der name kommt blöd jetzt :D:D
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 10.01.08   #2
    Stecker im Effektgeräteeingang = Batterie läuft

    Stecker raus aus Effektgeräteeingang = Batterie läuft nicht
     
  3. tintin1a

    tintin1a Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.07
    Zuletzt hier:
    9.10.16
    Beiträge:
    281
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    833
    Erstellt: 11.01.08   #3
    yo, du musst nur das kabel auf der input seite ausstecken.
    netzteile gibt es aber auch schon ab ca. 3 euro. du bist ja nicht auf das original boss-netzteil angewiesen. musst nur die polung beachten, aber das steht immer dabei bzw. sogar drauf...

    viele grüße,

    tintin1a

    ps: benutzt du das os-2 zufällig zum boosten? wenn ja, wie ist es? denke auch darüber nach mir das zuzulegen und werd es hoffentlich bald mal anspielen können.
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 11.01.08   #4
    Du verwechselst da was, was hier ständig verwechselt wird:

    Booster = Macht das Signal der Gitarre physikalisch stärker (linear oder frequenzbetont), um mehr Power in den Amp zu blasen und damit dessen Vorstufe zu reizen.

    OS2, Tubescreamer; ds-1 usw, sind Overdrives und Verzerrer: Sie erzeugen im Gegensatz zum reinen Boost bereits vor dem Amp eigene Verzerrungen mit einem bestimmten Charakter.
     
  5. e.f.f.e.c.t.

    e.f.f.e.c.t. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.07
    Zuletzt hier:
    31.01.14
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.08   #5
    Ja wie Hans_3 schon geschrieben hat, ich benutze den os 2 als verzerrer. Kann ihn aber auf jeden Fall empfehlen, hab lange nach nem Verzerrer gesucht, der so vielseitig ist. Ich find den echt geil!

    Danke für die Antworten! Man gut ich hab die Kabel über Nacht sicherheitshalber rausgenommen, ist ja schon irgendwie blöd, das es überhaupt nicht signalisiert wird, dass das Gerät an ist, solange ich den Stecker drinlasse...Naja jetzt bin ich schlauer und werd den Stecker auch weiterhin rausziehen....
     
  6. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 11.01.08   #6
    ISt bei allen Geräten dieser Art immer der Fall, von daher gehört's sozusagen zur Gitarren-Allgemeinbildung. Steht aber immer auch in jeder Anleitung, die (beim Neukauf) den Geräten neiligt.
     
  7. tintin1a

    tintin1a Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.07
    Zuletzt hier:
    9.10.16
    Beiträge:
    281
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    833
    Erstellt: 19.02.08   #7

    hi!
    schon klar, allerdings drehe ich den drive bei mein sd-1 eben fast komplett raus, so dass er da nicht noch großartig vor dem verstärker zerrt. den level hebe ich dann was an, für mich hat er dann den "boost-effekt" auch wenn er technisch dafür wohl nicht vorgesehen ist... bei der transe klappt das bisher auch ganz gut. na ja, kommt erstmal ein neuer verstärker wird sich das wohl auch ändern. :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping