Effektgerät zum spielen?? Help hab kein Plan

von Puchiguso, 21.12.04.

  1. Puchiguso

    Puchiguso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    28.11.05
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.04   #1
    Hallo. Ich bräuchte mal technischen Rat..

    Bin kein Musiker hab aber gerade ne total schräge Idee.:screwy:

    Und zwar brauche ich ein Effektgerät welches ich zwischen Micro und Pc hängen kann (Klinke oder Chinch in out??) und welches in Echtzeit meiner Stimme schräge Effekte verpasst.. Flanger, Hall usw ich habe keinen Plan was da möglich ist.. Das Ding ist ich will nicht singen sondern sprechen und das soll nich schön sondern schräg klingen..

    zur Verwendung: Ich bin leidenschaftlicher MMORG spieler d.h. ich ziehe mit Polygon Troll /Elfe was auch immer durch PC-Welten.. Im Team wird sich dabei meist per Teamspeech sprich ähnlich wie bei ner Telefonkonferenz unterhalten..

    Jetzt fände ichs halt übelst cool wenn statt meines doofen sächsichen Dialekts mein Troll auch (per Flanger oder so auf meiner Stimme) wie einer klingt und wenn ich ne Hochelfe spiele per extrem Hall oder so was meine Stimme respekteinflößender ist ..

    Ich finde zb auch n Effekt geil wenn n Echo kommt was so wie auf einen zurast kanns gerade nich anders beschreiben klingt voll schräg halt..


    Also ich brach mal Rat hab keinen Plan von solcher Technik würde bis max 200 Euro ausgeben weniger wär auch net schlecht.. Dass muss jetzt keine Aufnahmequalität haben oder so das ja faktisch nur n Gag is damit meine Figuren so klingen wie sie aussehen.. Also ich brauch dann auch kein Limiter Kompressor oder alles was nur auf der Bühne oder so gebraucht wird da ich damit ja nur vorm PC sitze Ich brauche halt nur was wo ich meine Stimme "fantasymäßig" verzerren und verändern kann..

    Also wer kann da was passendes empfehlen?
    thx im Voraus
    Stefan
     
  2. t?ftler

    t?ftler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    28.02.09
    Beiträge:
    75
    Ort:
    zürich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.04   #2
    hi,
    effekte gibts tausende!
    was du machen kannst damits ganz verreckt klingt ist, mehrere FX übereinanderlegen. also hall+phaser+delai+chorus und und und..
    oder du nimmst einen vocoder (das klingt dann wie z.b. kraftwerk).
    die gibts im internet als gratis software herunterzuladen. ich hatte mal einen, habe aber den namen vergessen. der war aber cool!!!
    also ich würd mal im google nach vocoder-freeware googeln.

    mfg
     
  3. Puchiguso

    Puchiguso Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    28.11.05
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.04   #3
    Hallo also ich google mal aber geht dass denn softwaremäßig??

    Also ich hab zum Beispiel Soundforge ausprobiert aber dass kann ja alles erst nachträglich auf Sounddateien draufrechnen ich brauchs aber ja in ECHTZEIT und ich weiß auch nich wenns im Computer ankommt müsste man dass ja durchs Effektprogramm an ein anderes Programm (Teamspeech) durchleiten ich glaub nicht dass das geht..

    Ich wär für Tips was da preiswerte Effekthardware angeht echt dankbar ich glaube echt ohne externe Hardware is das nich zu realisieren
     
  4. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
  5. Puchiguso

    Puchiguso Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    28.11.05
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.04   #5
    Also dass is schon mal cool hat ein und Ausgänge und n Haufen Effekte nur diese Pedale nützen mir gar nix aber man kann den Effekt ja sicher auch auf daueran stellen..

    Hab vorhin mal meine Stimme aufgenommen und n bissl n paar Effekte ausprobiert also der den ich so geil finde heißt Pre Delay aber ich glaube in Echtzeit geht der net da ja dass Echo vorneran kommt oder so..

    Ansonsten fand ich Gapper Sniper , Delay Echo , Vibrato Flanger cool und am geilsten eigentlich n leichten Time Expand wobei ich auch denke dass das in Echtzeit schwierig ist da ja dann die Ausgabe länger dauert als man spricht..

    Oder gibts das? Gibts evtl preiswertere Alternativen würde zwar notfalls schon die 200 ausgeben aber weniger wär auch net schlecht .. Muss auch Signalqualitätmäßig nix hergeben über Teamspeech is eh alles mono..

    Was ich nich hinbekommen hab war die Stimme hell und pipsig (wie bei nem kleinen Gnom / Hobbit oder so) und dunkel und grollig (wie bei nem großen Oger oder Troll) zu machen weiß jmd welchen Effekt man da brauch ich habs per Equa probiert aber dass ging irgendwie nich so dolle..
     
  6. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 22.12.04   #6
    predelay ist kein effekt!!!
    das würde ja heissen, dass deine stimme vorher rasukommt, als du singst.

    Predelay ist eine verzögerung bevor der effekt einsetzt um ein matschen und feedback zu umgehen
     
  7. Campfire

    Campfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.11.15
    Beiträge:
    855
    Ort:
    Remshalden
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    2.526
    Erstellt: 22.12.04   #7
    Der von dir angesprochene Effekt für sehr hohe/Tiefe Stimmen heißt pitch shifter.
     
  8. Puchiguso

    Puchiguso Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    28.11.05
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.04   #8
    Also dieses Pre Delay da klang halt so voll Alien like da das Echo von leise nach laut auf mich "zugerast" kam noch bevor das Wort selbst kam.. Da ich mir schon dachte dass das in Echtzeit net gehen kann (außer mit irgend nem Zeitpuffer und verzögerter Ausgabe oder so) hab ich ja geschrieben dass es dass warsch. net als Hardware gibt..

    Dass mit dem Pitchschifter such ich mal danke!
    Edit:
    Jaaa genau was was ich brauche in verbindung mit nem Vibrato oder so perfekt..
    Die Frage ist jetzt kann obengenanntes Gerät dieses Pitchshifting bzw kann das überhaupt n Gerät in Echtzeit da das ja auch die Länge des Wortes ändert und somit auch wieder Sprachlänge ins Micro und Sprachlänge aus der Box nicht mehr gleich wäre..
     
  9. t?ftler

    t?ftler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    28.02.09
    Beiträge:
    75
    Ort:
    zürich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.04   #9
    hmm, der pitsch sollte die länge des wortes eigentlich nicht ändern... soviel ich weiss

    aber das gibts ganz sicher als harware für echtzeit! ein freund hats z.b. im DJ-mixer drin. ich hatte mal das alesis microVerb4 rack-fx. da sind viele fx drin und ich glaub ein pitch ist auch drunter.

    auf jeden fall gibts den pitch für echtzeit.

    mfg
     
  10. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 22.12.04   #10
    ich glaub du meinst ein backslap delay. Das ist auch in echtzeit ein "hardwareteil" (in dem hardwareding steckt jedoch sehr viel software)
     
Die Seite wird geladen...

mapping